Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Diskutiere Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung im Haltung (Gehege, Technik, Grundbedürfnisse) Forum im Bereich Tropische Landschildkröten; Hallo, wir haben vor etwa 6 Monaten für unseren Sohn zwei Afrikanische Phanterschildkröten gekauft.(auf einer Reptilienbörse) Auch ein Terrarium...
J

Jürgen69

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo,
wir haben vor etwa 6 Monaten für unseren Sohn zwei Afrikanische Phanterschildkröten gekauft.(auf einer Reptilienbörse)
Auch ein Terrarium mit Beleuchtung uns Einstreu.

Nach 6 Monaten möchte ich das Terrarium etwas nutzvoller umgestalten und ein paar sachen verändern.

Nun möchte ich mich mal erkundigen, wass ich bei einer Gestaltung von dieser Art berücksichtigen muss.

Vor habe ich eine etwas grössere Schlupfhöhle, da die zwei recht rasch gewachsen sind. Eine Steinplatte unter die Heitzung und wenn möglich eine Pflanze einsetzen. Was eignet sich z.b. dafür?

Gibt es e.v. Bilder?

Danke im voraus

Jürgen
 
01.02.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung . Dort wird jeder fündig!
S

SebastianH

Beiträge
773
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo Jürgen,
dass wir die besser helfen können, solltest du am Besten Bilder von deinem Terrarium und von den Schildkröten reinstellen.
https://www.schildkroetenforum.com/achtu ... 16636.html
...Und ein paar Fragen beantworten:
Wie groß ist das Terrarium?
Welche Technik befindet sich im Terrarium?
Welchen Bodengrund?
Gewicht, Alter der Schildkröten?
.......
 
J

Jutta

Beiträge
10.596
Reaktionen
1

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo Jürgen!
Meine "Panther" haben zur Auswahl eine Baumrinde und einen Tontopf mit Heu drin. Sie bevorzugen ganz klar die Rinde.
Als Untergrund nutze ich einen lehmigen Sandboden.
Viele Grüße
Jutta
 
J

Jürgen69

Beiträge
6
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Ich habe ein Terrarim 120 x 60 x 60.

Untergrund Pinienrinde.

Brauch ich ein Wasserbecken? Viele sagen, alle paar Tage nur eine Wasserstelle ins Terrarium stellen???







 
J

Jutta

Beiträge
10.596
Reaktionen
1

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo Jürgen!
Ich halte Nix von diesen Holzschnipseln, die sich sehr scharfkantig und können schlimmstenfalls, wenn sie mitgefressen werden, die Verdauungsorgane verletzen. Auch schimmelt das Zeug, qwenn es nass wird.
Grüße
Jutta
 
S

SebastianH

Beiträge
773
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo Jürgen!
Bitte stelle immer ein Wasserbecken hinein. Es sollte täglich mind. 1mal gesäubert werden.
Was hast du für eine Lampe im Terrarium?
Wie ernährst du sie?
Bitte wechsle die Buchenholzspäne aus, die können tödlich enden!
Am Besten du machst in deinem Terrarium einen Feucht und Trockenteil.
Der Trockenteil sollte aus dem Lehm-Sandgemisch bestehen und sich bei der Lampe befinden.
Den Feuchtteil kannst du mit Pinienrinde machen, eventuell noch etwas mit Floraton oder anderer ungedüngter Erde mischen, so mache ich dass bei meinen Argentiniern auch!
Deine Schildkröte weißt schon einen leichten Ansatz zur Höckerbildung auf. Nur mit Wiesenkräuter füttern und einen feuchten Teil einrichten!
Kommen deine Schildkröten im Sommer raus? Eine Freigehege mit Frühbeet/Gewächshaus ist emfehlenswert! Gerade weil Panterschildkröten sehr sehr groß werden....
 
J

Jürgen69

Beiträge
6
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo
Die Holzschnipsel sind nur ersatz, da es gestern im Fressnapf nur noch einen Sack Pinienrinde gegeben hat. Werde ich aber nach und nach wieder ersetzen.

Ist es sinnvoll das Wasserbecken in dieser grösse beizubehalten?
 
C

cuora1

Mitglied
Beiträge
759
Reaktionen
2

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo Jürgen,

bitte schmeiß die Holzschnipsel heraus. Auch Rinde ist kaum das optimale Bodensubstrat für Panther. Du hälst die Tierchen viel zu trocken, daher auch die schon deutlich sichbaren Höcker. Das kommt von zu trockener Haltung. Wie die Tiere eigentlich aussehen solten, siehst du ja auf den andeen Fotos.

Nimm lieber ein Sand-Lehm-Gemisch. Wenn du es bekommen kannst, ist auch Floraton3 mit Sand und Lehm gemischt ein Supersubstrat, das trittfest wird und sich dennoch leicht feucht halten lässt, ohne das da etwas schimmelt.

Bezüglich der Einrichtung solltest du dir nicht zu viel Gedanken machen, weil die Panther da eh schnell herauswachsen.

Gruß
Michael
 
J

Jürgen69

Beiträge
6
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Mir wurde von Sand und Lehm immer sofort abgeraten, da sich Sand leicht in die Augen und Hautfalten absetzen können?

Die Pinienrinde soll ja angeblich die Schimmelbildung sehr gut unterdrücken.
Habe wie gesagt heute das komplette Terrarium erstmals komplett gereinigt und es war keine einzige Stelle mit Schimmel zu sehen.

Im Sommer setze ich die Zwei tagsüber bei sonnigen Wetter für ein paar Stunden in ein Freigehäge.
 
J

Jürgen69

Beiträge
6
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Die Holzsnipsel werde ich am Montag wieder wechseln.

Kann mann etwas anpflanzen, was nicht schädlich ist?
 
A

ain't it?

Beiträge
9.639
Reaktionen
2

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Kann mann etwas anpflanzen, was nicht schädlich ist?
Du könntest diverse Sukkulenten aus dem südlichen Afrika anpflanzen, Aloe, Crassula, Gasterien, Haworthia, Stapelia und auch Grünlilien etc. Nur glaube ich nicht, daß es in deinem Terrarium hell genug ist, daß echte Pflanzen länger überleben. Was natürlich gleichzeitig bedeutet, daß es auch für die Schildkröten nicht hell genug ist. Welche Beleuchtungsart hast?

Sehr authentisch wirken größere, durchgetrocknete Grasbüschel, sieht dann aus wie Savanne...

Die Pinienrinde soll ja angeblich die Schimmelbildung sehr gut unterdrücken.
Die Pinienrinde erzeugt einen schwammig schwankenden Untergrund, auf dem die Tiere nicht natürlich laufen können. Sand und Lehm sind keine organischen Materialien, sie schimmeln deshalb ebenfalls nicht, sind aber der Boden an den die Tiere angepasst sind. Darüber hinaus sind sie bestens zu reinigen, da Kotballen schnell eintrocknen und einfach abgesammelt werden können.

CU, A.
 
S

SabineWil

Beiträge
6.403
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo
Ich habe bei meinen "Panthern" einen großen Grassoden drin, der gerne abgeweidet wird. Der Boden besteht aus Lehm und ist sehr fest.
Da meine Tiere schon größer sind, habe ich ein 4mm Gewächshaus in ein Zimmer gestellt, um die Wärme besser hinzubekommen.
Jetzt im Winter simmuliere ich ihren afrikanischen Winter. Im Frühling kommen die Tiere raus in ein beheizbares "Sommerhaus" mit Zugang zum Garten.Dann erleben sie den afrikanischen Winter und selbst der Regen macht den Tieren dann nichts aus.
Im Winter ernähre ich siemit Agrobs, Heu und verschiedene Salatsorten (wenn ich welche finde, dann auch noch Wiesenkräuter).
Im Sommer ernähren sich die Tiere selbständig im Garten und fressne vorallem Gras.
Viele Grüße
Sabine
 
A

asci 2.0

Beiträge
56
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo!

"Panther" ernähren sich fast ausschließlich pflanzlich. So kannst du deinen Tieren z. B. Disteln, Löwenzahn, Seggen, Gräser, Liliengewächse, Kakteen (z. B. Feigenkaktus) anbieten. Du solltest viel Heu füttern, oder ein Heu/Löwenzahn-Gemisch.
Gut für den Schnabel sind ganze Möhren.

Kulturpflanzen wie Salate und Gemüseblätter bzw. Früchte sollten nur in "Notfällen" angeboten werden.

Immer ins Terrarium legen würde ich Sepia, Eierschale oder Muschelgrit. Bei der Eierschale die innere Haut bitte abziehen.

Die Tiere brauchen viel Auslauf. Also plane am Besten nicht in cm, sondern in m². Ebenfals zu bedenken gilt es, dass die Tiere keine Winterstarre halten, wenn hier Winter ist, haben sie "Sommer", sprich, du mußt den Sommer im Terrarium "simulieren". Luftfeuchtigkeit ist zu beachten (benutze einen Vernebler) und wenn hier Sommer ist, ab mit den beiden ins Freiland (nat. mit Zugang zu Frühbeet/Gewächshaus). Ein paar Stunden am Tag bedeutet für die Tiere viel Streß durch das ewige Hin-und Hertragen. Da ist es besser, du hast einen beheizbaren Unterschlupf für die zwei.

Gruß
asci 2.0
 
C

Carsten-Babcocki

Beiträge
117
Reaktionen
0

AW: Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo.
In meinem Terra hab ich ein Torf/Sand gemisch. Das wird recht fest, Lehm ist aber der härtere Bodengrund. Aber Lehmboden ist sehr schwer und daher habe ich mich für Erde entschieden. Ein Schildkrötenbecken sollte oben offen sein, dann kann man auch die Lampen besser montieren und in der Höhe varieren.

Um auch Pflanzen ins Terra zu setzen, habe ich Löcher in der Größe entsprechend der Planzentöpfe in den Boden gesägt. Bei dieser Lösung ist der Topfrand eben mit dem Terraboden.

Als "Futterpflanzen" sind Feigenkakteen und sukkulenten im Terra gepflanzt. Ansonsten Rasen mit Löwenzahn und Wegerich und Heu in den Weidenbrücken. Diese "Leckerbissen" ernte ich bei meinem Nachbarn von der Wiese. Da grabe ich einfach 50x50cm Stücke heraus, und lasse sie im Winter ein Tag in der Wohnung liegen, damit der Klumpen nicht mehr so kalt ist, oder pflücke die wertvollen Unkräuter. Zusätzlich noch Agrobs und einige Salatarten. Auf die Wiese geht niemand mit Dünger oder Hunden drauf, da die Wiese eingezäunt ist und nur 2 Kühe im Sommer darauf grasen. Eine andere Nachbarin sammelt dort auch, für ihre Kaninchen.
Beim Licht sollte man auf Wärme und UV achten. Da gibt es einige die sehr gut sind. Z.B. die bright sun von Lucky Reptile, oder UV-Strahler von Exo Terra, Draco, Osram, Exo Med oder andere wie HQI/HQL Lampen.
Grüße Carsten
 
Thema:

Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung

Hallo, Pantherschildkröten und artgerechte Haltung - Ähnliche Themen

  • hallo und terrariumbaufrage

    hallo und terrariumbaufrage: Hallo, Ich möchte für meine Pantherschildkröten ein neues Heim bauen da sie aus dem alten herausgewachsen ist. Das neue Becken soll 2m mal 1.40m...
  • Hallo ich bin neu hier

    Hallo ich bin neu hier: Hallo , ich bin neu hier . Mein Name ist Corina und ich werde jetzt 10 Jahre alt. Meine älteren Geschwister und ich haben drei Schildkröten die...
  • Pantherschildkröte

    Pantherschildkröte: Hallo, ich möchte mir gerne 2-3 Pantherschildkröten zulegen. Zunächst möchte ich aber einen "Stall" bauen. Am liebst würde ich ein winterfestes...
  • Freigehege Pantherschildkröte

    Freigehege Pantherschildkröte: Hallo Leute habe eine Frage zum Freigehege wir haben eine Hanglage mit Moosrasen. Jetzt die Frage kann ich den Moosrasen zum Teil bestehen lassen...
  • Innen Gehege für Pantherschildkröten

    Innen Gehege für Pantherschildkröten: Unsere Panther sind nun endlich gesund und dürfen ihre Zwea Quarantäne bald verlassen! Ihr vorheriges Gehege bestand aus Aquarien Sand, feinen...
  • Ähnliche Themen
  • hallo und terrariumbaufrage

    hallo und terrariumbaufrage: Hallo, Ich möchte für meine Pantherschildkröten ein neues Heim bauen da sie aus dem alten herausgewachsen ist. Das neue Becken soll 2m mal 1.40m...
  • Hallo ich bin neu hier

    Hallo ich bin neu hier: Hallo , ich bin neu hier . Mein Name ist Corina und ich werde jetzt 10 Jahre alt. Meine älteren Geschwister und ich haben drei Schildkröten die...
  • Pantherschildkröte

    Pantherschildkröte: Hallo, ich möchte mir gerne 2-3 Pantherschildkröten zulegen. Zunächst möchte ich aber einen "Stall" bauen. Am liebst würde ich ein winterfestes...
  • Freigehege Pantherschildkröte

    Freigehege Pantherschildkröte: Hallo Leute habe eine Frage zum Freigehege wir haben eine Hanglage mit Moosrasen. Jetzt die Frage kann ich den Moosrasen zum Teil bestehen lassen...
  • Innen Gehege für Pantherschildkröten

    Innen Gehege für Pantherschildkröten: Unsere Panther sind nun endlich gesund und dürfen ihre Zwea Quarantäne bald verlassen! Ihr vorheriges Gehege bestand aus Aquarien Sand, feinen...