Rotbauchspitzkopf Schildkröte

Diskutiere Rotbauchspitzkopf Schildkröte im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hey! Ich habe mir gestern ein passendes Aquarium (1m x 40cm x 40cm) gekauft und werde wohl voraussichtlich nächste oder übernächste Woche meine...
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
Hey!

Ich habe mir gestern ein passendes Aquarium (1m x 40cm x 40cm) gekauft und werde wohl voraussichtlich nächste oder übernächste Woche meine Rotbauchspitzkopf Schildkörte bestellen!
Ich kenn mich noch nicht sogut mit dem Thema Schildkröten aus, hat jemand ein paar Tips die ich beachten sollte?
Auch vielleicht was bei dieser Art zu beachten ist?
Eine Name fehlt mir auch leider noch, habt ihr vielleicht ein paar tolle Ideen?

Liebe Grüße
Sarah
;-)
 
19.11.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Rotbauchspitzkopf Schildkröte . Dort wird jeder fündig!
T

The-Fear

Beiträge
152
Reaktionen
0
Erst mal Hi...

Wilkommen hier im Forum...

Am besten schaust du mal mit der Suchfunktion ein wenig rum. Damit findet man so manche interresante Themen.

Wenns dann noch weiter ins Detail geht, kannst du gerne Fragen.

Bye Chris
 
S

Saty

Beiträge
2.404
Reaktionen
0
Hallo,


wo willst du denn das Tier kaufen? Das Wort "bestellen" hört sich nach Internetshop an.

Ich hoffe, du weisst, dass eine Emydura subglobosa recht groß wird. Ein 100er Becken wird also nicht allzulange halten. Natülich hängt das ganz vom Wachstum des Tieres ab.

Liebe Grüße
Stefanie
 
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
Im Tierladen bestellen die immer in verschiedenen abständen und mir bleibt nicht anderes übrig als sie dort zu bestellen, weil keiner solche Schildkröten hat! Mir wurde gesagt das die relativ klein bleiben, ausgewachsen sollen die nur 20 cm groß werden! Gegen die normalen Gelbwangen Schildkröten die ja alle über 30 cm groß werden.
Hat jemand von euch eine Rotbauchspitzkopf-Schildkröte?

Liebe Grüße Sarah
 
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
@ Stefanie
Wenn ich dich verbessern darf eine Rotbauchspitzkopf Schildkröte ist eine "Emydura albertisii".

Liebe Grüße Sarah
 
S

sonne

Beiträge
156
Reaktionen
0
Hallo Sarah,

das stimmt so leider nicht. Emydura albertisii ist eine alte Bezeichnung, Emydura subglobosa ist der aktuell gültige Name der Rotbauchspitzkopfschildkröte.
 
A

AFRO-thunder

Beiträge
4.646
Reaktionen
0
Zur Beckengröße: Fürn Anfang passts wunderbar, aber 20cm werden vermutlich kleine Männchen. Weibchen sprengen schon locker auch die 25cm und sollten geräumige Becken ab 150x50x50 haben. Aber bis sie so groß sind, dauerts noch.

Zur Nomenklatur: Die ist sozusagen recht turbulent. Rotbauch - spitzkopfschildkröten, sind meines wissens innerhalb der Gattung Emydura schon als Unterart von Emydura australis und eben als Emydura albertisii geführt worden; der heute gültige Name ist aber Emydura subglobosa

Für Haltungstipps siehe meine Homepage: http://www.turtles.unsre-bu.de/arten/em ... obosa.html
 
S

Speedyschildi

Beiträge
39
Reaktionen
0
:daumen: ,

Auch wenn ich noch nicht so lange dabei bin, auch von mir ein herzliches wilkommen!!

Emydura Subglobosa; echt schönes Tier. Hab selbst eine und kann dir sagen, wirst viel freude am beobachten haben!!

Weisst du was du an Technik für eine Wasserschildkröte brauchst? (Beleuchtung, Filter...)
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Ich ziehe diese Tiere regelmäßig nach. Aber alles wissenwerte findest Du wirklich über die Suchfunktion. Denn sie waren schon öfters Thema hier.
 
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
Guten Tag ;-)
Ich hab ein wie gesagt Aquarium 1m x 40m x 40m, einen großen Außenfilter und eine Stabheizung. Dann werden ins Aquarium noch solche Scheiben eingeklebt die es auch teilweise schon fertig so zu kaufen gibt, aber immer nur als Terrarium und nicht als Aquarium mit Unterschrank. Dann werde ich Roten und Schwarzen Kies mischen für den Boden!
Jetzt ist nur die Frage was ich sonst noch als "Deko" oder was so eine Schildkröte noch dadrinne brauch?!

Liebe Grüße
Sarah ;-)
 
D

der_Axel

Beiträge
1.130
Reaktionen
0
Guten Tag ;-)
Ich hab ein wie gesagt Aquarium 1m x 40m x 40m, einen großen Außenfilter und eine Stabheizung. Dann werden ins Aquarium noch solche Scheiben eingeklebt die es auch teilweise schon fertig so zu kaufen gibt, aber immer nur als Terrarium und nicht als Aquarium mit Unterschrank. Dann werde ich Roten und Schwarzen Kies mischen für den Boden!
Jetzt ist nur die Frage was ich sonst noch als "Deko" oder was so eine Schildkröte noch dadrinne brauch?!

Liebe Grüße
Sarah ;-)
Kies würde ich nicht nehmen - Sand ist viel pflegeleichter. siehe auch: Suchfunktion.

Ein 100x40x40cm-Becken wird nicht lange ausreichen. Wie Stephan schon geschrieben hat: ein 150x50x50cm-Becken (randvoll!) ist langfristig eigentlich das Minimum für eine Emydura subglobosa. Bei kleineren Becken hast Du als Beobachterin auch nicht viel von dem Tier, weil es seine "Schwimmkünste" nicht vorführen kann.
 
K

Kaefer

Beiträge
963
Reaktionen
0
Die Emydura subglobosa gehört für mich zu den Arten, bei denen ich die Mindestanforderungen an die Beckengröße so weit wie möglich überschreiten würde - und zwar nicht nur in der Beckenlänge, sondern vor allem auch in der Beckenbreite!
Das sind sehr schwimmfreudige und aktive Tiere. Nun stelle man sich mal ne Beckenbreite von 50 cm für ein >27 cm CL Tier vor.
Viel kann es damit nicht anfangen. Das reicht für 1-2 Schwimmzüge und dann ist das Becken zu Ende :roll2:
 
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
Naja, für die ersten 3 Jahre wird es reichen und wenn ich dann irgendwann voraussichtlich in 3 Jahren ausziehe, würde ich sowieso gerne mir einen Wohnzimmer Teich bauen lassen und da hätte sie es dann gut!
Ist Sand nicht viel mehr arbeit und viel umständlicher sauber zu halten? Ausserdem wühlt die Schildkröte den Sand nicht auf?
Nochmal zu den Details die ins Aquarium als "Deko" gestellt werden, habt ihr da noch ein paar Tips oder Ideen?

Liebe Grüße Sarah
 
T

Tinchn

Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Hallo Sarah.

Sand ist relativ leicht zu pflegen.
Bei Kies ist es eben so dass der Dreck dann zwischen den Steinchen ist. Bei Sand jedoch bleibt der Dreck auf der Oberfläche und ist so leichter abzusaugen.
Außerdem frisst die Schildkröte bei Mängeln höchstwarscheinloich den Kies, der dann mit etwas Pech nicht mehr hinten rauskommt ;-)

Bei Sand wär das kein Pröblem.

Wie sieht es denn mit Licht aus? Hast du da schon was?
 
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
Nur die Standart Lampe die oben im Aquarium ist, hast du ne andere Idee?
Ich glaube ich entscheide mich dann mal lieber um auf Sand :grin:
 
T

Tinchn

Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Hi, meinst du mir Standartlampe eine Leuchtstoffröhre?

Ich weiß jetzt nur leider nicht wie das bei dem Emyduren ist mit sonnen und so...
 
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
Joa, genau ich denke schon das das so eine Leuchtstoffröhre ist!
Hast du noch "Deko" Tips für ein Schildkrötenbecken?
 
S

Speedyschildi

Beiträge
39
Reaktionen
0
Es gibt viele die behaupten, dass die Emydura Subglobosa keinen Sonnenplatz bräuchte, da sie sich nicht sonnt. Ich persönlich habe meiner trotzdem einen gebaut und er wird auch gern genutzt!! Also eine 70 bzw. 150Watt Hqi (Für die benötigten 40-45°C auf dem Landteil) + Osram Vitalux (Für das UV Licht) ist und bleibt das Beste was man seiner Schildkröte anbieten kann. Ich habe zwar noch keine HQI aber die wird auf jeden Fall noch einzug halten.
 
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
Ich habe eine Reptil Glo 5.0 - Tropical Terrarium Lamp (30W) das mach ich anstatt einer Leuchtstoffröhre oben in den Deckel!
Was habt ihr noch so im Aquarium Holz oder Steine?! Brauchen die Schildkröten Versteckmöglichkeiten?

Liebe Grüße
Sarah :D
 
S

Sarah1402

Beiträge
69
Reaktionen
0
So mein Aquarium steht nun und Wasser ist drin, ich hab nun ein Foto davon gemacht und wollte euch das eigentlich mal zeigen! Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tips für mich was ich noch machen soll, bevor die kleine :turtles: voraussichtlich nächste Woche kommt :grin: endlich!
Könnt ihr mir nur sagen, wie ich hier ein Foto einfüge? Irgendwie hab ich das gerade eben nicht gefunden. Vielen Dank schon!

Liebe Grüße
Sarah ;-)
 
Thema:

Rotbauchspitzkopf Schildkröte

Rotbauchspitzkopf Schildkröte - Ähnliche Themen

  • Ist meine Schildkröte krank?

    Ist meine Schildkröte krank?: Hallo, ich habe seit ca 2 Wochen eine kleine chinesische Dreikielschildkröte. Ich habe sehr viel über chinesische Dreikielschildkröten gelesen und...
  • Hilfe! Schildkröte in Pumpe eingesaut

    Hilfe! Schildkröte in Pumpe eingesaut: Hallo, heute Morgen musste ich feststellen, das meine Höckerschildkröte mit dem Schanz in die Pumpe eingesaut wurde. Die Schutzhülle der...
  • Schildkröte identifizieren

    Schildkröte identifizieren: Hallo, Ich bräuchte mal eure Hilfe Ich habe von einer Bekannten Schildkröten bekommen und habe keine Ahnung was das für welche sind. Die sind 8...
  • Rotbauchspitzkopf "weiße Beinchen"

    Rotbauchspitzkopf "weiße Beinchen": Hallo, seit Sonntag halte ich eine ca. 3 Monate junge Rotbauchspitzkopfschildkröte welche ich bei einem relativ bekannten Züchter aus Duisburg...
  • Rotbauchspitzkopf Ei im Wasser

    Rotbauchspitzkopf Ei im Wasser: Hallo zusammen, ich habe heute 2 Eier im Wasser gefunden =( Der Tierhändler meinte wenn nur eine Schwimminsel da wäre würden die keine Eier...
  • Rotbauchspitzkopf Ei im Wasser - Ähnliche Themen

  • Ist meine Schildkröte krank?

    Ist meine Schildkröte krank?: Hallo, ich habe seit ca 2 Wochen eine kleine chinesische Dreikielschildkröte. Ich habe sehr viel über chinesische Dreikielschildkröten gelesen und...
  • Hilfe! Schildkröte in Pumpe eingesaut

    Hilfe! Schildkröte in Pumpe eingesaut: Hallo, heute Morgen musste ich feststellen, das meine Höckerschildkröte mit dem Schanz in die Pumpe eingesaut wurde. Die Schutzhülle der...
  • Schildkröte identifizieren

    Schildkröte identifizieren: Hallo, Ich bräuchte mal eure Hilfe Ich habe von einer Bekannten Schildkröten bekommen und habe keine Ahnung was das für welche sind. Die sind 8...
  • Rotbauchspitzkopf "weiße Beinchen"

    Rotbauchspitzkopf "weiße Beinchen": Hallo, seit Sonntag halte ich eine ca. 3 Monate junge Rotbauchspitzkopfschildkröte welche ich bei einem relativ bekannten Züchter aus Duisburg...
  • Rotbauchspitzkopf Ei im Wasser

    Rotbauchspitzkopf Ei im Wasser: Hallo zusammen, ich habe heute 2 Eier im Wasser gefunden =( Der Tierhändler meinte wenn nur eine Schwimminsel da wäre würden die keine Eier...