Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Diskutiere Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten? im Haltung (Gehege, Technik, Grundbedürfnisse) Forum im Bereich Landschildkröten; HAllo, halte meine griech. Landschildkröten auf na ja ich würde es Rindenmulch nennen. wurde mir im Zoofachhandel emfohlen. Die Tierärztin bei der...
M

mamomemau

Beiträge
3
Reaktionen
0
HAllo,
halte meine griech. Landschildkröten auf na ja ich würde es Rindenmulch nennen. wurde mir im Zoofachhandel emfohlen. Die Tierärztin bei der ich zur routineuntersuchung mit den beiden war, meinte nun es könnten öle enthalten sein, die wenn gefressen nicht gut wären.kann davon durchfall entstehen?hat irgendjemand erfahrung damit? Oder sollte ich lieber ungedüngte Erde nehmen?Wäre dankbar für ein paar tips, damit ich alles richtig hergerichtet habe, wenn die beiden aus dem Winterschlaf kommen.Danke schonmal Anja
 
04.01.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten? . Dort wird jeder fündig!
C

cleomaus

Beiträge
56
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Hallo!
Also ich bin auch noch Schildianfänger, und in meinem Terra ist Pinienrinde.
Ist auch so ähnlich wie Rindenmulch und wurde mir hier im Forum empfohlen.
Bei Erde hatte ich immer das Problem, dass ich hunderte von kleinen Fliegen hatte, die wohl in der Gartenerde ihre Eier gelegt hatten.
Aber du weißt auch bestimmt, dass das Terrarium bei einer griechischen Landschildi nur Übergang sein sollte bzw ein Frühbeet besser wäre. (Ich hab jetzt mal angenommen, du brauchst den Bodengrund für das Terra - falls nicht sorry)
Ansonsten hier gibbet viele Threats zum Thema Bodengrund - Suchfunktion benutzen
 
J

Jutta

Beiträge
10.596
Reaktionen
1

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Hallo Anja!
Nimm Rindenhumus, nicht -mulch- besser noch Gartenerde. Du hast noch genug Zeit zum Sammeln, z.b. die Erde von den Maulwurfshügeln, diese netten Tierchen sind gerade besonders aktiv ;-)
Grüsse

Jutta
 
M

mirka

Beiträge
10
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

hi.
ich hab meine zwei schildis seit sommer 08. würde mich also auch noch als neuling bezeichnen. hatte sie in der übergangszeit im terrarium. jetzt schlafen sie. anfangs hatte ich im terrarium sägespäne als substrat. ziemlich grobe aus nem sägewerk. da haben sie sich auch gerne verbuddelt, aber als ich auf schildkroeten-online.com gelesen habe, dass späne nicht gut seien und kokosfaser empfohlen wird, hab ich mir das zeug gekauft und noch rindenhumus und gartenerde dazu. jetzt haben sie verschiedene stellen mit verschiedenem substrat. an einer stelle liegt auch laub. die eine hat sich immer darunter gesetzt, sie andere unter nen blumentopf, den ich so halb im boden eingegraben habe. aber keine von den beiden hat sich mehr verbuddelt. kann das am substrat liegen?fühlen die sich darin nicht wohl?
also das terrarium muss ich eh erneuern, weil meine katze das jetzt, wo die schildis in winterruhe sind und die tür von dem zimmer in dem das steht mal offen war, "versehentlich" mit dem katzenklo verwechselt hat.
naja...:)
kann mir jemand von euch ein substrat empflehlen?
vielen dank schonmal,
mirka
 
S

SabineWil

Beiträge
6.403
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Hallo Mirka
Das beste Substrat ist reine Gartenerde, vorallem Maulwurfserde. Diese findest du jetzt überall, da die Maulwürfe im Winter sehr eifrig buddeln.
Viele Grüße
Sabine
 
V

Veralotte

Beiträge
8
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Ich hab im ersten Jahr mal mein Übergangsterrarium mit Maulswurfshaufenerde gefüllt....Terrarium und meine Schildkröten sahen aus wie Schweinchen nach einem Schlammbad=)....Bin dann lieber bei Humus geblieben...
 
S

SabineWil

Beiträge
6.403
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Hallo Veralotte
Dann war dein Substrat zu feucht. Normalerweise sehen die Schildkröten dann nicht wie "Schweinchen" aus.
Auf jeden Fall ist normale Erde, die nicht künstlich gedüngt wurde, besser als irgend etwas anderes.
Viele Grüße
Sabine
 
V

Veralotte

Beiträge
8
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Aber es ist doch für jüngere Schildkröten wichtig, dass das Substrat feucht ist?!
 
H

Homer (Marc)

Beiträge
32
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Hallo,
also ich verwende für mein Terra Estrichsand und Split Yellow Sun (kleine Steinchen). Komme damit gut zurecht. In diesem Sand sind auch kaum kleine Fliegen oder irgendwelche andere Tiere!
Oder liege ich mit meiner Sand falsch?
Habe auch nur 3 Neuzugänge NZ 08, die bei mir nun 10 Wochen geschlafen haben. Und die ich nun "geweckt" habe.

Schöne Grüße
Marc
 
S

SabineWil

Beiträge
6.403
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Hallo Marc
Sand halte ich für sehr gefährlich, ebenso Steinchen. Diese können mitgefressen werden udn zu einem gefährlichen Darmverschluß führen.
@ Veralotte
Der Schlafplatz der Jungtiere soll feucht sein, aber nicht nass. Ich feuchte die Erde etwas an und gebe feuchtes Spaghnum-Moos darauf.Die Kleinen sehen dann nie wie Erdferkel aus.
Viele Grüße
Sabine
 
F

FettboySchlimm

Beiträge
1.014
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Nö, nicht wirklich. In der Natur werden die Tiere Sandplätze sicherlich auch nicht meiden können :). Es besteht eben die Gefahr, dass sie zu viel Sand mit dem Futter aufnehmen und irgendwer mal behauptet, erfahren, gelesen hat, dass es zu einem Darmverschluss kommen kann.

Habe auch nur 3 Neuzugänge NZ 08, die bei mir nun 10 Wochen geschlafen haben. Und die ich nun "geweckt" habe.
Ja, cool. Genau die rchtige Zeit zum Wecken. Dann mal mit Spitzhacke raus und ein paar Löwenzahnblätter freihacken. :D.
 
J

Jutta

Beiträge
10.596
Reaktionen
1

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Und Sand ist eben nicht aller gleich. Vogel- oder Spielkastensand wird gerne genommen, halte ich aber für völlig ungeeignet, zumindest pur. Das ist so, als würden wir ständig durch hohen Pulverschnee laufen müssen. Bausand wird nach dem Besprühen ganz fest und ist bei manchen Schildkrötenarten sicher gut geeignet, staubt auch nicht. Aber so nette feuchte Ecken lassen sich damit nicht gut bauen, ich würde für europ. Landschildkröten lieber Sand mit Erde mischen oder nur stellenweise Sand als Bodengrund nehmen.
Schildkröten die unter irgendeinem Mangel leiden, nehmen gerne Sand oder Steinchen in grossen Mengen auf und da kann es auch zu Verstopfungen kommen. Die Menge, die versehentlich durch das Futter mit aufgenommen wird, sollte da eher nicht bedenklich sein.
Grüsse
Jutta
 
C

christine2

Beiträge
1.887
Reaktionen
1

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

In der Natur werden die Tiere Sandplätze sicherlich auch nicht meiden können :). Es besteht eben die Gefahr, dass sie zu viel Sand mit dem Futter aufnehmen und irgendwer mal behauptet, erfahren, gelesen hat, dass es zu einem Darmverschluss kommen kann.
Das ist sicher Richtig, niemand entfernt den Sand in der Natur. ABER, ein Terrarium kann nicht mit der Natur verglichen werden. In der Natur liegen die Pflanzen auch kaum abgepflückt am Boden herum, sonder stehen so, dass die Tiere davon abbeißen müssen. Meistens mit dem Kopf nach oben, nicht nach unten.
Wenn man einen kleinen Naturausschnitt nachstellen will (und das ist es ja, was man im Terrarium und auch im Freigehege macht) dann sollte der so optimal wie nur irgendwie möglich sein. In der Natur wachsen auch im Schildkrötenhabitat Giftpflanzen, die Tiere haben aber eine solche Auswahl, dass sie die einfach nicht anrühren.
Dort, wo sich das natürliche Habitat der Schildkröten zu sehr verändert hat, dort sind die Tiere ganz einfach ausgestorben.
lg
christine
 
F

FettboySchlimm

Beiträge
1.014
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

C

christine2

Beiträge
1.887
Reaktionen
1

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Na Christine, bleib doch mal beim Sand :).

christine hat folgendes geschrieben:
ABER, ein Terrarium kann nicht mit der Natur verglichen werden.



christine hat folgendes geschrieben:
Wenn man einen kleinen Naturausschnitt nachstellen will (und das ist es ja, was man im Terrarium und auch im Freigehege macht) dann sollte der so optimal wie nur irgendwie möglich sein.


Was denn nun?
Wenn ich nur einen kleinen Ausschnitt davon nehme, dann werde ich doch sicher den optimalen Teil daraus nehmen, oder du nicht?
 
W

Wutzki

Beiträge
3
Reaktionen
0

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Hallo ich bin neu hier

Mein Tierarzt hat gesagt das meine Schildkröten den terrarienhumus nicht vertragen jetzt soll ich wechseln zu holzhackschnitzel aber ich lese hier immer das es nicht gut ist für die Schildkröten was kann ich als Alternative nehmen?

Zu meinem Tierarzt der züchtet selber Schildkröten und hat 40 Stück zuhause.
 
S

sabineg

Beiträge
1.958
Reaktionen
2

AW: Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Hallo Wutzki,

herzlich willkommen.

Bist so lieb und machst einen neuen Thread mit deiner Frage auf? Bitte nicht an uralte Beiträge ranhängen, die liest kein Mensch mehr ;)
Und dann teile bitte auch mit, um was für eine Art es sich handelt.

Gruß,
Sabine
 
Thema:

Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten?

Welchen Bodengrund für meine griech. Landschildkröten? - Ähnliche Themen

  • Bodengrund für grieschische Landschildkröten im Terrarium

    Bodengrund für grieschische Landschildkröten im Terrarium: Hallo :), da ich durch meine Internetrecherche bezüglich des passenden Bodenuntergrundes für griechische Landschildkröten etwas verunsichert bin...
  • Bodengrund für junge THB‘s

    Bodengrund für junge THB‘s: Abgesehen von Gartenerde welchen Bodengrund könntet ihr empfehlen, speziell in der Schlafhöhle? Für junge Schildkröten lieber Sphagnum Moss...
  • Welcher Bodengrund für Tunesische Landschildkröte?

    Welcher Bodengrund für Tunesische Landschildkröte?: Ich bitte um Hilfe! Eigentlich hatte ich vor "Floragard Schildkrötensubstrat" als Bodengrund für unseren Eigenbau zu verwenden. Aber in...
  • Welche Erde als Bodengrund?

    Welche Erde als Bodengrund?: Liebe Schildkröten-Freunde, wir bekommen in einem Monat Schildkröten und sind dabei, das Gehege zu gestalten. Dafür suche ich gerade die passende...
  • Bodenbeschaffenheit im Freigehege

    Bodenbeschaffenheit im Freigehege: Hallo allerseits! Ich möchte in den kommenden Tagen endlich Stück für Stück den Boden unseres Aussengeheges dem natürlichen Habitat der...
  • Ähnliche Themen
  • Bodengrund für grieschische Landschildkröten im Terrarium

    Bodengrund für grieschische Landschildkröten im Terrarium: Hallo :), da ich durch meine Internetrecherche bezüglich des passenden Bodenuntergrundes für griechische Landschildkröten etwas verunsichert bin...
  • Bodengrund für junge THB‘s

    Bodengrund für junge THB‘s: Abgesehen von Gartenerde welchen Bodengrund könntet ihr empfehlen, speziell in der Schlafhöhle? Für junge Schildkröten lieber Sphagnum Moss...
  • Welcher Bodengrund für Tunesische Landschildkröte?

    Welcher Bodengrund für Tunesische Landschildkröte?: Ich bitte um Hilfe! Eigentlich hatte ich vor "Floragard Schildkrötensubstrat" als Bodengrund für unseren Eigenbau zu verwenden. Aber in...
  • Welche Erde als Bodengrund?

    Welche Erde als Bodengrund?: Liebe Schildkröten-Freunde, wir bekommen in einem Monat Schildkröten und sind dabei, das Gehege zu gestalten. Dafür suche ich gerade die passende...
  • Bodenbeschaffenheit im Freigehege

    Bodenbeschaffenheit im Freigehege: Hallo allerseits! Ich möchte in den kommenden Tagen endlich Stück für Stück den Boden unseres Aussengeheges dem natürlichen Habitat der...
  • Schlagworte

    sand für landschildkröten

    ,

    schildkröten bodengrund

    ,

    welcher bodengrund für griechesche landschildkröten

    ,
    Was nehme ich für den Schildkröten bodengrund
    , welchen sand für freigehege landschildkröten, bodengrund für landschildkröten, pinien hackschnitzel für Schildkröte, schildkröten sand, schildkröten freigehege bodengrund