plötzlich ängstlich

Diskutiere plötzlich ängstlich im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Ich weiß nicht was im Moment mit meinem Kleinen (falsche Landkartenhöckerschildkröte) los ist. Er hat nie sonderlich viel Angst gehabt, ist auf...
E

eumeli

Beiträge
127
Reaktionen
0
Ich weiß nicht was im Moment mit meinem Kleinen (falsche Landkartenhöckerschildkröte) los ist. Er hat nie sonderlich viel Angst gehabt, ist auf dem Landteil sitzen geblieben als ich in Zimmer gekommen bin und kam immer sofort an die Scheibe gepaddelt wenn ich kam.

Seit ein paar Tagen ist er irgendwie wie ausgewechselt. Er schwimmt nur noch unruhig an der Scheibe rum, ununterbrochen, sogar nachts, egal wann ich das Licht anmache, der Kleine ist fleißig am paddeln :frage: . Wenn ich ins Zimmer komme schwimmt er sofort panisch in irgendeine Ecke und versucht sich im Kies zu verbuddeln. :sad: Ich weiß nicht was los ist, fressen tut er normal und auch so hat er keine Anzeichen einer Krankheit. Habt ihr ne Idee woher das vielleicht kommen kann? Danke schonmal! Liebe Grüße! Christina
 
05.07.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: plötzlich ängstlich . Dort wird jeder fündig!
B

Bernhard1

Beiträge
748
Reaktionen
0
Hallo Eumeli (Christina)

Es ist schwehr etwas dazu zu sagen solange man die näheren Umstände wie Haltungsbedingungen überhaupt nicht kennt.

Vermutlich liegt es ja einfach nur an dem Sommerhoch und das macht ihn aktiver. Die Schildis merken das auch wenn sie ihr Leben in einem Aquarium verbringen müssen, ihr Aktionsradius ist nun mal größer als der der ihnen in einem Aquarium zur Verfügung gestellt wird. :neutral:

Gruß Bernhard
 
E

eumeli

Beiträge
127
Reaktionen
0
Danke schonmal für deine Antwort! Das könnte wirklich ein Grund sein, komisch ist nur das die andere das nicht macht.
Ich hab einfach mal das Hilfetopic ausgefüllt, vielleicht fällt euch dann noch was dazu ein.. :sad:

Schildkröte:
Um welche Art handelt es sich (lateinischer Name wäre am besten)?
graptemys p. pseudogeographica
Wie alt ist das Tier? ca. 1 Jahr
Wie groß ist die Schildkröte? 5,5 cm
Womit wird das Tier gefüttert? Mückenlarven, Wasserflöhe, Gammarus, Krill, Fisch, Muschelfleisch, Asseln, Regenwürmer, Löwenzahn, Wasserpest, Gollowoog
Männlich oder Weiblich (entfällt bei Jungtieren)? ??
Wie lange schon beim Halter? seit Oktober

Wasser:
Wie warm ist es zur Zeit, wie im Verlauf des jahres? zur Zeit 26 grad, nachts ca 24-25 grad, passt sich jeweils der Jahreszeit an
Wie hoch ist der Wasserspiegel? 35 cm
Wie oft wird wassergewechselt und wie viel? einmal die Woche ca. 1/3
Wie wird es gefiltert, wie oft der Filter gereinigt? Außenfilter, Eheim ecco 2234 comfort

Becken:
Wie groß? 80*35*40
Abdeckung ja/nein? nein
Welche Art von Becken - Aquarium, Teich, Plastikwanne? Aquarium
Aufbau des Beckens - also Einrichtung, Bodengrund, Landteil? Korkinsel zwischen die Scheiben geklemmt, Wurzel, Wasserpest, Topf als Höhle

Licht:
Welche Beleuchtungsmittel? HQI 70 watt, zusätzlich Wärmespot und osram vitalux
Wie lange brennt das Licht? von 7-21 Uhr
Wärmelampe zum Sonnen vorhanden? ja
Wie warm ist es auf dem Sonnenplatz? Nachmessen!
43,2 grad an der heißesten Stelle

So lebt der Kleine zur Zeit, nächste Woche ziehen wir beide um in den Keller, da hab ich mit meinem Paps nen Zimmerteich für ihn gebaut mit den Maßen 1,20*0,80*0,50m :grin:

Liebe Grüße! Christina
 
E

eumeli

Beiträge
127
Reaktionen
0
Hmm... keiner mehr ne Idee oder was am Hilfetopic auszusetzen? ;-)
Danke!! Liebe Grüße! Christina
 
C

Crush26

Beiträge
378
Reaktionen
0
Hi !
Das mit dem Panik haben zeigen meine auch hin und wieder zwischendurch mal ! deine Haltugsbedingungen sehen für mich eigentlich gut aus, das einzige was bei mir noch abweicht bei meinen pseudos - ist das Futter und selbst das sieht fast nach Deinem Futterplan aus.
 
E

eumeli

Beiträge
127
Reaktionen
0
Danke für deine Antwort :grin:
Dann bin ich jetzt erstmal beruhigt und guck mal wies weitergeht. Wenigstens sonnt er sich jetzt schonmal wieder und paddelt nicht mehr ununterbrochen. :roll2:
Liebe Grüße! Christina
 
C

Crush26

Beiträge
378
Reaktionen
0
Kein Problem, der wird auch immer mal wieder paddeln ;-)
 
K

kroetchen06

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo Eumeli!
Meine Kleine hat genau das gleiche Problem. Allerdings zieht sich ihr Verhalten schon seit Monaten hin. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber es ist das gleiche Verhalten. Wenn sie sich sonnt springt sie immer sofort ins Becken, wenn ich den Raum betrete, und schwimmt dann in eine Ecke und buddelt panisch im Kies. Sie ist total scheu, im Gegesatz zu ihrem Partner, der frisst mir sogar aus der Hand, was sie vorher auch gemacht hat. Ich weiß auch nicht, wie ich das wieder verändern kann. Hab gehofft, bei deiner Fragestellung ne Antwort zu finden, aber das war leider nicht so. :( Vielleicht kann uns zwei ja doch noch jemand helfen. *hoffnung*

Lieben Gruß, Alex!
 
Thema:

plötzlich ängstlich

plötzlich ängstlich - Ähnliche Themen

  • Plötzlich Nachwuchs, brauche Hilfe

    Plötzlich Nachwuchs, brauche Hilfe: Hallo, mein großes ThB Weibchen hat heimlich Eier ins Gewächshaus gelegt. Und heute haben uns zwei kleine überrascht. Bin momentan etwas...
  • Plötzlich Schildibesitzer

    Plötzlich Schildibesitzer: Hallo, kurz zur Story: Bei uns auf der Arbeit gibt es einen Teich, leider ungepflegt. Hier hatten wir schon öfter begeistert 3 Schildi beobachtet...
  • Plötzlich Schildkrötenbabies

    Plötzlich Schildkrötenbabies: Hallo Ihr Lieben, Gestern wollte ich wie immer meine Aquarien reinigen, da denk ich ich spinne finde ich im Becken meiner Moschusdame eine...
  • Hilfe, plötzlich Knubbel an der Nase, was ist das?

    Hilfe, plötzlich Knubbel an der Nase, was ist das?: Hallo Schildkrötenfreunde, habe eben diesen Knubbel (oder wie auch immer man es beizeichnen soll) an meiner Schildkröte bemerkt. Ich hoffe jemand...
  • Gelbwangenschmuckschildkröte nach 23 Jahren plötzlich verstorben

    Gelbwangenschmuckschildkröte nach 23 Jahren plötzlich verstorben: Guten Tag liebe Community, ich musste gestern leider feststellen, das meine Wasserschildkröte nach 23 Jahren plötzlich verstarb.. ich bin...
  • Gelbwangenschmuckschildkröte nach 23 Jahren plötzlich verstorben - Ähnliche Themen

  • Plötzlich Nachwuchs, brauche Hilfe

    Plötzlich Nachwuchs, brauche Hilfe: Hallo, mein großes ThB Weibchen hat heimlich Eier ins Gewächshaus gelegt. Und heute haben uns zwei kleine überrascht. Bin momentan etwas...
  • Plötzlich Schildibesitzer

    Plötzlich Schildibesitzer: Hallo, kurz zur Story: Bei uns auf der Arbeit gibt es einen Teich, leider ungepflegt. Hier hatten wir schon öfter begeistert 3 Schildi beobachtet...
  • Plötzlich Schildkrötenbabies

    Plötzlich Schildkrötenbabies: Hallo Ihr Lieben, Gestern wollte ich wie immer meine Aquarien reinigen, da denk ich ich spinne finde ich im Becken meiner Moschusdame eine...
  • Hilfe, plötzlich Knubbel an der Nase, was ist das?

    Hilfe, plötzlich Knubbel an der Nase, was ist das?: Hallo Schildkrötenfreunde, habe eben diesen Knubbel (oder wie auch immer man es beizeichnen soll) an meiner Schildkröte bemerkt. Ich hoffe jemand...
  • Gelbwangenschmuckschildkröte nach 23 Jahren plötzlich verstorben

    Gelbwangenschmuckschildkröte nach 23 Jahren plötzlich verstorben: Guten Tag liebe Community, ich musste gestern leider feststellen, das meine Wasserschildkröte nach 23 Jahren plötzlich verstarb.. ich bin...