steve irwin ist doof und bücher gibts auch keine:-)

Diskutiere steve irwin ist doof und bücher gibts auch keine:-) im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; hey leute! kann mir jemand sagen ob es für höckerschildrköten ein gesondertes buch gibt? egal auf welche page oder in welches buch mann sieht...
M

mfavre04

Beiträge
177
Reaktionen
0
hey leute!
kann mir jemand sagen ob es für höckerschildrköten ein gesondertes buch gibt? egal auf welche page oder in welches buch mann sieht, überall werden sie nur kurz beschrieben. ist echt doof soetwas.

und der crocodil hunter könnte ja auch mal eine sendung den schildkröten widmen oder?
wenn jemand zufällig eine reportage über wasserschildkröten auf video hat, bitte sofort schicken:) brauch auch nicht umsonst sein.


lg matze
 
28.10.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: steve irwin ist doof und bücher gibts auch keine:-) . Dort wird jeder fündig!
M

mfavre04

Beiträge
177
Reaktionen
0
man, .....



nicht so viele auf einmal :roll:
 
G

ghostkillah

Beiträge
19
Reaktionen
0
es kann vllt daran liegen das es keine abgesondert für Höckerschildkröten geschweige denn Filmchen gibt...

Ich war schon selber auf der Suche =)

Ich kann dir dann höchstens folgende Seiten angeben

http://www.graptemys.com/mainmap.htm

http://www.schildkroeten.wolfsburg.de/species-set.html

[urlhttp://www.schmuckschildkroeten.de/ARTEN/Graptemys/graptemys.html[/url]

Ansonsten einfach mal die Google-Maschine benutzen da findeste viel!
Ich denke das müsste fürs erste reichen =)
 
Hetti

Hetti

Beiträge
318
Reaktionen
0
kann mir jemand sagen ob es für höckerschildrköten ein gesondertes buch gibt?
Nicht dass ich wüsste :sad: , aber einige Zeitschriften-Artikel.

In der RADIATA (DGHT) Heft 2 - Mai 2001 (Seite 3 bis 14) ist ein Artikel über verschiedene Graptemys-Arten erschienen :

Siegbert Schulz :

Erfahrungsbericht über die Haltung und Zucht der Höckerschildkröten der Gattung Graptemys, im Besonderen von Graptemys pseudogeographica pseudogeographica, Graptemys ouachitensis ouachitensis, Graptemys nigrinoda nigrinoda und Graptemys barbouri.

Soviel zu den "gängigen" Arten.

Dann gibt es noch folgende Artikel über selten anzutreffende Arten :

Hertwig, S. (2001): Ökologie, Haltung und Fortpflanzung im Terrarium von Graptemys caglei, G. flavimaculata, G. nigrinoda nigrinoda und G. oculifera. - Salamandra, 37 (1): 21-48

Hertwig, S., Hohl, C. (2000): Sawbacks - Haltung und Zucht kleiner Graptemysarten Teil 1. - Schildkröte, 2 (1): 4-9

Hertwig, S., Hohl, C. (2000): Sawbacks - Ernährung und Zucht von Sägerückenschildköten. - Schildkröte, 2 (2): 54-59

(Quelle : Literaturverzeichnis http://www.herpetobuch.com/bibliothek/s ... ptemys.htm ).

Gruß
Hetti
 
A

AFRO-thunder

Beiträge
4.646
Reaktionen
0
außerdem gibts da noch www.serpentina.ch, meine lieblingsseite wenns um graptemys geht! achja und ich hab ja auch was auf meiner HP :D
 
M

mfavre04

Beiträge
177
Reaktionen
0
danke leute für die hinweise;-)

alles was ich bei google gefunden hab, habe ich natürlich schon gelesen :cry:

aber so richtig ausführliches konnte ich da auch nicht finden wie zb. verhaltensweisen oder andere spezielle sachen.


aber werde mal auf der page nachsehen die afrothunder mir empfolen hat.


bis denn
 
C

chelydridae

Beiträge
2.176
Reaktionen
0
Guten Tag,

Allerdings: Steve ist "Doof"- er füttert ausgewachsene Rotwangen mit Hünchenkeule!

mit kollegialem Gruß
Darijan
 
S

Sebastian12

Mitglied
Beiträge
1.388
Reaktionen
0
Hallo,
naja, sooo doof isser auch nicht, und was is so schlimm, wenn ne Rotwange ab und zu mal etwas Hühnchen kriegt (oder fütter er das ausschließlich?). Bei meinen gabs am Wochenende auch mal wieder Putenbrust.

Gruß Sebastian
 
C

chelydridae

Beiträge
2.176
Reaktionen
0
Morgen,

wörtlich sagt er: "Die Schildkröten fressen es sehr gerne, darum füttern sie sie täglich damit!"
Meiner Meinung nach ist es auch ab und zu schlimm- vor Allem bei erwachsenen Tieren; denkt nur mal an das Calcium/Phosphor Verhältniss.
 
R

Rotwange

Beiträge
4
Reaktionen
0
Meine Rotwange frißt Babyratten O_O... Und nu ?
Es ist bekannt, das der Steve viel labern muß, um die oberflächlichen Amis zu bedienen, für die der Crocodile Hunter ursprünglich produziert wurde...X_X

BtW: Kann mir mal einer vertellen, warum ich mich hier neu registrieren mußte ? Hab ich zu viel Käse erzählt, oder was ?

Gruß, Andreas
 
A

AFRO-thunder

Beiträge
4.646
Reaktionen
0
@andreas: nein, es hat nur vor ein paar wochen einen "datencrash" gegeben und das ganze Forum war weg, samt usern und beiträgen...
 
R

Rotwange

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ach herrje !
Danke für die Info !

Gruß, Andreas
 
Thema:

steve irwin ist doof und bücher gibts auch keine:-)