EU Parlament verstärkt Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel

Diskutiere EU Parlament verstärkt Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel im IFAW - Internationaler Tierschutz-Fond Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; Donnerstag, 24 November, 2016 Hambur Das EU-Parlament hat heute mit 567 Ja-Stimmen (und 6 Nein-Stimmen) einen...
G

Gast5874

Gast
Donnerstag, 24 November, 2016

Hambur

Das EU-Parlament hat heute mit 567 Ja-Stimmen (und 6 Nein-Stimmen) einen wichtigen Initiativbericht der britischen EU-Abgeordneten Catherine Bearder angenommen. Der Report bezieht sich auf die Veröffentlichung des EU-Aktionsplans gegen den illegalen Wildtierhandel am 26.Februar 2016.

„Dieser Bericht ist ein wichtiger Schritt zur Umsetzung des EU-Aktionsplans gegen den illegalen Wildtierhandel“, so Robert Kless, Kampagnenleiter des IFAW (International Fund for Animal Welfare) in Deutschland. „Wir freuen uns zu sehen, dass dieser Plan kein Papiertiger ist, sondern die EU es offenbar ernst nimmt, nun konkrete Maßnahmen folgen zu lassen.“


Der Bericht weist u. a. auf die Notwendigkeit hin, ausreichende finanzielle Mittel im EU-Haushalt und in den nationalen Budgets zur Verfügung zu stellen, um eine wirksame Umsetzung dieses Plans sicherzustellen. Außerdem müssen Richtlinien für Tierauffangstationen sowie ein Meldesystem für beschlagnahmte lebende Tiere erarbeitet und jährliche Berichte veröffentlicht werden.


Der IFAW begrüßt besonders die Forderung des Plenums nach einem umfassenden und sofortigen Verbot des Handels, der Ausfuhr- oder Wiederausfuhr von Elfenbein und Nashornhörnern einschließlich Elfenbein, das aus der Zeit vor 1975 stammt (vor Gründung des Artenschutzübereinkommens CITES)...


© IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond

Quelle und Fortsetzung hier
 
25.11.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: EU Parlament verstärkt Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel . Dort wird jeder fündig!
Thema:

EU Parlament verstärkt Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel

EU Parlament verstärkt Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel - Ähnliche Themen

  • EU Parlament verabschiedet WTO-konformes Handelsverbot für Robbenprodukte

    EU Parlament verabschiedet WTO-konformes Handelsverbot für Robbenprodukte: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Das EU weite Handelsverbot für Robbenprodukte bleibt bestehen. Das EU Parlament hat heute einer...
  • Kampf den Parasiten

    Kampf den Parasiten: Lucy muss sich die Medikamente erstmal genauer anschauen. © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Der neue Gesundheitsminister Jens Spahn hat...
  • EU verschärft den Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel

    EU verschärft den Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Am Freitag, den 26. Februar, wird die EU-Kommission in Brüssel einen Aktionsplan gegen den illegalen...
  • Chinesischer IT-Gigant sagt illegalem Wildtierhandel den Kampf an

    Chinesischer IT-Gigant sagt illegalem Wildtierhandel den Kampf an: Tencent, ein führender Internetservice-Anbieter in China und die Naturschutzorganisationen „The Nature Conservancy (TNC) sowie der IFAW...
  • Ähnliche Themen
  • EU Parlament verabschiedet WTO-konformes Handelsverbot für Robbenprodukte

    EU Parlament verabschiedet WTO-konformes Handelsverbot für Robbenprodukte: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Das EU weite Handelsverbot für Robbenprodukte bleibt bestehen. Das EU Parlament hat heute einer...
  • Kampf den Parasiten

    Kampf den Parasiten: Lucy muss sich die Medikamente erstmal genauer anschauen. © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Der neue Gesundheitsminister Jens Spahn hat...
  • EU verschärft den Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel

    EU verschärft den Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Am Freitag, den 26. Februar, wird die EU-Kommission in Brüssel einen Aktionsplan gegen den illegalen...
  • Chinesischer IT-Gigant sagt illegalem Wildtierhandel den Kampf an

    Chinesischer IT-Gigant sagt illegalem Wildtierhandel den Kampf an: Tencent, ein führender Internetservice-Anbieter in China und die Naturschutzorganisationen „The Nature Conservancy (TNC) sowie der IFAW...