Ich mag nicht mehr....

Diskutiere Ich mag nicht mehr.... im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; Hallo in die Runde, ich ahne, ich werde mir gleich eine Menge Unverständnis einhandeln, aber....ich muss es mir mal von der Seele reden... Als...
Itchy

Itchy

Beiträge
812
Reaktionen
1
Hallo in die Runde,

ich ahne, ich werde mir gleich eine Menge Unverständnis einhandeln, aber....ich muss es mir mal von der Seele reden...

Als vor Jahren meine erste Katze totgefahren wurde, war ich zutiefst traurig.
Erst nach einem Jahr war ich so weit, dass ich wieder frei war für eine neue Katzenliebe.

Unser Garten wurde ausbruchssicher eingenetzt, dann zogen Itchy (Kater) und Mohrli (Mädchen) bei uns ein...

es fing damit an, dass mit den Miezen Giardien ins Haus kamen - für eine allleinerziehende berufstätige Frau arbeitstechnisch und finanziell eine echte Herausforderung!

Die beiden Katzen mögen sich nicht wirklich, bis heute, also seit 8 Jahren immer Machtkämpfe, Gejage, der Kater beißt das Mädchen, die sich in ihrer Not auf Möbel flüchtet...und dabei alles zerkratzt...bei uns sieht es aus..!

Hohe Kratzbäume kann ich nicht aufstellen, da ich Angst habe dass bei einem der Kämpfe eine Miez von oben runterfällt oder springt und sich wehtut, aber es gäbe ja den Garten, oder die Sisalteppiche an den Wänden....nein, beide kratzen die Tapeten ab, ganze Bahnen sind regelmäßig hinüber....macht das Haus auch nicht schöner...!

Wenn ich vom Dienst komme wollen beide im Wechsel rein oder raus, im Minutentakt, ab Herbst, wenn die Terassentür nicht offen bleiben kann, also alle Naslang Tür auf, Tür zu, nie beide gleichzeitig, nicht übertrieben sondern allen Ernstes gibt es Abende an denen ich keine 5 Minuten am Stück sitze!

Und nun fängt der seit 7 Jahren kastrierte Itchy an, mindestens ein Mal am Tag zu markieren...
ich mag nicht mehr!!
Seit ich die Beiden habe, habe ich Unkosten, Dreck, ein demoliertes Haus...und nun auch noch den Gestank!

Sorry, aber das musste mal raus..


lieben Gruss von Bettina
 
23.11.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ich mag nicht mehr.... . Dort wird jeder fündig!
M

MausCat

Beiträge
10.736
Reaktionen
1
Ja, das klingt wirklich nicht gut.

Meine Idee wäre, zu überlegen, ob eine Katzenklappe eingebaut werden kann, so dass jede Mieze kommen und gehen kann, wann sie will.
Bei einem meiner Bekannten gehen sich seine Katzen im Haus auch grundsätzlich aus dem Weg, wenn die eine drinnen ist, weilt die andere draußen und umgekehrt.

Ich hatte ganz früher mal Textiltapeten, die wurden von meinem Kater auch bahnenweise heruntergewetzt, heute nehme ich ganz normale Papiertapeten, seitdem habe ich das Problem nicht mehr. Wenn mein Katerchen allerdings auf Insektenjagd geht, bekommt die Tapete mitunter schon noch einen Kratzer ab, aber ich weiß ja, dass ich einen Tiger im Haus habe, ist halt so und gehört dazu ;)

Die plötzliche Markierung deutet sicher auf Revierabgrenzung hin, vorsorlich würde ich es dennoch beim TA abchecken lassen, dass nicht noch was anderes dahinter steckt.
 
Itchy

Itchy

Beiträge
812
Reaktionen
1
Das Haus in dem wir leben ist gemietet, und ich darf keine Katzenklappe einbauen...

die Tapete ist Rauhfaser...und Itchy, der Lump....kratzt direkt ! neben dem Sisalteppich der dort befestigt ist....

ja, den Tierarzt werde ich auf das Markieren ansprechen, ich kann mir das auch nicht erklären warum er das macht, es hat sich ja nichts verändert in Itchys Umgebung oder Tagesablauf.
Danke für Deine Antwort und einen lieben Gruss
Bettina
 
Elora

Elora

Maja´s Mama
Beiträge
873
Reaktionen
0
probiere gegen das Markieren mal Feliway. Der Kater meiner Freundin hatte vor ein paar Monaten begonnen, in der Wohnung und auf dem Balkon Protestpinkeln zu machen. Sie hat jetzt seit 1 1/2 Monaten den Feliway Stecker und das Spray und es hat sich von ca. 4 x am Tag auf 1 x in 2 Wochen reduziert. Vielleicht hilft es ja bei Dir auch...schöner Nebeneffekt bei ihr...auch ihre Katzen, die sich nicht grün sind, sind zueinander friedlicher geworden...
 
Itchy

Itchy

Beiträge
812
Reaktionen
1
Hallo Elora,

wenn das klappen würde wäre das ja ein "heißer Tipp"....wo bekomme ich denn Stecker bzw. Spray?

Lieben Gruß von Bettina
 
G

Gast4406

Gast
Hallo Bettina, den bekommst du bei allen TA's und im Futterhaus, Fressnapf etc.
 
M

Minilöwe

Beiträge
592
Reaktionen
0
Feliway bekommt man z.b. bei Zooplus, Fressnapf und Zoohandlungen.

Nein Unverständnis handelst du dir nicht ein, das tut mir leid das es bei dir im momment so drum und drüber geht.
 
kasimir01

kasimir01

Beiträge
1.998
Reaktionen
0
Hallo Bettina,
schau mal unter Feliway Preisvergleich nach, ich meine, Bitiba und Amazon sind derzeit am günstigsten. Ich möchte nicht mit Dir tauschen, Deine Situation ist wirklich heftig. Man möchte ja eigentlich auch ein bisschen Freude an seinen Katzen haben und nicht nur Stress. Mir fällt auch zum Kater nur der Tierarzt ein, vielleicht hat er Blasenprobleme oder eine Entzündung und zur allgemeinen Entspannung Feliway (hat bei uns in der Eingewöhnungsphase gut geholfen).
LG
Christa
 
Elora

Elora

Maja´s Mama
Beiträge
873
Reaktionen
0
Meine Freundin holt es sich bei zooplus...allerdings Feliway Classic (das lilafarbene), nicht Feliway Friends, weil sie es hauptsächlich wegen des Protestpinkelns wollte, dass die Katzen friedlicher wurden, ist ein schöner Nebeneffekt...
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.732
Reaktionen
1
Ja den Feliway Stecker hatte ich auch schon mal,hat gut geholfen.Hatte ich bei ZooPlus bestellt! Viel Erfolg!
 
S

Silviana

Beiträge
12.103
Reaktionen
0
Ich habe dies Problem zwar nicht,doch ich hatte auch mal eine Perserin die wirklich alles zerkratzte.Die Wände sahen aus,und düber die Möbel will ich garnicht rdene.;-(( Ich war beim TA,der fand nix. Deshalb kann ich mich gut in deine Lage hinein versetzen.Doch in den 80igern gab es keine Foren,und ob es Feliway gab..k.a.Ich kann nur sagen,das ich diesbezüglich nur gutes darüber hörte. Und ich bin sehr skeptisch und hinterfrage alles..g*
Ich hoffe,das sich Deine Lage bald entspannt.Und vielleicht ist es doch eine Blasenentzündung.
Also alles peu a'peu abklären.
Alles Gute wünsche ich Dir
 
kasimir01

kasimir01

Beiträge
1.998
Reaktionen
0
Hallo Bettina,
wie sieht es denn mit der "Wildpinkelei" Deines Katers aus? Hast Du herausfinden können, woran es liegt und ist es, hoffentlich, besser geworden?
LG
Christa
 
Itchy

Itchy

Beiträge
812
Reaktionen
1
Hallo,

soo, ich muss mein Katerle mal ein bisschen "rehabilitieren"....

Die Geschichte mit dem Markieren ließ mich nicht in Ruhe, war ja immer nur neben dem Katzenklo.
Also hab ich Itchy neulich eine Urinprobe abgeluchst und zum TA gebracht.

Das arme Kerlchen hat eine Blasenentzündung durch Struvitkristalle!
Jetzt schäme ich mich, dass ich mit ihm geschimpft habe.

Er hat eine Spritze mit einem Langzeitantibiotikum bekommen, und soll erst mal täglich eine Portion Urocid-Paste bekommen.
Da er das in seinem Dosenfutter nicht akzeptiert, bekommt er jetzt täglich ein Leckerchen wo ich das untermische, mal ein bisschen Thunfisch, mal etwas Eigelb....wahrscheinlich kann er sein Glück kaum fassen...kein aua mehr, dafür immer so was Leckeres zwischendurch!

Wenn die Tube aufgebraucht ist, soll ich nochmal eine Urinprobe untersuchen lassen.

Lieben Gruß an Euch,
Bettina
 
S

Silviana

Beiträge
12.103
Reaktionen
0
Siehste,schäm Dich..grins* Doch nun ist ja alles soweit geregelt.
Dachte mir schon,das es an einer Blasenentzündung lag.Nun die Struvitsteine..
Was ich nicht weiss,gehen die von alleine wieder weg..durch das AB?
Keine Katze,Kater pieselt mit Absicht um uns zu ärgern irgend wo hin.;)
Und das Schimpfen hat Dir Dein Kater schön längst wieder verziehen;-)

Ach,wenn Katzen doch nur sprechen könnten,dann wäre vieles leichter für uns Dosis.

Sei lieb gegrüßt und gute Besserung für Deine Samtpfote
Silvy
 
Itchy

Itchy

Beiträge
812
Reaktionen
1
Liebe Silvy,

Naja, es war nicht einfach danebenpinkeln, Itchy hat schon nach allen Regeln der Kunst markiert...und das stinkt wirklich!
Das Schränkchen neben dem Klo, das alles abgekriegt hat, ist regelrecht imprägniert, das werde ich mal austauschen.

Aber egal, irgendwie musste er mir ja zeigen, das da was nicht stimmt!

Das AB bekämpft nun die Entzündung, und die Paste soll den Harn im PHwert sauer machen, davon sollen sich die Kristalle auflösen.
Ich werde aber regelmässig mit Teststreifen kontrollieren müssen ab jetzt, damit man früh genug reagieren kann wenn der Harn sich verändert.

Danke für die Besserungswünsche und einen lieben Gruß aus dem Norden
Bettina
 
S

Silviana

Beiträge
12.103
Reaktionen
0
Hallo Bettina,
das glaube ich Dir,das markieren wirklich gar fürchterlich stinkt;-(
Austauschen würde ich das Schränkchen auch,den Gestank bekommste nicht mehr weg.

Ich fand es aber interessant,wie man die Kristalle auflöst.
Mit Katern bin ich nicht soo erfahren.Hatte zwar mal einen Ivanhoe,doch der wurde operiert,hatte Harnsteine..(ist lange her)
 
G

Gast5934

Gast
Da sieht man mal wie die Katzen uns zeigen wenn sie krank sind, gute Bessereung für Itchy
 
Itchy

Itchy

Beiträge
812
Reaktionen
1
@Silvy

Es gibt zwei verschiedene Arten von Steinen, Struvit kann man mit Glück auflösen, die anderen...Name vergessen, die lösen sich nicht auf und müssen, wenn sie zu groß sind, operiert werden...hab ich mir in den letzten Tagen auch erst alles angelesen.

@Julchen

Ja, da hast Du recht, die Fellnasen finden ihren Weg.Wenn Itchy Durchfall hat, wird das auch nicht zugebuddelt...damit ich das sehe...und rieche
 
S

Silviana

Beiträge
12.103
Reaktionen
0
So lernt man immer noch dazu ;)
Hauptsache es geht ihm wieder langsam besser,das freut mich;-)
Man leidet doch mit.
 
Thema:

Ich mag nicht mehr....

Ich mag nicht mehr.... - Ähnliche Themen

  • Meine Katze mag ihr Futter nicht mehr :(

    Meine Katze mag ihr Futter nicht mehr :(: Hey Leute, seit kurzem mag meine Katze ihr Nassfutter nicht mehr so recht und übergibt sich auch öfter. Sie ist jetzt schon 10 Jahre alt. Kennt...
  • Katze mag meine Sachen

    Katze mag meine Sachen: Hallo zusammen, ich habe ien Probelm. Ich habe eine neue Freundin (wir sind seit gut 3 wochen zusammen). Sie hat eine Katze. Diese ist natürlich...
  • Wie alt mag Lilli damals gewesen sein?

    Wie alt mag Lilli damals gewesen sein?: Hi, ich habe hier ja schon ein paar mal von meinem ersten Kater Lilli erzählt, den ich leider mit knapp 2 Jahren durch ein Auto verloren habe...
  • Kater mag kein Wasser

    Kater mag kein Wasser: Unser Snoopy mag kein wasser ausn schälchen trinken,anfangs hat er immer ein wenig getrunkenseit ein paar tagen habe ich ihn garnicht mehr trinken...
  • Kira mag nicht mehr fressen

    Kira mag nicht mehr fressen: Ich brauche echt mal eure Hilfe. Total ratlos bin ich nun seit 4 tagen. Im alten jahr hat meine kleine Kira super gefressen wollte immer noch...
  • Kira mag nicht mehr fressen - Ähnliche Themen

  • Meine Katze mag ihr Futter nicht mehr :(

    Meine Katze mag ihr Futter nicht mehr :(: Hey Leute, seit kurzem mag meine Katze ihr Nassfutter nicht mehr so recht und übergibt sich auch öfter. Sie ist jetzt schon 10 Jahre alt. Kennt...
  • Katze mag meine Sachen

    Katze mag meine Sachen: Hallo zusammen, ich habe ien Probelm. Ich habe eine neue Freundin (wir sind seit gut 3 wochen zusammen). Sie hat eine Katze. Diese ist natürlich...
  • Wie alt mag Lilli damals gewesen sein?

    Wie alt mag Lilli damals gewesen sein?: Hi, ich habe hier ja schon ein paar mal von meinem ersten Kater Lilli erzählt, den ich leider mit knapp 2 Jahren durch ein Auto verloren habe...
  • Kater mag kein Wasser

    Kater mag kein Wasser: Unser Snoopy mag kein wasser ausn schälchen trinken,anfangs hat er immer ein wenig getrunkenseit ein paar tagen habe ich ihn garnicht mehr trinken...
  • Kira mag nicht mehr fressen

    Kira mag nicht mehr fressen: Ich brauche echt mal eure Hilfe. Total ratlos bin ich nun seit 4 tagen. Im alten jahr hat meine kleine Kira super gefressen wollte immer noch...