Schwierige Vogelrettung für Polizei

Diskutiere Schwierige Vogelrettung für Polizei im Tierschutznachrichten aus aller Welt Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; Die Polizei St. Veit hat auf einem ehemaligen Industriegelände einen verletzten jungen Seetaucher gefunden. Die Bergung des Tieres war schwierig...
G

Gast5874

Gast
Die Polizei St. Veit hat auf einem ehemaligen Industriegelände einen verletzten jungen Seetaucher gefunden. Die Bergung des Tieres war schwierig, weil es sich nach Kräften wehrte und die Beamten verletzte. Ein Tierarzt kümmert sich um ihn...

© kaernten ORF

Quelle und Fortsetzung hier
 
01.11.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schwierige Vogelrettung für Polizei . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Schwierige Vogelrettung für Polizei

Schwierige Vogelrettung für Polizei - Ähnliche Themen

  • Die schwierige Jagd nach den Greifvogelmördern

    Die schwierige Jagd nach den Greifvogelmördern: Gefangen, abgeschossen, vergiftet: In Deutschland ist das Töten von Greifvögeln weit verbreitet. Doch wer will den Herrschern der Lüfte den...
  • Kein Platz für schwierige Exoten

    Kein Platz für schwierige Exoten: Die Auffangstation für Reptilien in München ist mehr als ein Tierheim. Der Verein übernimmt wichtige Aufgaben, braucht aber selbst Hilfe. Nun...
  • Harte Zeiten für Igel

    Harte Zeiten für Igel: Tierschützer sorgen sich um den Igel. Nahrungsmangel und naturferne Gärten machen den Tieren zu schaffen.... © Wümme.Zeitung Quelle und...
  • Tierschützer schlagen Alarm: Mähroboter sind höchste Gefahr für Igel

    Tierschützer schlagen Alarm: Mähroboter sind höchste Gefahr für Igel: Praktisch, leise, bequem: Ein Mähroboter scheint nur Vorteile zu bringen. Der Schein trügt. Die Geräte machen auch vor Igeln nicht Halt. Jungtiere...
  • Tierschützer in Australien empört über milde Strafe für Tötung von Pinguinen

    Tierschützer in Australien empört über milde Strafe für Tötung von Pinguinen: 49 Stunden gemeinnützige Arbeit für die Tötung von sechs Pinguinen - Tierschützer in Australien haben empört auf ein entsprechendes Gerichtsurteil...
  • Ähnliche Themen
  • Die schwierige Jagd nach den Greifvogelmördern

    Die schwierige Jagd nach den Greifvogelmördern: Gefangen, abgeschossen, vergiftet: In Deutschland ist das Töten von Greifvögeln weit verbreitet. Doch wer will den Herrschern der Lüfte den...
  • Kein Platz für schwierige Exoten

    Kein Platz für schwierige Exoten: Die Auffangstation für Reptilien in München ist mehr als ein Tierheim. Der Verein übernimmt wichtige Aufgaben, braucht aber selbst Hilfe. Nun...
  • Harte Zeiten für Igel

    Harte Zeiten für Igel: Tierschützer sorgen sich um den Igel. Nahrungsmangel und naturferne Gärten machen den Tieren zu schaffen.... © Wümme.Zeitung Quelle und...
  • Tierschützer schlagen Alarm: Mähroboter sind höchste Gefahr für Igel

    Tierschützer schlagen Alarm: Mähroboter sind höchste Gefahr für Igel: Praktisch, leise, bequem: Ein Mähroboter scheint nur Vorteile zu bringen. Der Schein trügt. Die Geräte machen auch vor Igeln nicht Halt. Jungtiere...
  • Tierschützer in Australien empört über milde Strafe für Tötung von Pinguinen

    Tierschützer in Australien empört über milde Strafe für Tötung von Pinguinen: 49 Stunden gemeinnützige Arbeit für die Tötung von sechs Pinguinen - Tierschützer in Australien haben empört auf ein entsprechendes Gerichtsurteil...