Keinerlei Hilfestellung bei der Geburt - bitte lesen!

Diskutiere Keinerlei Hilfestellung bei der Geburt - bitte lesen! im Trächtigkeit Forum im Bereich Katzenzucht; Immer wieder das leidige Thema Fortpflanzung. Meine Katze ist entlaufen, einmal einen Wurf haben wollen, zu spät kastriert, trächtige Katze von...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast5874

Gast
Immer wieder das leidige Thema Fortpflanzung.

Meine Katze ist entlaufen, einmal einen Wurf haben wollen, zu spät kastriert, trächtige Katze von Freunden übernommen usw. „Auch wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist“, werden wir in solchen Fällen keine Hilfestellung geben, sondern an den TA verweisen.

Wie viele User wissen, sind wir dem Tierschutz verpflichtet und unterstützen keine Vermehrung, es sei denn es handelt sich um Züchter, die aber in einem Verein angemeldet sein müssen.

Daher werden wir hier im Forum User, die mal eben ein Wurf haben wollen oder auch nichts davon halten, ihre Katzen kastrieren zu lassen, nicht unterstützen. Erscheint uns die Geschichte des Users, warum die Katze trächtig ist nicht plausibel, deutet sie auf Vermehrung hin, werden auch hier keine Fragen beantwortet bzw. wie in den anderen Fällen keinerlei Hilfestellung gegeben, sondern grundsätzlich auf den TA verwiesen.

Allerdings sind User, die eine Pflegestelle unterhalten oder User, die nachweislich eine trächtige Katze aufgenommen haben, davon ausgeschlossen.

Wir helfen hier gerne soweit es möglich ist, aber eine wissentliche Vermehrung von Katzen unterstützen wir in keiner Weise, auch dann nicht, wenn das „Kind schon in den Brunnen gefallen ist“.

Dies gilt generell für alle Fälle. Wir sind hier keine TÄ und können auch aus der Ferne nicht beurteilen, ob die Geburt planmässig verläuft. Daher bitte bei Problemen erst einen TA konsultieren und hinterher vielleicht posten, ob ein User das auch mal hatte. Hilfe bekommen allerdings nur die genannten Ausnahmen.

Für das Kitticat-Team
Marion
 
14.08.2017
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Keinerlei Hilfestellung bei der Geburt - bitte lesen! . Dort wird jeder fündig!
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Keinerlei Hilfestellung bei der Geburt - bitte lesen!