Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint

Diskutiere Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint im IFAW - Internationaler Tierschutz-Fond Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; Vor wenigen Tagen konnte ein weibliches Elefantenkalb gerettet werden. Es war nahe des Pagladiya-Flusses am Rande des...
G

Gast5874

Gast
Vor wenigen Tagen konnte ein weibliches Elefantenkalb gerettet werden. Es war nahe des Pagladiya-Flusses am Rande des Barnadi-Naturschutzgebiets im Bezirk Bodoland (Assam) allein aufgefunden worden. Unser medizinisches Soforthilfeteam, das seinen Sitz in Basbari im Manas-Nationalpark hat, kam der örtlichen Forstbehörde sofort zu Hilfe. Der folgende Bericht stammt von Dr. Bhaskar Choudhury, dem leitenden Tierarzt unserer Partnerorganisation Wildlife Trust of India. Er war an der Rettung direkt beteiligt. - Rupa Gandhi Chaudhary


Als da Team das Gebiet am Pagladiya-Fluss erreichte, konnten wir eine medizinische Erstuntersuchung des vermutlich zwei bis drei Monate alten Elefantenkalbs durchführen. Glücklicherweise konnte ich keine angeborene Fehlbildung oder schwere Verletzung erkennen. Wir versorgten das Kalb mit oralen Rehydrationssalzen, um es zu stabilisieren. Im Anschluss untersuchten wir gemeinsam mit den Mitarbeitern der Forstbehörde die Umgebung nach Herden wilder Elefanten ab. Denn die beste Lösung zur Rettung eines verirrten Elefantenkalbs ist die Wiederzusammenführung mit seiner Mutter beziehungsweise mit seiner ursprünglichen Herde....

© IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond

Quelle und Fortsetzung hier
 
17.07.2017
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint

Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint - Ähnliche Themen

  • Sambia: Gerettetes Elefantenkalb kommt wieder zu Kräften

    Sambia: Gerettetes Elefantenkalb kommt wieder zu Kräften: Der kleine verwaiste Elefant war ausgezehrt, gestresst und voller Warzen, als er gerettet wurde. Inzwischen hat er zugenommen und scheint sich...
  • Drei neue Elefantenkälber im Rehabilitationszentrum in Indien

    Drei neue Elefantenkälber im Rehabilitationszentrum in Indien: Innerhalb von 72 Stunden kamen zwei neue männliche Elefantenkälber – beide nicht einmal drei Monate alt – im Wildtier-Rehabilitationszentrum an...
  • Wilde Nächte im Kafue-Nationalpark: Sambische Elefantenkuh Chamilandu hat sich gepaart

    Wilde Nächte im Kafue-Nationalpark: Sambische Elefantenkuh Chamilandu hat sich gepaart: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Chamilandu, die Matriarchin einer Gruppe zunehmend unabhängiger älterer Elefantenwaisen im...
  • Anti-Wilderer-Einheit fasst berüchtigte sambische Wilderer

    Anti-Wilderer-Einheit fasst berüchtigte sambische Wilderer: Die Anti-Wilderer- und Ermittlungseinheit WCIU (Wildlife Crimes Investigations Unit) hat kürzlich bei einem hochriskanten grenzüberschreitenden...
  • Forderung nach besserem Schutz für Graupapageien unter dem Artenschutzabkommen CITES

    Forderung nach besserem Schutz für Graupapageien unter dem Artenschutzabkommen CITES: Auf den ersten Blick scheint der Graupapagei als Haustier prädestiniert zu sein. Er ist ein sehr gesprächiger Vogel. Gut zu erkennen ist er an...
  • Ähnliche Themen
  • Sambia: Gerettetes Elefantenkalb kommt wieder zu Kräften

    Sambia: Gerettetes Elefantenkalb kommt wieder zu Kräften: Der kleine verwaiste Elefant war ausgezehrt, gestresst und voller Warzen, als er gerettet wurde. Inzwischen hat er zugenommen und scheint sich...
  • Drei neue Elefantenkälber im Rehabilitationszentrum in Indien

    Drei neue Elefantenkälber im Rehabilitationszentrum in Indien: Innerhalb von 72 Stunden kamen zwei neue männliche Elefantenkälber – beide nicht einmal drei Monate alt – im Wildtier-Rehabilitationszentrum an...
  • Wilde Nächte im Kafue-Nationalpark: Sambische Elefantenkuh Chamilandu hat sich gepaart

    Wilde Nächte im Kafue-Nationalpark: Sambische Elefantenkuh Chamilandu hat sich gepaart: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Chamilandu, die Matriarchin einer Gruppe zunehmend unabhängiger älterer Elefantenwaisen im...
  • Anti-Wilderer-Einheit fasst berüchtigte sambische Wilderer

    Anti-Wilderer-Einheit fasst berüchtigte sambische Wilderer: Die Anti-Wilderer- und Ermittlungseinheit WCIU (Wildlife Crimes Investigations Unit) hat kürzlich bei einem hochriskanten grenzüberschreitenden...
  • Forderung nach besserem Schutz für Graupapageien unter dem Artenschutzabkommen CITES

    Forderung nach besserem Schutz für Graupapageien unter dem Artenschutzabkommen CITES: Auf den ersten Blick scheint der Graupapagei als Haustier prädestiniert zu sein. Er ist ein sehr gesprächiger Vogel. Gut zu erkennen ist er an...