Sieg für Schuppentiere bei CITES

Diskutiere Sieg für Schuppentiere bei CITES im IFAW - Internationaler Tierschutz-Fond Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; Die CITES-Delegierten haben heute für dringend benötigten höheren Schutzstatus für Schuppentiere gestimmt. Alle acht Schuppentierarten werden...
G

Gast5874

Gast
Die CITES-Delegierten haben heute für dringend benötigten höheren Schutzstatus für Schuppentiere gestimmt. Alle acht Schuppentierarten werden von Anhang II auf Anhang I hochgestuft. Der internationale Handel mit allen Körperteilen von Schuppentieren ist somit verboten. Das Schuppentier ist das am häufigsten illegal gehandelte Säugetier der Welt.


"Dies ist ein deutlicher und entscheidender Sieg für alle Schuppentierarten", freut sich Mark Hofberg, IFAW Campaigner und Pangolin-Experte. "Hoffentlich wird diese Entscheidung dazu führen, dass dieser einzigartigen Tierart in Zukunft mehr Ressourcen und Aufmerksamkeit zu ihrer Rettung gewidmet werden."


Schuppentiere kommen in Asien und Afrika vor. Sie sind eine kleine bis mittelgroße Säugetierart, deren Hauptmerkmal das namensgebende Schuppenkleid ist. Insgesamt gibt es acht Schuppentierarten, vier in Asien und vier in Afrika. Schuppentierpopulationen leiden besonders stark unter Übernutzung, weil sie sich nur sehr langsam fortpflanzen. Aufgrund ihrer Schutzreaktion gegen Raubtiere, sich zu einem Ball zusammenzurollen, sind sie ein besonders leichtes Opfer für Wilderer...

© IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond

Quelle und Fortsetzung hier
 
01.10.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sieg für Schuppentiere bei CITES . Dort wird jeder fündig!
G

Gast5934

Gast
Hoffentlich halten sie sich auch dran.
 
Thema:

Sieg für Schuppentiere bei CITES

Sieg für Schuppentiere bei CITES - Ähnliche Themen

  • Prinz und Luna gerettet – Neues aus unserer Berliner Tierarztpraxis für Bedürftige

    Prinz und Luna gerettet – Neues aus unserer Berliner Tierarztpraxis für Bedürftige: Alle 14 Tage behandelt unsere Tierärztin Janine Bräuer in der IFAW Praxis in Berlin die Tiere bedürftiger Tierhalter. Darunter sind viele...
  • IFAW begrüßt Vereinbarung über Zusammenarbeit zwischen Weltorganisation für Tiergesundheit und Inter

    IFAW begrüßt Vereinbarung über Zusammenarbeit zwischen Weltorganisation für Tiergesundheit und Inter: Die International Coalition for Animal Welfare (ICFAW) hat bekannt gegeben, dass eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Weltorganisation für...
  • EU Kommissar Vella soll handeln: Über 1,2 Million Menschen fordern Handelsverbot für Elfenbein

    EU Kommissar Vella soll handeln: Über 1,2 Million Menschen fordern Handelsverbot für Elfenbein: 1,2 Million Unterschriften übergeben heute derIFAW (International Fund for Animal Welfare) und die globale Kampagnenplattform Avaaz an den EU...
  • Artenschutzkonferenz einigt sich auf besseren Schutz für Haie, Löwen, Leoparden, Giraffen und Schimp

    Artenschutzkonferenz einigt sich auf besseren Schutz für Haie, Löwen, Leoparden, Giraffen und Schimp: Hamburg Heute haben die Vertragsstaaten der Bonner Konvention zum Schutz wandernder Tierarten (oder CMS) auf ihrer Konferenz...
  • Sieg für den Tierschutz: Vereinigte Arabische Emirate verbieten privaten Besitz von Wildtieren

    Sieg für den Tierschutz: Vereinigte Arabische Emirate verbieten privaten Besitz von Wildtieren: Vergangene Woche verabschiedete die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate ein Gesetz, das den Besitz gefährlicher Wildtiere...
  • Sieg für den Tierschutz: Vereinigte Arabische Emirate verbieten privaten Besitz von Wildtieren - Ähnliche Themen

  • Prinz und Luna gerettet – Neues aus unserer Berliner Tierarztpraxis für Bedürftige

    Prinz und Luna gerettet – Neues aus unserer Berliner Tierarztpraxis für Bedürftige: Alle 14 Tage behandelt unsere Tierärztin Janine Bräuer in der IFAW Praxis in Berlin die Tiere bedürftiger Tierhalter. Darunter sind viele...
  • IFAW begrüßt Vereinbarung über Zusammenarbeit zwischen Weltorganisation für Tiergesundheit und Inter

    IFAW begrüßt Vereinbarung über Zusammenarbeit zwischen Weltorganisation für Tiergesundheit und Inter: Die International Coalition for Animal Welfare (ICFAW) hat bekannt gegeben, dass eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Weltorganisation für...
  • EU Kommissar Vella soll handeln: Über 1,2 Million Menschen fordern Handelsverbot für Elfenbein

    EU Kommissar Vella soll handeln: Über 1,2 Million Menschen fordern Handelsverbot für Elfenbein: 1,2 Million Unterschriften übergeben heute derIFAW (International Fund for Animal Welfare) und die globale Kampagnenplattform Avaaz an den EU...
  • Artenschutzkonferenz einigt sich auf besseren Schutz für Haie, Löwen, Leoparden, Giraffen und Schimp

    Artenschutzkonferenz einigt sich auf besseren Schutz für Haie, Löwen, Leoparden, Giraffen und Schimp: Hamburg Heute haben die Vertragsstaaten der Bonner Konvention zum Schutz wandernder Tierarten (oder CMS) auf ihrer Konferenz...
  • Sieg für den Tierschutz: Vereinigte Arabische Emirate verbieten privaten Besitz von Wildtieren

    Sieg für den Tierschutz: Vereinigte Arabische Emirate verbieten privaten Besitz von Wildtieren: Vergangene Woche verabschiedete die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate ein Gesetz, das den Besitz gefährlicher Wildtiere...