Bereits 800 Nachkommen gezeugt - Vom Aussterben bedroht: Sexuell aktive Schildkröte rettet seine eig

Diskutiere Bereits 800 Nachkommen gezeugt - Vom Aussterben bedroht: Sexuell aktive Schildkröte rettet seine eig im Tierschutznachrichten aus aller Welt Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; Tierschützer arbeiten schon seit Jahren daran, vom Aussterben bedrohte Tierarten zu züchten und wieder in ihrem ursprünglichen Lebensraum...
G

Gast5874

Gast
Tierschützer arbeiten schon seit Jahren daran, vom Aussterben bedrohte Tierarten zu züchten und wieder in ihrem ursprünglichen Lebensraum anzusiedeln. Auf den Galapagosinseln hat nun ein besonders sexuell aktives Schildkrötenmännchen quasi im Alleingang das Überleben seiner Spezies gesichert...

© Focus online

Quelle und Fortsetzung hier
 
16.09.2016
#1
Thema:

Bereits 800 Nachkommen gezeugt - Vom Aussterben bedroht: Sexuell aktive Schildkröte rettet seine eig

Bereits 800 Nachkommen gezeugt - Vom Aussterben bedroht: Sexuell aktive Schildkröte rettet seine eig - Ähnliche Themen

  • In einigen Brutgebieten schlüpfen bereits 99 Prozent Weibchen

    In einigen Brutgebieten schlüpfen bereits 99 Prozent Weibchen: Meeresschildkröten: Bald keine Männchen mehr? Durch die zunehmende Erwärmung von Luft und Meer verschiebt sich das Geschlechtsverhältnis bei den...
  • Schlachten ohne Stress - Biobauern bereiten Rindern mit neuer Schlachtmethode ein "würdevolles Ende"

    Schlachten ohne Stress - Biobauern bereiten Rindern mit neuer Schlachtmethode ein "würdevolles Ende": "Schlachten macht nie Spaß", sagt Herbert Siegel. "Aber zumindest kann man versuchen, beim Tier Angst und Stress zu vermeiden." Seit einem Jahr...
  • Eisberg löscht Pinguin-Kolonie aus - 170'000 Tiere sind bereits tot

    Eisberg löscht Pinguin-Kolonie aus - 170'000 Tiere sind bereits tot: :kerze2: Diese Geschichte ist ein Lehrstück zum Thema Klimawandel – mit traurigem Ende.... © Blick Quelle und Fortsetzung hier Tiere finden...
  • Bauernpräsident: Verband zu Gesprächen mit Tierschützern bereit

    Bauernpräsident: Verband zu Gesprächen mit Tierschützern bereit: Bauernverbandspräsident Rainer Tietböhl hat die Politik aufgefordert, bei Diskussionen um den Tierschutz die moderne Tierhaltung nicht unter...
  • bereits 2012 Ermittlungen gegen Schlachthof

    bereits 2012 Ermittlungen gegen Schlachthof: Nach der Großrazzia in einem Schlachthof in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) reißen die Vorwürfe gegen die Betreiber nicht ab.. © NDR.de Quelle...
  • bereits 2012 Ermittlungen gegen Schlachthof - Ähnliche Themen

  • In einigen Brutgebieten schlüpfen bereits 99 Prozent Weibchen

    In einigen Brutgebieten schlüpfen bereits 99 Prozent Weibchen: Meeresschildkröten: Bald keine Männchen mehr? Durch die zunehmende Erwärmung von Luft und Meer verschiebt sich das Geschlechtsverhältnis bei den...
  • Schlachten ohne Stress - Biobauern bereiten Rindern mit neuer Schlachtmethode ein "würdevolles Ende"

    Schlachten ohne Stress - Biobauern bereiten Rindern mit neuer Schlachtmethode ein "würdevolles Ende": "Schlachten macht nie Spaß", sagt Herbert Siegel. "Aber zumindest kann man versuchen, beim Tier Angst und Stress zu vermeiden." Seit einem Jahr...
  • Eisberg löscht Pinguin-Kolonie aus - 170'000 Tiere sind bereits tot

    Eisberg löscht Pinguin-Kolonie aus - 170'000 Tiere sind bereits tot: :kerze2: Diese Geschichte ist ein Lehrstück zum Thema Klimawandel – mit traurigem Ende.... © Blick Quelle und Fortsetzung hier Tiere finden...
  • Bauernpräsident: Verband zu Gesprächen mit Tierschützern bereit

    Bauernpräsident: Verband zu Gesprächen mit Tierschützern bereit: Bauernverbandspräsident Rainer Tietböhl hat die Politik aufgefordert, bei Diskussionen um den Tierschutz die moderne Tierhaltung nicht unter...
  • bereits 2012 Ermittlungen gegen Schlachthof

    bereits 2012 Ermittlungen gegen Schlachthof: Nach der Großrazzia in einem Schlachthof in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) reißen die Vorwürfe gegen die Betreiber nicht ab.. © NDR.de Quelle...