Verschwendung von Steuermillionen und Tierleben

Diskutiere Verschwendung von Steuermillionen und Tierleben im Ärzte gegen Tierversuche e.V. Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; Übergabe von 10.923 Unterschriften gegen neues Tierversuchslabor in Freiburg Gemeinsame Presseeinladung Ärzte gegen Tierversuche e.V...
G

Gast5874

Gast
Übergabe von 10.923 Unterschriften gegen neues Tierversuchslabor in Freiburg

Gemeinsame Presseeinladung
Ärzte gegen Tierversuche e.V.
Tierrechts-Initiative Freiburg e.V.

Im Namen von rund 11.000 Unterzeichnern einer Petition an Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon gegen den geplanten Neubau eines Tierversuchslabors an der Freiburger Uniklinik fordern der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche und die Tierrechts-Initiative Freiburg e.V. von der baden-württembergischen Politik, die über 50 Steuermillionen für den Bau in die tierversuchsfreie Forschung zu investieren, da diese im Gegensatz zum Tierversuch relevante Ergebnisse liefert. Die Unterschriften werden am 13.09. um 11 Uhr der Dekanin der Medizinischen Fakultät, Prof. Kerstin Krieglstein, überreicht, da der grüne Oberbürgermeister und auch das Regierungspräsidium Anfragen für einen Termin abgewiesen haben.

Das Land folgt mit dem geplanten Tierversuchsneubau IMITATE an der Freiburger Uniklinik dem Trend der altertümlichen und unethischen Tierversuchsforschung anstatt auf klinisch relevante Forschung mittels ausgeklügelten Computermodellen und Organchips, die wie ein Minimensch funktionieren, zu setzen, kritisieren die Ärzte gegen Tierversuche und die Tierrechts-Initiative Freiburg (TIF).

In nur 8 Wochen wurden in einer Petition rund 11.000 Unterschriften gegen das Tierversuchslabor gesammelt. Anfragen an das Regierungspräsidium und den Oberbürgermeister der Stadt, Dieter Salomon, für einen Termin wurden abgelehnt. „Es ist unverständlich, dass es der grüne OB nicht für notwendig erachtet, sich den Anliegen seiner Bürger und Wähler zu stellen“, kritisiert Ellen Gemeinhardt, Initiatorin der Petition und Unterstützerin der TIF. Bereits 2005, als die TIF gegen den Tierversuchsneubau an der Stefan-Meier-Straße demonstrierte, wies Salomon eine Terminanfrage ab. „Symbolisch für die fehlgeleitete Freiburger Forschung, die auf Tierversuche setzt, verbunden mit dem Appell, sich künftig sinnvollen tierversuchsfreien Verfahren zu widmen, wollen wir der Uniklinik ein Mini-Mauslabor mit 12 Plastikmäusen überreichen“, so Gemeinhardt...

© Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Quelle und Fortsetzung hier
 
Thema:

Verschwendung von Steuermillionen und Tierleben

Verschwendung von Steuermillionen und Tierleben - Ähnliche Themen

  • Staatsminister Spaenle schießt Tierschutz und Steuermillionen in den Wind

    Staatsminister Spaenle schießt Tierschutz und Steuermillionen in den Wind: Protestaktion gegen neue Tierversuchslabore in München Anfragen des bundesweiten Vereins Ärzte gegen Tierversuche für eine Unterschriftenübergabe...
  • Staatsminister Spaenle schießt Tierschutz und Steuermillionen in den Wind - Ähnliche Themen

  • Staatsminister Spaenle schießt Tierschutz und Steuermillionen in den Wind

    Staatsminister Spaenle schießt Tierschutz und Steuermillionen in den Wind: Protestaktion gegen neue Tierversuchslabore in München Anfragen des bundesweiten Vereins Ärzte gegen Tierversuche für eine Unterschriftenübergabe...