Hallo ihr lieben Katzenfreunde hoffe auf Hilfe bei meinem Problem: "seit einigen Monaten pinkelt mei

Diskutiere Hallo ihr lieben Katzenfreunde hoffe auf Hilfe bei meinem Problem: "seit einigen Monaten pinkelt mei im Unsauberkeit bei Katzen Forum im Bereich Krankheiten und Gesundheit; Hallo nochmal, Ich habe 3 Katzen (Freigänger) 2Kater (Geschwister,ca.5Jahre alt,kastriert) & 1.Katze (sterilisiert, ca. 9Jahre). Die beiden Kater...
H

henny1

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo nochmal,
Ich habe 3 Katzen (Freigänger) 2Kater (Geschwister,ca.5Jahre alt,kastriert) & 1.Katze (sterilisiert, ca. 9Jahre).
Die beiden Kater habe ich von klein auf, 1.Jordan total auf mich fixiert ,2.Lui total auf Männer fixiert mein Lebensgefährte und die 3. Krümel sind vor etwa 2 Jahren bei mir eingezogen.
Nach den normalen anfänglichen Schwierigkeiten (revierkampf) haben die 3 sich auch akzeptiert, doch seit ca. 3-4 Monaten pikelt der Kater Lui in Wohnzimmer,Flur und Küche.
Ich habe bereits alles versucht!
: - anderes katzenstreu
-neue Katzenklos extra groß mit haube/oder ohne
- die Wohnung umgestellt
- mehr geschmust
- fressort verlagert/ verändert
- mehr/noch öfter rausgelassen
...
Ich weiß nicht mehr weiter! Vilt habt ihr ja auch noch ein paar hilfreiche Tips für mich ich bin echt am verzweifeln.
Ich danke euch im vorraus
Lg.henny
 
30.11.2014
#1
spreeloewe

spreeloewe

Beiträge
5.012
Reaktionen
0

AW: Hallo ihr lieben Katzenfreunde hoffe auf Hilfe bei meinem Problem: "seit einigen Monaten pinkelt mei

Hallo Henny, zunächst erst einmal :welcome im Kitticat Forum.

Es ist schwierig, eine Ursache allein für das veränderte Verhalten zu finden.

Wichtig ist jedoch, dass ALLE Stellen in der Wohnung gesucht und gefunden werden wo Kater Lui seine Spuren hinterlassen hat.
Anschließend müssen diese Stellen mit einem speziellen Mittel behandelt werden.

Ein Paket mit dem Urinfleckendetektor und dem Mittel zur Beseitigung der Spuren findest du hier (Webshop).
 
Zuletzt bearbeitet:
Knödel

Knödel

Beiträge
4.053
Reaktionen
0

AW: Hallo ihr lieben Katzenfreunde hoffe auf Hilfe bei meinem Problem: "seit einigen Monaten pinkelt mei

hallo henny,

skroll mal diesen Tread nach ganz unten, da findest Du einiges zu dem Thema.
Wenn Du das Forum bei "Top 10 Statistiken" öffnest, dann kannst Du auch noch mehr finden, wo ähnliche Probleme sind. Und lies Dir mal verschiedene andere Treads durch, wo das Thema danach riecht.
Und auch als Buch-Tip : Die Katzenflüsterin, Autor: Vicky Halls > Problemkennung und Lösungen.
Wie alt ist Krümel?
Auf die schnelle tippe ich bei Dir: "Der Bub wird erwachsen".

Viel Spaß beim und finden.

Liebe Grüße Knödel
 
G

Gast488

Gast

AW: Hallo ihr lieben Katzenfreunde hoffe auf Hilfe bei meinem Problem: "seit einigen Monaten pinkelt mei

Hast Du den Kater schon beim Tierarzt untersuchen lassen, oftmals sind Blasenprobleme für`s Wildpinkeln verantwortlich.

Wenn es nichts organischen sein sollte, muß man überlegen, ob sich irgendetwas in der Nähe der KaKlos geändert hat. Bei mir war es ein Stehtisch, den ich statt eines Schrankes in die Nähe der KaKlos aufgestellt habe, nachdem dieser entfernt wurde, war alles wieder OK.

Dann wie Lutz schon schrieb, die Stellen gründlich reinigen.

Die KaKlos auf diese Plätze stellen, können aber, nachdem das Problem nicht mehr besteht, wieder auf die alten Plätze gestellt werden.

Katzen können ihren Unmut halt nicht anders ausdrücken, und falls es nichts organisches ist, muß man Detektiv spielen.

Ich drücke Dir die Daumen.

GLG Uschi
 
Thema:

Hallo ihr lieben Katzenfreunde hoffe auf Hilfe bei meinem Problem: "seit einigen Monaten pinkelt mei

Hallo ihr lieben Katzenfreunde hoffe auf Hilfe bei meinem Problem: "seit einigen Monaten pinkelt mei - Ähnliche Themen

  • Hallo ich mal wieder

    Hallo ich mal wieder: Da mein letzter Thread ja verschwunden ist, habe ich einen neuen aufgemacht. In dem ersten ging es ja darum das mein Struvitchen seit er aus der...
  • Ähnliche Themen
  • Hallo ich mal wieder

    Hallo ich mal wieder: Da mein letzter Thread ja verschwunden ist, habe ich einen neuen aufgemacht. In dem ersten ging es ja darum das mein Struvitchen seit er aus der...