Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben?

Diskutiere Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben? im Tierschutznachrichten aus aller Welt Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; "Strudel" war auf dem Ferienhof der Kosins in Schloen der Liebling der Kinder. "Ein absolut friedlicher Familienhund", beteuert der Besitzer. Ein...
G

Gast5874

Gast
"Strudel" war auf dem Ferienhof der Kosins in Schloen der Liebling der Kinder. "Ein absolut friedlicher Familienhund", beteuert der Besitzer. Ein Jäger sah das wohl etwas anders und tötete den tapsigen Vierbeiner...

© Nordkurier

Quelle und Fortsetzung hier
 
28.06.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben? . Dort wird jeder fündig!
S

Silviana

Beiträge
11.938
Reaktionen
0

AW: Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben?

Hätte er erst überlegt und Gehirn eingeschaltet und nicht gleich agiert,wäre es nicht zu diesem schrecklichen Vorfall gekommen..man man...:(
 
Knödel

Knödel

Beiträge
4.053
Reaktionen
0

AW: Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben?

Jäger vergiften ja auch Greifvögel, weil diese Konkurrenten bei der Hasenjagd unerwünscht sind.

Erst denken oder nur-mal-schnell abknallen ist der Unterschied zwischen Hegejäger und Schießwutjäger.

Dieser Mord war unnütz, aber noch weitergegend gesetzlich, weil der Hund in keiner Weise unter Aufsicht war.
Es sind schon Hunde in 2 m Entfernung zu ihrem Führer abgeknallt worden.

:mad: :;:) :;:) :;:)
 
G

Gast5874

Gast

AW: Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben?

Nach „Strudels“ Tod nehmen Tierschützer die Jäger ins Visier

Der tödliche Schuss auf einen Familienhund bringt Tierschützer auf die Palme. Sie fordern ein Schussverbot auf Haustiere. Der Jagdpräsident appelliert dagegen an seine Kollegen, mehr Fingerspitzengefühl zu zeigen...

© Nordkurier

Quelle und Fortsetzung hier
 
RomeoFold

RomeoFold

Beiträge
482
Reaktionen
0

AW: Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben?

Unbegreiflich, dass ein so geringer Prozentsatz der Bürger - Jäger - so viele Rechte hat und bevorzugt behandelt wird. Es wird allerhöchste Zeit, das in ALLEN Bundesländern das Jagdgesetz (aus den 30er Jahren....) geändert wird!
 
Knödel

Knödel

Beiträge
4.053
Reaktionen
0

AW: Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben?

Eine zeitgemäße Anpassung ist eine sehr gute Idee :) .

Leider sind sehr viele Jäger aus der Schicht der Geldigen, der Wirtschaftprommis usw.
Und die haben das "Vitamin B" gebucht.

:mad: :X:) :X:) :X:)
 
Thema:

Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben?

Jäger erschießt Hündin: Warum musste „Strudel“ sterben? - Ähnliche Themen

  • Thurgau: Hobby-Jäger erschiesst vier Schafe

    Thurgau: Hobby-Jäger erschiesst vier Schafe: Einem Hobby-Jäger ist in einem Waldstück zwischen Affeltrangen und Thundorf im Kanton Thurgau ein ungewöhnlicher Fehler unterlaufen: Statt wie...
  • Jäger erschießt Pferd

    Jäger erschießt Pferd: Ein Jäger hat in Walsrode im Landkreis Heidekreis aus einem Irrtum heraus ein Islandpferd mit seinem Jagdgewehr erschossen.... © t-online Quelle...
  • Alkoholisierter Jäger erschießt Hund

    Alkoholisierter Jäger erschießt Hund: Der Waidmann gibt an, er habe das Tier für einen Fuchs gehalten. Der Vorfall bei Neustadt könnte weitreichende Folgen haben.... ©...
  • Jäger erschießt wohl seinen Hund - weil er nicht gehorchte

    Jäger erschießt wohl seinen Hund - weil er nicht gehorchte: Das junge Tier soll nicht zum Jagdhund getaugt haben. Dem Mann drohen bis zu drei Jahre Haft. Jägerschaft ist entsetzt... © shz.de Quelle und...
  • Jäger erschiesst Goldschakal in Graubünden

    Jäger erschiesst Goldschakal in Graubünden: Vor einigen Tagen konnte erstmals das Auftreten des Goldschakals in Graubünden bestätigt werden... © Wild beim Wild Quelle und Fortsetzung hier
  • Ähnliche Themen
  • Thurgau: Hobby-Jäger erschiesst vier Schafe

    Thurgau: Hobby-Jäger erschiesst vier Schafe: Einem Hobby-Jäger ist in einem Waldstück zwischen Affeltrangen und Thundorf im Kanton Thurgau ein ungewöhnlicher Fehler unterlaufen: Statt wie...
  • Jäger erschießt Pferd

    Jäger erschießt Pferd: Ein Jäger hat in Walsrode im Landkreis Heidekreis aus einem Irrtum heraus ein Islandpferd mit seinem Jagdgewehr erschossen.... © t-online Quelle...
  • Alkoholisierter Jäger erschießt Hund

    Alkoholisierter Jäger erschießt Hund: Der Waidmann gibt an, er habe das Tier für einen Fuchs gehalten. Der Vorfall bei Neustadt könnte weitreichende Folgen haben.... ©...
  • Jäger erschießt wohl seinen Hund - weil er nicht gehorchte

    Jäger erschießt wohl seinen Hund - weil er nicht gehorchte: Das junge Tier soll nicht zum Jagdhund getaugt haben. Dem Mann drohen bis zu drei Jahre Haft. Jägerschaft ist entsetzt... © shz.de Quelle und...
  • Jäger erschiesst Goldschakal in Graubünden

    Jäger erschiesst Goldschakal in Graubünden: Vor einigen Tagen konnte erstmals das Auftreten des Goldschakals in Graubünden bestätigt werden... © Wild beim Wild Quelle und Fortsetzung hier