Erfolgreiche Kastrationsaktion des ETN e.V. auf Gran Canaria

Diskutiere Erfolgreiche Kastrationsaktion des ETN e.V. auf Gran Canaria im E T N e.V. / Partner für Tiere und Natur Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; Nachdem die Kastrationskampagne des ETN e.V. im vergangenen Jahr auf Gran Canaria so erfolgreich war, durften wir auch diesen Oktober wieder...
G

Gast5874

Gast
Nachdem die Kastrationskampagne des ETN e.V. im vergangenen Jahr auf Gran Canaria so erfolgreich war, durften wir auch diesen Oktober wieder eine solche Aktion organisieren und auf die Hilfe des ETN zählen. Dieses Mal stellte der ETN drei Tierärzte für drei Wochen zur Verfügung, welche zusätzlich von unserer kanarischen Tierärztin Syra Roiz unterstützt wurden.

Die verwilderten Katzen auf der Insel waren in diesem Sommer schon bei mehreren Institutionen zum Gesprächsthema geworden. Mitte September konnte dann ein Abkommen zwischen verschiedenen Tierschutzorganisationen, der Tierärztekammer von Gran Canaria sowie der Verwaltung von Las Palmas getroffen werden, das vorsah, die Katzenkolonien zu registrieren und die Katzen zu kastrieren, um sie anschließend wieder in ihrer Kolonie freizulassen. Im Anschluss daran sollen die Tierschutzvereine oder andere verantwortungsvolle Freiwillige die Versorgung und Betreuung der Katzen übernehmen...

© ETN

Quelle und Fortsetzung hier
 
13.11.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfolgreiche Kastrationsaktion des ETN e.V. auf Gran Canaria . Dort wird jeder fündig!
kasimir01

kasimir01

Beiträge
1.998
Reaktionen
0
Liebe Marion, Katzen auf Gran Canaria sind oft ein trauriges Kapitel. Wir hatten vor drei Jahren Urlaub im Appartement von Freunden verbracht und sahen im Garten einen Kater mit einer verletzten, stark vereiterten Pfote. Wir liehen uns von der Direktorin des benachbarten Hotels, die im Tierschutz tätig war, eine Lebendfalle und brachten den Kater in eine Tierklinik nach Las Palmas. Dort wurde seine Wunde versorgt und wir ließen ihn auch gleich kastrieren. Da die Wunde sehr entzündet war, verblieb er sechs Tage in der Klinik. Danach holten wir ihn ab und ließen ihn frei. Wir sahen ihn die nächsten drei Tage munter herumlaufen....... und dann lag er vergiftet im Garten.
Zumindest hatte er noch drei schmerzfreie Tage verleben können.
 
G

Gast5874

Gast
Das tat bestimmt in der Seele weh, als Ihr ihn tot fandet. Ist schon traurig, man hilft einem Tier und dann so etwas :(

Leider kommt es immer wieder vor, dass man Katzen einfach vergiftet, damit man der Katzenpopulation her wird. Aber dieses Leid haben die Menschen in den Ländern selbst verursacht, weil sie ihre Tiere nicht kastrieren ließen.
 
Thema:

Erfolgreiche Kastrationsaktion des ETN e.V. auf Gran Canaria

Erfolgreiche Kastrationsaktion des ETN e.V. auf Gran Canaria - Ähnliche Themen

  • Kastrationsaktion in Litauen - Langjährige Zusammenarbeit zeigt Erfolge

    Kastrationsaktion in Litauen - Langjährige Zusammenarbeit zeigt Erfolge: Zum 6. Mal war unser Tierärzteteam im Mai in Litauen, um dort Straßentiere zu kastrieren. Mittlerweile ist der Erfolg in den beiden Städten...
  • Kastrationsaktion und Gespräche auf Malta

    Kastrationsaktion und Gespräche auf Malta: Zum dritten Mal hat der ETN e.V. erfolgreich eine Kastrationsaktion auf Malta durchgeführt. Innerhalb von zwei Wochen konnte das...
  • Neue Kastrationsaktion auf Malta

    Neue Kastrationsaktion auf Malta: In Zusammenarbeit mit dem maltesischen Umweltministerium hat der ETN e.V. am 03.09.2013 eine umfassende Kastrationsaktion begonnen. Täglich...
  • Neue Kastrationsaktion auf Malta - Ähnliche Themen

  • Kastrationsaktion in Litauen - Langjährige Zusammenarbeit zeigt Erfolge

    Kastrationsaktion in Litauen - Langjährige Zusammenarbeit zeigt Erfolge: Zum 6. Mal war unser Tierärzteteam im Mai in Litauen, um dort Straßentiere zu kastrieren. Mittlerweile ist der Erfolg in den beiden Städten...
  • Kastrationsaktion und Gespräche auf Malta

    Kastrationsaktion und Gespräche auf Malta: Zum dritten Mal hat der ETN e.V. erfolgreich eine Kastrationsaktion auf Malta durchgeführt. Innerhalb von zwei Wochen konnte das...
  • Neue Kastrationsaktion auf Malta

    Neue Kastrationsaktion auf Malta: In Zusammenarbeit mit dem maltesischen Umweltministerium hat der ETN e.V. am 03.09.2013 eine umfassende Kastrationsaktion begonnen. Täglich...