*Erledigt* - Özden und die Hunde in Payamli brauchen dringend Hilfe

Diskutiere Özden und die Hunde in Payamli brauchen dringend Hilfe im Spendenaufrufe für Akut-Notfälle Forum im Bereich Tierschutz; Bereits im März 2016, als wir selbst bei Özden in Payamli waren, konnten wir uns von dem desolaten Zustand der Dächer über den Hundezwingern...
G

Gast5874

Gast
Bereits im März 2016, als wir selbst bei Özden in Payamli waren, konnten wir uns von dem desolaten Zustand der Dächer über den Hundezwingern überzeugen. Schon damals äußerte Özden ihre Befürchtung, dass sie das "Flickwerk" nicht weiter fortsetzen könne und die Dächer durch neue ersetzen (lassen) muss.

Wegen des Mangels an eingehenden Spenden für dieses kleine Tierheim wurde immer wieder die preiswerteste Alternative gesucht und hier und da ein wenig geflickt, damit es wieder hielt. Jetzt sind die Dächer undicht, kaputt und teilweise nicht mehr vorhanden. Der Winter in der Türkei hat auch hier seinen Zoll gefordert und die Dächer sind weder gegen den Regen im Winter und schon gar nicht für die heiße Sommerzeit mit teilweise 45 Grad geeignet, um den Hunden Schutz zu bieten.

© Sunnydays for Animals e.V.

Quelle und Fortsetzung hier
Dort gibt es auch die Infos über das Konto


Bitte bei einer Spende den Verwendungszweck: "Hundedächer" angeben
 
26.04.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Özden und die Hunde in Payamli brauchen dringend Hilfe . Dort wird jeder fündig!
G

Gast5874

Gast
Die Hundedächer auf Payamli sind fertig!

Die Hundedächer auf Payamli sind nun endlich fertig. Richtig gut sehen sie aus und sind nun auch für Sommer und Winter gleichermaßen geeignet

© Sunnydays for Animals e.V,

Quelle und ganz viele Bilder findet Ihr hier
 
S

Silviana

Beiträge
11.938
Reaktionen
0
Das ist wirklich richtig gut geworden;-)):happy:
 
Knödel

Knödel

Beiträge
4.053
Reaktionen
0
Leider finde ich im Impressum keine Kto-daten
 
Knödel

Knödel

Beiträge
4.053
Reaktionen
0
Aye,Aye.
::flagge:::knuddeln:
 
Thema:

Özden und die Hunde in Payamli brauchen dringend Hilfe