Kitten mit Durchfall

Diskutiere Kitten mit Durchfall im Magen-, Darm- und Harnwegserkrankungen Forum im Bereich Krankheiten und Gesundheit; Hallo zusammen, Ich bin neu hier und habe auch gleich wieder mal eine leidige Frage zum Thema Durchfall. Wir haben seit 4 Tagen ein acht...
dadiber

dadiber

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,


Ich bin neu hier und habe auch gleich wieder mal eine leidige Frage zum Thema Durchfall.


Wir haben seit 4 Tagen ein acht Wochen altes Kitten Zuhause. Ich weiß mittlerweile, dass das wohl zu früh ist, aber nun ist es leider so. Anfangs war auch alles Super. Wir haben Nassfutter von (Achtung Unwissenheit von uns) Felix gegeben, was auch keine Probleme gemacht hat.


Seit gestern haben wir als Trofu auf Empfehlung unseres Tierbedarfsladens von Josera das Minette (für Kitten) gekauft, damit immer etwas zu fressen steht. Außerdem wurde uns von pitti die Katzenmilch (Muttermilchersatz für Kätzchen) ans Herz gelegt.


Wir haben natürlich getreu dem Motto alles gute für die Katze die Empfehlung angenommen und geben sowohl das Trofu als auch ab und zu ein bisschen Katzenmilch.


Und was soll ich sagen, seit gestern (also taggenau mit Trofu und Milch) hat der kleine Durchfall.


Trinken tut er super, deswegen mache ich mir m Moment keine Gedanken wegen dem austrocknen. Wasser bekommt er auch immer ein bisschen unter das Nafu gemischt. Trotzdem will ich der kleinen Maus gerne den Durchfall ersparen.
Ansonsten geht's im prima, wenn man das so sagen kann. Er spielt ausgelassen und tobt hier unter anderem auch mit unserem Großen rum.


Nun meine Fragen: (entschuldigt, wenn es zu viele sind)


Soll ich das Trofu und die Milch einfach wieder weglassen?


Habe hier schon einiges über Naturjoghurt und gekochtes Hühnchen oder Pute gelesen? Soll ich das mal machen? Schaden kann's ja nicht, oder?


Wie stelle ich am besten auf anderes Nafu um? Felix soll ja nicht so der Hit sein habe ich hier gelesen.


Ganz wichtig: Auf welches NaFu stelle ich um?


Vielen Dank schonmal für eure Mühe für die hoffentlich zahlreichen Antworten.


LG Daniel
 
05.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kitten mit Durchfall . Dort wird jeder fündig!
Martina17

Martina17

Beiträge
365
Reaktionen
0

AW: Kitten mit Durchfall

Nun meine Fragen: (entschuldigt, wenn es zu viele sind)

Lieber einmal mehr gefragt und bei so kleinen Zwergen ohnehin!
;)


Soll ich das Trofu und die Milch einfach wieder weglassen?
Kitten reagieren auf eine Nahrungsumstellung manchmal sehr heftig. Gehe erst einmal zurück auf das bisher bekannte Futter und nur als Tipp: Milch oder auch Katzenmilch ist eher ein Leckerchen und sollte nur in geringen Maßen gegeben werden.
Du musst auch nicht unbedingt das Kitten-Nassfutter nehmen, falls er es aber von Anfang an so kennt, belasse es in der ersten Zeit dabei.


Habe hier schon einiges über Naturjoghurt und gekochtes Hühnchen oder Pute gelesen? Soll ich das mal machen? Schaden kann's ja nicht, oder?
Etwas probiotischen Joghurt (viele schwören auf das LC1) kann der Zwerg natürlich gerne schlabbern, genauso 20%igen, besser sogar 40%igen Sahnequark oder Hüttenkäse.
Was Hühnchen oder Pute angeht: ja, gekochtes Geflügelfleisch zählt als magenschonende Diät und hilft bei Durchfall.

Wie stelle ich am besten auf anderes Nafu um? Felix soll ja nicht so der Hit sein habe ich hier gelesen.
Nein, Felix, Wh***as, K****at sind nicht der Hit. Vielfach beinhalten diese so viel beworbenen Futtersorten Zucker und Getreide. Das können Katzen als strikte Carnivore überhaupt nicht verwerten.
Mit dem "besseren" Futter kommt ganz sicher noch "Aufklärung", welche Firmen empfehlenswert sind. Aber es gibt auch erstaunlich günstige Alternativen bei Aldi (Lux für -,49 EUR / Cachet - gibts bei Aldi Süd, Preis kenne ich nicht) oder auch das Coshida von Lidl, das Bianca von Penny ...
Ein gutes Nassfutter sollte mindestens 60% Fleisch bzw. Fleischnebenerzeugnisse beinhalten, je mehr Fleisch drin ist umso besser. Als einziges "Getreide" lasse ich persönlich noch Reis zu ... wobei davon dann nur bestimmte Marken bei mir in den Futternapf kommen, einer meiner Kater reagiert bei einigen Sorten mit Durchfall!


Ganz wichtig: Auf welches NaFu stelle ich um?
Ganz langsam ... zuerst einmal ein paar Tage wieder das gewohnte Futter, damit kennt der kleine Körper sich aus. Von der neuen Futtersorte gebe dann Mini-Häppchen-weise immer etwas mit zum "F***x" und lasse das neue Futter dann immer mehr werden. Normalerweise vertragen die Katzen innerhalb einer bestimmten Futtermarke die meisten SORTEN problemlos ... es gibt aber auch hier Pelznasen, die auf verschiedene Bestandteile reagieren. Also ist das dann auch wieder ein Durchtesten.

Vielen Dank schonmal für eure Mühe für die hoffentlich zahlreichen Antworten.

Gern geschehen. ;)

Sicherheitshalber solltest Du aber trotzdem so schnell wie möglich den Tierarzt aufsuchen ... wer weiß, ob der Zwerg überhaupt entwurmt wurde und die Grund-Impfungen müssen auch gemacht werden. Natürlich nur dann impfen, wenn der Zwerg topfit ist und im zeitlichen Abstand von mindestens zwei Wochen zur Wurmkur.

LG Martina
 
G

Gast5874

Gast

AW: Kitten mit Durchfall

Hallo Daniel,

erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum.

Ja, Du hast recht, das Kitten ist schon sehr früh von der Mutter weg. Gerade in der Zeit von der 8-12. Woche lernen die Lütten das Sozialverhalten von der Mutter und den Geschwistern, also all das, was man für ein Leben mit Artgenossen und auch Menschen braucht.
Wie ich gesehen habe, hast Du zwei Katzen, darf ich fragen, wie alt die andere Fellnase ist? Kann sie etwas von ihr lernen? Hat sich der kleine Kniros an die ältere Katze angeschlossen?

Damit der kleine Zwerg nicht unsauber wird, bitte mehrere Katzentoiletten aufstellen. Ist wie bei Kleinkindern. Wenn sie merken, dass sie müssen, ist es allerhöchste Eisenbahn und sie haben keine Zeit mehr, gross nach dem Katzenklo zu suchen-

Futterumstellungen sollte man ganz langsam machen. Immer nach und nach das neue Futter untermischen. Das ist wesentlich schonender für den Darm, denn sonst kann es auch zu Durchfall kommen. Ist der Lütte denn entwurmt worden? Auch das kann Durchfall auslösen.

Ich würde Katzenfutter mit einem hohen Fleischanteil kaufen, schau einmal in unseren Ernährungsthread, da wurden schon viele Katzenfuttersorten aufgeführt. Trockenfutter würde ich ganz weglassen. Das kannst Du höchstens abends mal als Leckerli anbieten. Aber auch bei den Trofusorten sollte man schon drauf achten, dass es getreidefrei ist. Unsere bekommen als Leckerli Orijen.

Auch die Mich würde ich weglassen. Vielleicht reagiert er darauf allergisch. Denn wenn vorher kein Durchall war und erst jetzt es auftrat, könnte, ich schreibe könnte, ein Zusammenhang bestehen.

Der Darm muss sich nun erst einmal beruhigen, Du könntest dafür auch Bene-Bac geben. Das hilft auch, wenn eine Katze durch Umzug Durchfall bekommt, denn auch das gibt es.

LG Marion
 
dadiber

dadiber

Beiträge
3
Reaktionen
0

AW: Kitten mit Durchfall

Vielen Dank!

Pute ist schon gekocht und wurde auch schon gefressen. Bekommt er dann heute nur noch. Mal sehen ob das schon was bringt. Ab morgen gibt es dann erstmal wieder das gewohnte F....x. Einen TA-Termin haben wir schon für Freitag. Laut der Züchterin ist bereits entwurmt. Sie meint, das nächste mal sei erst wieder nächsten Mittwoch dran. Mehr erfahre ich dann wohl amFreitag beim TA.

Unser zweiter Kater ist ca. 6 Jahre alt. Genau konnte man uns das im Tierheim damals nicht sagen. Bekommen haben wir ihn mit ca. 1 1/2 Jahren. Da war er natürlich schon "fertig". Insoweit ist das mit dem Kitten Mundpropaganda uns alles andere als Routine.

Wegen der Umstellung auf anderes Futter werde ich hier dann nochmal intensiver nachlesen. Jetzt lassen wir den kleinen Mann erstmal den Durchfall "verdauen" und dann sehen wir weiter.

Ich werde auf jeden Fall weiter berichten.

LG Daniel
 
SandraD.

SandraD.

Beiträge
4.431
Reaktionen
0

AW: Kitten mit Durchfall

Hallo Daniel,
wenn du das Trofu und die Katzenmilch weg lässt,müsste der Durchfall normal morgen schon besser sein,wenn es daran gelegen hat. Zuviel auf einmal solltest du jetzt nicht machen.Sollte der Durchfall nicht weg sein,zum Tierarzt.
Wenn der Durchfall weg ist,warte am besten ca.1 Woche.Dann solltest du ihm den Tierarzt vorstellen,denn ich gehe mal davon aus das er noch keine Impfen hat. Wenn der Tierarzt ihn durchgescheckt hat und alles gesund ist,kannst du ihn entwurmen und dann nach 1 Woche impfen lassen. 4 Wochen später die Wiederholungsimpfe.
Wenn der Kleine das alles gut hinter sich gebracht hast kannste über eine Futterumstellung nachdenken.
Die solltest du ganz langsam machen. Das heißt das Futter was er gewohnt ist und von dem was du in zukunft füttern willst mischen. Aber nur eine kleine menge von dem neuen Futter. Wenn das gut klappt kannst du das neue Futter wieder etwas erhöhen und von dem alten weniger. Das geht so lange bis er nur noch das neue Nassfutter hat.

LG Sandra
 
dadiber

dadiber

Beiträge
3
Reaktionen
0

AW: Kitten mit Durchfall

Halloooo,

also, haben heute nur noch Pute und das gewohnte Nassfutter gefüttert. Trofu haben wir direkt weggestellt. Stand vor fünf Minuten war, dass kein Durchfall mehr da ist. Bin auf morgen gespannt.
ä@Sndra: Termin beim TA ist schon für Freitag. Wir haben ihn ja seit letztem Wochenende und wir dachten, dass ein Grundcheck nach ner Woche nicht verkehrt sein kann, noch dazu, weil ich im Moment Urlaub habe.
 
SandraD.

SandraD.

Beiträge
4.431
Reaktionen
0

AW: Kitten mit Durchfall

Huhu,
dann nehmt den Termin am Freitag :)
 
Thema:

Kitten mit Durchfall

Kitten mit Durchfall - Ähnliche Themen

  • Katze hat Durchfall...

    Katze hat Durchfall...: Hallo Zusammen! Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen denn mittlerweile bin ich echt ratlos. Wir haben einen kleinen Maine Coon Kater...
  • Kitten hat immer wieder Durchfall..

    Kitten hat immer wieder Durchfall..: Halli hallo, erstmal vorweg: Ich bin ganz neu hier und hoffe, dass ich die Frage in den richtigen Forumteil schreibe.. :) Ich hab irgendwie ein...
  • Hilfe, junge Katzenmama und unter weichem Stuhl leidende Kitten!!!

    Hilfe, junge Katzenmama und unter weichem Stuhl leidende Kitten!!!: Hallo ihr Mietzenliebhaber da drausen :) meine beiden Mietzen Mellow ( 11 Wochen ) und Nami ( 13 Wochen ) leide aktuell Unter Durchfall :( Sie...
  • Kitten hat Durchfall

    Kitten hat Durchfall: Huhda ich grade selber doch sehr unsicher bin, muss ich hier mal nachfragen. Ich hab zwei Pflegekitten hier (Fundtiere) im Alter von 3-4 Wochen...
  • Kitten hat Durchfall!!!

    Kitten hat Durchfall!!!: Hallo! ::uhu:: Bei uns ist gestern ein Kitten eingezogen, leider erst ca 7-8 Wochen jung. Ich weiss es ist zu früh, aber die Umstände haben es so...
  • Ähnliche Themen
  • Katze hat Durchfall...

    Katze hat Durchfall...: Hallo Zusammen! Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen denn mittlerweile bin ich echt ratlos. Wir haben einen kleinen Maine Coon Kater...
  • Kitten hat immer wieder Durchfall..

    Kitten hat immer wieder Durchfall..: Halli hallo, erstmal vorweg: Ich bin ganz neu hier und hoffe, dass ich die Frage in den richtigen Forumteil schreibe.. :) Ich hab irgendwie ein...
  • Hilfe, junge Katzenmama und unter weichem Stuhl leidende Kitten!!!

    Hilfe, junge Katzenmama und unter weichem Stuhl leidende Kitten!!!: Hallo ihr Mietzenliebhaber da drausen :) meine beiden Mietzen Mellow ( 11 Wochen ) und Nami ( 13 Wochen ) leide aktuell Unter Durchfall :( Sie...
  • Kitten hat Durchfall

    Kitten hat Durchfall: Huhda ich grade selber doch sehr unsicher bin, muss ich hier mal nachfragen. Ich hab zwei Pflegekitten hier (Fundtiere) im Alter von 3-4 Wochen...
  • Kitten hat Durchfall!!!

    Kitten hat Durchfall!!!: Hallo! ::uhu:: Bei uns ist gestern ein Kitten eingezogen, leider erst ca 7-8 Wochen jung. Ich weiss es ist zu früh, aber die Umstände haben es so...
  • Schlagworte

    josera kitten durchfall