Indien: Verletzter Nebelparder kehrt nach Operation zurück in die Freiheit

Diskutiere Indien: Verletzter Nebelparder kehrt nach Operation zurück in die Freiheit im IFAW - Internationaler Tierschutz-Fond Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; nmitten strahlender Gesichter und klickender Kameras sprintete das halbwüchsige Nebelparderweibchen zurück in den Wald, nachdem es sich von der...
G

Gast5874

Gast
nmitten strahlender Gesichter und klickender Kameras sprintete das halbwüchsige Nebelparderweibchen zurück in den Wald, nachdem es sich von der Operation durch unsere Tierärzte im Wildtier-Rehabilitationszentrum erholt hatte. Dorfbewohner in Assam hatten das verletzte Tier zuvor gefunden und gerettet.

Als die Mitarbeiter der Golaghat Forstverwaltung in Assam das halbwüchsige Nebelparderweibchen in unser Rehabilitationszentrum brachten, war es schwer verletzt. Es war von Dorfbewohnern gefunden worden, die es der Forstabteilung der Merapani Range im Bezirk Golaghat in Assam brachten.

Als wir das äußerst scheue Tier im Zentrum aufnahmen, um es medizinisch zu versorgen, litt es unter extremem Stress und großen Schmerzen, die von einer Stickwunde und einem Leistenbruch an der rechten Bauchseite sowie von einer Verletzung der Zunge herrührten...

© IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond

Quelle und Fortsetzung hier
 
25.02.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Thema:

Indien: Verletzter Nebelparder kehrt nach Operation zurück in die Freiheit

Indien: Verletzter Nebelparder kehrt nach Operation zurück in die Freiheit - Ähnliche Themen

  • Seltenes Binturong in Indien operiert

    Seltenes Binturong in Indien operiert: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Gestern Vormittag operierte das Tierärzte-Team unseres indischen Wildtier-Rehabilitationszentrums das...
  • Überschwemmungen in Indien: fünf Nashornkälber in 24 Stunden gerettet

    Überschwemmungen in Indien: fünf Nashornkälber in 24 Stunden gerettet: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Nachdem der Kaziranga-Nationalpark in Assam an diesem Wochenende zum zweiten Mal in diesem Jahr von...
  • Nashornkalb in Indien vor den Fluten gerettet

    Nashornkalb in Indien vor den Fluten gerettet: mit freundlicher Genehmigung vom © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Unser indisches Wildtierrettungszentrum, das wir gemeinsam mit...
  • Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint

    Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint: Vor wenigen Tagen konnte ein weibliches Elefantenkalb gerettet werden. Es war nahe des Pagladiya-Flusses am Rande des...
  • Zwei Westliche Weißbrauengibbons in Indien ausgewildert

    Zwei Westliche Weißbrauengibbons in Indien ausgewildert: Zwei Westliche Weißbrauengibbons aus dem gemeinsam vom IFAW, dem Wildlife Trust of India (WTI) und der Forstbehörde Assam betriebenen...
  • Ähnliche Themen
  • Seltenes Binturong in Indien operiert

    Seltenes Binturong in Indien operiert: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Gestern Vormittag operierte das Tierärzte-Team unseres indischen Wildtier-Rehabilitationszentrums das...
  • Überschwemmungen in Indien: fünf Nashornkälber in 24 Stunden gerettet

    Überschwemmungen in Indien: fünf Nashornkälber in 24 Stunden gerettet: © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Nachdem der Kaziranga-Nationalpark in Assam an diesem Wochenende zum zweiten Mal in diesem Jahr von...
  • Nashornkalb in Indien vor den Fluten gerettet

    Nashornkalb in Indien vor den Fluten gerettet: mit freundlicher Genehmigung vom © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Unser indisches Wildtierrettungszentrum, das wir gemeinsam mit...
  • Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint

    Elefantenkalb mit wilder Herde in Indien wiedervereint: Vor wenigen Tagen konnte ein weibliches Elefantenkalb gerettet werden. Es war nahe des Pagladiya-Flusses am Rande des...
  • Zwei Westliche Weißbrauengibbons in Indien ausgewildert

    Zwei Westliche Weißbrauengibbons in Indien ausgewildert: Zwei Westliche Weißbrauengibbons aus dem gemeinsam vom IFAW, dem Wildlife Trust of India (WTI) und der Forstbehörde Assam betriebenen...