Jetzt fängt Krümel an zu niesen

Diskutiere Jetzt fängt Krümel an zu niesen im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo an alle Nachdem Samy ein paar Tage geniest hat, er niest nur noch ab und zu, fängt jetzt Krümel an zu niesen. Sie ist geimpft gegen...
stiefelchen

stiefelchen

Beiträge
213
Reaktionen
0
Hallo an alle

Nachdem Samy ein paar Tage geniest hat, er niest nur noch ab und zu, fängt jetzt Krümel an zu niesen.
Sie ist geimpft gegen Katzenschnupfen. Also fällt dieser aus.
Angeseckt vom Samy? Wahrscheinlich.
Nun meine Frage, soll ich Krümel die gleichen Globulis geben, die ich vom Tierarzt fürn Samy bekommen habe, oder soll ich wieder zum Tierarzt?
Habe ihn heute nicht telefonisch erreicht und auch morgen ist er nicht erreichbar.
Soll ich nun abwarten wie sich das niesen entwickelt?
Im Gegensatz vom Samy zieht Krümel sich sehr zurück und faucht auch wenn ich sie hochhebe.
Das ist ganz untypisch für sich, das sie mich anfaucht. Vielleicht tut ihr ja was weh im Bauch?
Aber sie frisst normal, trinkt normal, auch der Stuhlgang ist normal. Bis jetzt. Mal sehen was morgen ist.
Mach mir aber schon Sorgen. Weil bis Montag ist noch lang hin.

lg
stiefelchen
 
17.08.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Jetzt fängt Krümel an zu niesen . Dort wird jeder fündig!
G

Gast5934

Gast
Das ist ja dumm...schau doch mal ob ein anderer TA morgen tel. erreichbar ist
 
P

Plüschalarm

Gast
Zum TA gehen würde ich nur gehen, wenn die Symptome ernster werden. Wenn Krümel nur etwas niest, ist das nicht gleich schlimm. Nur wenn sie nicht mehr futtern möchte,schleimt, die Augen trübe werden, sie abgeschlagen und apathisch wird, dann musst Du sogar hin. Die Impfung gegen Katzenschnupfen schützt nicht 100% vor der Erkrankung.
Was sind das für Globulis?
 
stiefelchen

stiefelchen

Beiträge
213
Reaktionen
0
@luthien
die globulis heißen Echinacea Potenz D6 und stärken das Immunsystem und helfen gegen Schnupfen.
Hat sehr gut geholfen beim Samy.
 
P

Plüschalarm

Gast
Die kannst Du ruhig geben. Das ist homöopathisch.
 
J

JokerNic

Gast
Hallo,

bitte nimm das nicht auf die leichte Schulter, Katzen haben NIE so einen Schnupfen der von alleine wieder weggeht, Schnupfen muß immer behandelt werden! Deine Meinung
Sie ist geimpft gegen Katzenschnupfen. Also fällt dieser aus.
ist komplett falsch, es gibt Viren und Bakterien für Katzenschnupfen die durch die Impfung NICHT aufgehalten werden. Somit ist, falls es mit homöopathischen Mitteln nicht besser wird, TA angesagt und bitte nicht aufs Geratewohl ein AB drauf"schmeissen", sondern per Abstrich klären worum genau es sich handelt und dann gezielt behandeln.

Grüße von :joker:Nic
 
Kaguya

Kaguya

Beiträge
2.783
Reaktionen
0
Da kann ich JokerNic leider nur recht geben.
Ich hatte hier vor knapp 2 Jahren Katzenschnupfen bei meinem Kater,
obwohl er geimpft war.
TA erklärte es mir genau so wie Nic es beschrieben hat.
Ich würde es auch lieber abklären lassen.
Sicher ist sicher
 
stiefelchen

stiefelchen

Beiträge
213
Reaktionen
0
Komisch. Sehr komisch :confused:
Heute ist wieder alles normal. Krümel niest nicht mehr.
Auch wirkt er nicht mehr so aufgebläht, wie gestern.
Ist mir heute erst so richtig aufgefallen, dass sie gestern dicker war als sonst, als ich sie heute am Morgen das erste Mal gesehen habe.
Mir ist nur ihr struppiges Fell aufgefallen. Das sie sonst auch nie hat.
Vielleicht lag es am neuen Futter, dass ich ausprobiert habe und hatte dadurch Verdaungsprobleme? In Bayern würde man sagen: "Da saß a Purz quer!"
Sie hatte aber keinen Durchfall. Vielleicht war der Stuhl heute etwas hart. Aufgefallen ist es mir rein optisch aber nicht.
Auch habe ich beiden eine Vitaminkur verpasst. War vielleicht ein bisschen zuviel von allem aufeinmal.
Aber warum hat sie gestern so oft und viel geniest? Das frage ich mich!
Ich habe ihr auch gestern noch die Globulis gegeben, die ich noch vom Tierarzt wegen Samy seiner Nieserei zu Hause hatte.
Echt seltsam finde ich das alles.
Aber zum Tierarzt fahren wir sowieso, wegen der Impfung und Kastrieren. Nur ob es schon am Mióntag sein wird, das bleibt abzuwarten.
Aber auf alle Fälle werde ich mit ihm am Montag telefomieren. Was er dazu meint.
Aber jetz erstmal ihr. Kennt ihr sowas?
Kann des auch die Psyche sein? Das habe ich mich heute auch gefragt.
Weil in letzter Zeit haben wir Krümel einiges zugemutet.
Was meint ihr?
LG
stiefelchen
 
W

Wawa

Gast
Vielleicht hatte sie was gefressen und was in die Nase bekommen?
Oder eine leichte Erkältung, im Zug gesessen in der Nacht...

Beobachte sie gut!
Und hoffentlich geht´s beiden weiterhin gut und sie werden ohne Probleme kastriert und schöne glückliche große Katzen.
 
Thema:

Jetzt fängt Krümel an zu niesen

Jetzt fängt Krümel an zu niesen - Ähnliche Themen

  • schwarze Krümel...

    schwarze Krümel...: Hi, also ich hab ja jetzt seit ca. 1 woche meinen kleinen bei mir und alles läuft klasse. Auch mit der großen versteht er sich jetzt super und...
  • Ähnliche Themen
  • schwarze Krümel...

    schwarze Krümel...: Hi, also ich hab ja jetzt seit ca. 1 woche meinen kleinen bei mir und alles läuft klasse. Auch mit der großen versteht er sich jetzt super und...