Neues Katzenstreu

Diskutiere Neues Katzenstreu im Katzenklo Forum im Bereich Katzen; Habe mich gerade angemeldet und eine Frage ……..fürs Katzenstreu Auf einer Katzenausstellung habe ich PeeWee Katzenstreu gesehen und fand es sehr...
D

dorayoga

Beiträge
5
Reaktionen
0
Habe mich gerade angemeldet und eine Frage ……..fürs Katzenstreu
Auf einer Katzenausstellung habe ich PeeWee Katzenstreu gesehen und fand es sehr interessant…..
man benötigt aber nicht nur das Streu sondern auch eine passende Katzen-Toilette dazu.
Kennt jemand von Euch das Streu und hat Erfahrung damit?

LG Doris
 
20.04.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neues Katzenstreu . Dort wird jeder fündig!
PurpleBengal

PurpleBengal

Beiträge
315
Reaktionen
0
Hallo Dorayoga

Nochmals Willkommen im Forum.

Habe auf die schnelle eine Seite dazu gefunden:

http://www.medpets.de/peewee-ecoclassic/

Sieht speziell aus, kann aber auch Sinn machen. Kenne das Produkt leider nicht. Aber ausprobieren kann mans ja... für den Preis. Ich stell mir allerdings die Reinigung einwenig Aufwändig vor.
Gut finde ich, dass das Streu 100% Abbaubar (Fichtenholz) ist.


Gruss

PurpleBengal
 
G

Gast5874

Gast
Für diese spezielle teure Katzentoilette kann man aber auch eine billige große Stapelbox aus dem Baumarkt nehmen. Diese haben auch einen hohen Rand. Hatten wir damals bei unserer Krümel benutzt, da sie Stehpinklerin war.

Zu dem Katzenstreu kann ich leider nichts sagen
 
D

dorayoga

Beiträge
5
Reaktionen
0
@purpleBengal
Ich stell mir allerdings die Reinigung einwenig Aufwändig vor, ja genau das ist es warum ich hier mal die Frage gestellt habe.

Bisher habe ich immer Extreme Classic benutzt, ich hatte allerdings 2 Katzendamen dabei, die immer bevor sie Wasser trinken es vorher kräftig mit den Pfoten umgerührt haben…..
dann gab es immer so schöne Katzentatzenspuren auf unserem Fußboden (dunkler Garanit) ….
dieses Streu verspricht ja in der Werbung …."keinen Staub"…….dafür würde ich schon ein wenig mehr Euros zahlen.

LG Doris
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dorayoga

Beiträge
5
Reaktionen
0
Für diese spezielle teure Katzentoilette kann man aber auch eine billige große Stapelbox aus dem Baumarkt nehmen. Diese haben auch einen hohen Rand. Hatten wir damals bei unserer Krümel benutzt, da sie Stehpinklerin war.

Zu dem Katzenstreu kann ich leider nichts sagen
Ja ist OK, aber diese Katzentoilette hat 2 Schalen, wo eine siebartige Löcher hat und das verbrauchte Streu nach unten durchfällt. Hört sich in der Werbung gut an, aber ist es auch tatsächlich so??
LG Doris
 
spreeloewe

spreeloewe

Beiträge
5.012
Reaktionen
0
Ich persönlich halte von diesem System wenig, denn ein doppelter Boden erschwert nur die Reinigung.

Katzenstreu aus Holzpellets ist nicht so häufig im Gebrauch, so dass es wenig Erfahrungen geben wird.
 
Knödel

Knödel

Beiträge
4.053
Reaktionen
0
hallo Dorayoga :),

Ich habe ein Sieb-K-Kloo für normale Streu.
Das sind zwei Schalen und eine dritte als Sieb dazwischen.

Wenn man wechseln will, die benutze Schale umdrehen - alles fällt in die Siebschale.
Siebschale hochheben - gute Streu rieselt in die Unterschale.
Benutze Schale und Sieb abkratzen und waschen und sehr gut trocknen (unverhältnismäßiger Aufwand) - wird ja wieder drunter gestellt.
Das Sieben soll ja die Zeit vom Schüppeln sparen ???! Außerdem muß man gebückt das volle Gewicht heben und bis zum Durchrieseln das Sieb im Gleichgewicht halten und muß es etwas gezielt bewegen und hat den doppelten Schale-Sieb-Waschvorgang.

Das Sieb wird bei mir nur noch unter einem der Schalen gelagert und die andere Schale steht für Felina im Schlafzimmer.
Nichts Zeitgewinn - Schüppeln und Schüppe waschen geht schneller, weil handlicher.

Was ich bis jetzt so vom Sehen und hören kenne - entweder ein normales K-Kloo oder gleich ein K-WC.

Liebe Grüße
Knödel :stuhlgirl: mit :katze: :=): Blaubande :pfote:
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.725
Reaktionen
1
Kann ich nichts dazu sagen,hatte eine soche Toilette noch nicht...
Alles reine Erfahrungssache.Es heißt ja immer "versuch macht klug" ABER für einen VERSUCH ist es wohl ziemlich teuer!
 
D

dorayoga

Beiträge
5
Reaktionen
0
Vielen Dank für eure Infos……,
ich werde erstmal unser normales KaKlo aktivieren mit Klumpstreu - Extrem Classic, bin ich bislang immer ganz gut mit zurechtgekommen……
hoffe einfach das unser Neuzugang nicht mit den Pfoten im Wasser planscht…. ich werde berichten

LG Doris
 
spreeloewe

spreeloewe

Beiträge
5.012
Reaktionen
0
@Knödel
Barbara, du hast recht entweder ein klassisches KaKlo oder ein Katzen-WC mit Wasserspülung und automatischer Entsorgung in die Kanalisation, welches meine zwei Jungs seit 4 Jahren benutzen.
 
K

Kitzberg

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo wir haben den Deutschland Vertrieb vom **** wir sind auf Facebook oder auf unserer HP ****zu finden Gere beantworten wir eure Fragen
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Thema:

Neues Katzenstreu

Neues Katzenstreu - Ähnliche Themen

  • neues Kitten paniert mit Katzenstreu

    neues Kitten paniert mit Katzenstreu: hallo zusammen, seit Samstag hab ich einen kl. Devon Rex-Kater, klappt ja Alles (fast Alles) ganz gut, aber ich habe ein Problem, als Streu...
  • Neue ökologische Katzenstreusorten

    Neue ökologische Katzenstreusorten: Hallo liebe Community. Wenn Ihr Probleme mit eurem Katzenstreu habt dann probiert mal zwei neue Katzenstreu aus: Multifit Öko Comfort: sieht aus...
  • Nachlassende Qualität bei Cat`s Best?! Neues Streu "Green Power" ...

    Nachlassende Qualität bei Cat`s Best?! Neues Streu "Green Power" ...: Hallo ihr Katzenkloreiniger ;) ich habe seit vielen Jahren das Katzenstreu von Cat`s Best, manchmal hatte ich auch die Pellets, derzeit wieder...
  • Neue Katze macht in die Badewanne

    Neue Katze macht in die Badewanne: Hallo an Katzenfreunde! Seit etwa 4 Wochen habe ich einen zweiten Kater bei mir. Ich habe schon einen, der jetzt drei Jahre alt ist. Der kleine...
  • Neue Nachbarn - Katze pinkelt

    Neue Nachbarn - Katze pinkelt: Hallo. Wir leben in einer Mietwohnung. Unser Kater ist 1 1/2 Jahre alt und ausgesprochen sauber. Es ist eine reine Wohnungskatze. Vor kurzem sind...
  • Ähnliche Themen
  • neues Kitten paniert mit Katzenstreu

    neues Kitten paniert mit Katzenstreu: hallo zusammen, seit Samstag hab ich einen kl. Devon Rex-Kater, klappt ja Alles (fast Alles) ganz gut, aber ich habe ein Problem, als Streu...
  • Neue ökologische Katzenstreusorten

    Neue ökologische Katzenstreusorten: Hallo liebe Community. Wenn Ihr Probleme mit eurem Katzenstreu habt dann probiert mal zwei neue Katzenstreu aus: Multifit Öko Comfort: sieht aus...
  • Nachlassende Qualität bei Cat`s Best?! Neues Streu "Green Power" ...

    Nachlassende Qualität bei Cat`s Best?! Neues Streu "Green Power" ...: Hallo ihr Katzenkloreiniger ;) ich habe seit vielen Jahren das Katzenstreu von Cat`s Best, manchmal hatte ich auch die Pellets, derzeit wieder...
  • Neue Katze macht in die Badewanne

    Neue Katze macht in die Badewanne: Hallo an Katzenfreunde! Seit etwa 4 Wochen habe ich einen zweiten Kater bei mir. Ich habe schon einen, der jetzt drei Jahre alt ist. Der kleine...
  • Neue Nachbarn - Katze pinkelt

    Neue Nachbarn - Katze pinkelt: Hallo. Wir leben in einer Mietwohnung. Unser Kater ist 1 1/2 Jahre alt und ausgesprochen sauber. Es ist eine reine Wohnungskatze. Vor kurzem sind...