Nur um sicher zu gehen

Diskutiere Nur um sicher zu gehen im Katzen-Fellfarben Forum im Bereich Zucht und Genetik; ... das ich mit der Beschreibung meiner beiden richtig liege xD Beide sind EKH Bolin ist auf den ersten blick schwarz, aber am Ansatz ist das...
Decim

Decim

Beiträge
51
Reaktionen
0
... das ich mit der Beschreibung meiner beiden richtig liege xD
Beide sind EKH

Bolin ist auf den ersten blick schwarz, aber am Ansatz ist das Fell sehr hell.
An der Sonne hat er einen braunstich, so das er manchmal fast mehr dunkelbraun aussieht.
Ich bin jetzt mal davon ausgegangen, das er ein Black Smoke ist, wegen dem hellen ansatz
Anhang 98398 betrachtenAnhang 98399 betrachten

Von Terumi mach ich später bessere Fotos... der ist gerade draussen.
Ich bin davon ausgegangen das er ein Brown Mackerel Tabby ist.
Allerdings ist er gepunktet am Bauch.
Mittlerweilen bin ich mir bei Ihm nicht mehr so sicher, ob Spotted oder Mackerel
Anhang 98400 betrachten
 

Anhänge

28.03.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nur um sicher zu gehen . Dort wird jeder fündig!
SandraD.

SandraD.

Beiträge
4.431
Reaktionen
0
Hallo,
dein Bolin ist ein black (kein smoke) und dein Terumi ein black-tabby (er hat ein warmes black-tabby,darum der Braunton)
 
Knödel

Knödel

Beiträge
4.054
Reaktionen
0
hallo Profis :) :) :) ,

wie sieht es aus, wenn eine Katze makarel ist ?
Manchmal noch ein Rätsel :
getiegert, gestromt, gerädert sind doch alles Tabbys !?

Und wie hell muß die Unterwolle sein, damit ein Black ein Smoke ist ?

Würde mich auch interessieren.

Liebe Grüße
Knödel :stuhlgirl: mit :katze: :=): :pfote: Blaubande
 
Zuletzt bearbeitet:
Decim

Decim

Beiträge
51
Reaktionen
0

Anhänge

CzaCza

CzaCza

Beiträge
2.189
Reaktionen
0
Dein Bolin ist ein black, kein smoke. Das Fell ist zwar zur Haut hin aufgehellt, sieht aber gräulich aus. Wenn es Smoke wäre, also Silber in Non-Agouti, dann wäre ca. 1/3 des einzelnen Haares von der Haut her fast weiß. Dafür ist das Silbergen zuständig, welches mit zunehmenden Haarwachstum die Einlagerung der Farbpigmente unterdrückt.

Terumi geht stark in Richtung Spotted. Dazu müßte man mal ein Bild von dem Aalstrich sehen. Wissenschaftlich gesehen, geht man davon aus, dass die beiden Gene, die für die Mackeral und Spotted Zeichnung zuständig sind, Co-Dominant sind und sogar an verschiedenen Loki vorhanden sind. Somit kommt es oft zu dem aufgebrochenen Mackeral, manche sagen auch "spockeral" dazu, obwohl das natürlich keine anerkannte Bezeichnung für ein Tabbymuster ist.
 
CzaCza

CzaCza

Beiträge
2.189
Reaktionen
0
von der linken Seite sieht Terumi mehr wie eine Mackeral aus :). auf dem Bild, wo Du das Fell auseinander hältst, kann man sehr schön, die verschiedenen Bänderungen sehen.
 
SandraD.

SandraD.

Beiträge
4.431
Reaktionen
0
Hallo,
bei deinem Terumi ist das Makerel (tabby) etwas unterbrochen und unregelmäßig. Würde aber trotzdem sagen,es ist makerel.

das ist meine Emelie mit einem perfektem Makerel
Anhang 98406 betrachten

Da sieht man schön das alle Tabbystreifen durchgezogen sind und in einem regelmäßigem Abstand.
Sie hat im Gegensatz zu deinem Terumi ein kaltes black-tabby-white
 

Anhänge

Thema:

Nur um sicher zu gehen