Kampagne: Tierversuchs-hochburg München - Stoppt Laborneubauten!

Diskutiere Kampagne: Tierversuchs-hochburg München - Stoppt Laborneubauten! im Ärzte gegen Tierversuche e.V. Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; München ist bereits jetzt eine der schlimmsten Tierversuchshochburgen in Deutschland und Bayern belegt im Bundesländervergleich einen...
G

Gast5874

Gast
München ist bereits jetzt eine der schlimmsten Tierversuchshochburgen in Deutschland und Bayern belegt im Bundesländervergleich einen Spitzenplatz in der Negativlisterangliste zu Tierversuchen. Dennoch setzt das Land weiterhin auf altertümliche, ethisch inakzeptable und wissenschaftlich irreführende tierexperimentelle Forschung. Unter dem Vorwand des medizinischen Fortschritts sollen in München in drei neuen Tierversuchslabors noch mehr Tiere leiden und sterben.

Im Forschungszentrum für Translationale Onkologie (TranslaTUM) amKlinikum rechts der Isarder Technischen Universität München an der an der Ecke Einstein- und Trogerstraße sollen für die Krebsforschung Tierversuche an genmanipulierten Mäusen und Ratten stattfinden. In dem 50 Millionen Euro Neubau sind auf 700 qm Haltungskapazitäten von über 6.000 Käfigen für bis zu 36.000 Mäuse und 800 Ratten vorgesehen. Die Fertigstellung ist für 2016 geplant...

© Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Quelle und mehr lesen könnt Ihr hier
 
G

Gast488

Gast
Man kann es ja kaum fassen und ich möchte bloss einmal die Menschen kennenlernen, die so mit Kreaturen umgehen.
 
Thema:

Kampagne: Tierversuchs-hochburg München - Stoppt Laborneubauten!

Kampagne: Tierversuchs-hochburg München - Stoppt Laborneubauten! - Ähnliche Themen

  • EU-Parlament fordert weltweites Verbot von Tierversuchen für Kosmetik

    EU-Parlament fordert weltweites Verbot von Tierversuchen für Kosmetik: Ärzteverein spricht von einem Meilenstein Das Europäische Parlament hat eine Resolution für ein weltweites Verbot von Tierversuchen, die für...
  • Das Herz aus Stein für den schlimmsten Tierversuch des Jahres vergeben

    Das Herz aus Stein für den schlimmsten Tierversuch des Jahres vergeben: „Preis“ geht an Nacktmullforscher des Max-Delbrück-Zentrums „Wie lange können Nacktmulle ohne Sauerstoff auskommen?“ - für Tierversuche zu...
  • Ärzte gegen Tierversuche zum Nachtigall-Tierversuch: Forscherin hat bereits Affen und Finken gequält

    Ärzte gegen Tierversuche zum Nachtigall-Tierversuch: Forscherin hat bereits Affen und Finken gequält: Die Berliner Umweltbehörde verweigerte die Genehmigung für einen Tierversuch an Nachtigallen. Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche...
  • 71.000 Unterschriften gegen besonders grausame Tierversuche

    71.000 Unterschriften gegen besonders grausame Tierversuche: Übergabe im Reichstag Die drei bundesweit aktiven Vereine Ärzte gegen Tierversuche e.V., Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V. und TASSO e.V...
  • Kampagne „Stoppt Botox-Tierversuche“:

    Kampagne „Stoppt Botox-Tierversuche“:: Mit der 2007 gestarteten Kampagne gegen „Botox“-Tierversuche brachte Ärzte gegen Tierversuche e.V. die grausamen Tierversuche ans Licht der...
  • Kampagne „Stoppt Botox-Tierversuche“: - Ähnliche Themen

  • EU-Parlament fordert weltweites Verbot von Tierversuchen für Kosmetik

    EU-Parlament fordert weltweites Verbot von Tierversuchen für Kosmetik: Ärzteverein spricht von einem Meilenstein Das Europäische Parlament hat eine Resolution für ein weltweites Verbot von Tierversuchen, die für...
  • Das Herz aus Stein für den schlimmsten Tierversuch des Jahres vergeben

    Das Herz aus Stein für den schlimmsten Tierversuch des Jahres vergeben: „Preis“ geht an Nacktmullforscher des Max-Delbrück-Zentrums „Wie lange können Nacktmulle ohne Sauerstoff auskommen?“ - für Tierversuche zu...
  • Ärzte gegen Tierversuche zum Nachtigall-Tierversuch: Forscherin hat bereits Affen und Finken gequält

    Ärzte gegen Tierversuche zum Nachtigall-Tierversuch: Forscherin hat bereits Affen und Finken gequält: Die Berliner Umweltbehörde verweigerte die Genehmigung für einen Tierversuch an Nachtigallen. Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche...
  • 71.000 Unterschriften gegen besonders grausame Tierversuche

    71.000 Unterschriften gegen besonders grausame Tierversuche: Übergabe im Reichstag Die drei bundesweit aktiven Vereine Ärzte gegen Tierversuche e.V., Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V. und TASSO e.V...
  • Kampagne „Stoppt Botox-Tierversuche“:

    Kampagne „Stoppt Botox-Tierversuche“:: Mit der 2007 gestarteten Kampagne gegen „Botox“-Tierversuche brachte Ärzte gegen Tierversuche e.V. die grausamen Tierversuche ans Licht der...