Bedeutet es etwas ....?

Diskutiere Bedeutet es etwas ....? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Mir fällt auf, dass mein Katerle in letzter Zeit mehr trinkt. Nicht exzessiv, aber doch mehr als früher - im Grunde hat er, da nass gefüttert, all...
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Mir fällt auf, dass mein Katerle in letzter Zeit mehr trinkt. Nicht exzessiv, aber doch mehr als früher - im Grunde hat er, da nass gefüttert, all die Jahre nur zusätzlich getrunken, wenns heiß war oder er Trofu bekam.

Doch nun sehe ich ihn wesentlich öfter am Wassernapf - und es irritiert mich.

Nein, er leert ihn nicht, man sieht hinterher im Grunde auch kaum was, dennoch - 2-3x täglich geht er inzwischen daran und nimmt ein paar Schlucke.

Muss ich mir Sorgen machen oder ist es normal, dass Katzen im Alter (15) etwas mehr trinken?

Christa
 
15.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bedeutet es etwas ....? . Dort wird jeder fündig!
SandraD.

SandraD.

Beiträge
4.431
Reaktionen
0
Es kann genau so gut an den momentan gut geheizten Räumen liegen.
Das Wasser verdunstet da schon mal schneller und es kann sein das die Tiere durch die warmen bis zum teil aufgeheizten Räumen mehr trinken. Ansonsten geh zum Tierarzt lass es abklären.
 
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Aber es kann sein - bei uns ist es extrem trocken - auch ich trinke mehr als sonst und dem Hundi klebt morgens die Zunge am Gaumen. Das könnte die Erklärung sein.
Ich warte nochmal eine Weile ab, aber wenns nicht besser, sondern eher schlimmer wird, dann gehen wir wieder zum TA, klar.

Christa
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Oscar2

Oscar2

Beiträge
1.760
Reaktionen
0
Wie sieht denn das Fell aus, gibt´s da irgendwelche Veränderungen? Riecht er vielleicht aus dem Mäulchen?
Es muss ja nicht immer CNI sein. Hab´ letztens noch gehört, daß Katzen die Heizperiode nicht zu gut bekommen soll und man z. B. auf die Luftfeuchtigkeit achten sollte.

Bei mir trinkt übrigens offenbar keiner, was aber darin liegt, daß ich reichlich Wasser unter´s NaFu mische.
 
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Nö, ansonsten ist er völlig ok und riecht wunderschön wie ein Katerle - es sei denn er hat grad Fisch gefressen....:D
Auch der Urin im Katzenklo ist unauffällig von Menge, Geruch und Farbe.
 
luckyglück

luckyglück

Beiträge
1.312
Reaktionen
0
Ich glaube 3 mal am Tag ein paar Schlückchen ist nicht schlimm. Das ist doch auch nur nippen. Wenn er trinken würde wie ein Hund wäre es zu überlegen.
LG brigitte
 
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Grins - mein Hund trinkt gar nicht *lol* - der ist so voll mit Wasser durch sein angereichertes Futter, dass er keinen Bedarf hat *g*

Zurück zum Katerle - es fällt mir nur auf ,weil er eben sonst gar nichts zusätzlich trank) und ich beobachte es weiter. Sollte er es steigern oder es nicht enden, gehe ich nächsten Monat mit ihm zur TÄ und lasse ein Blutbild auf Nierenwerte und Blutzucker machen. Dann sehen wir weiter, aber ich hoffe, da ist nichts.... (weiß, das hofft jeder...)
 
Sindy2509

Sindy2509

Beiträge
1.032
Reaktionen
0
Auch wenn es dir nicht weiterhilft aber meine Beiden trinken seeehr viel... Sie bekommen Nassfutter und zwischendurch steht da Trockenfutter. Dalmi trinkt am liebsten das ganz frische Wasser aus dem Wasserhahn ;)

Bei 2-3 Schlückchen am Tag würd ich mir auch keine Gedanken machen, wahrscheinlich liegts wirklich auch an der warmen und trockenen Heizungsluft in der Wohnung
 
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Naja, weniger - mein Kater hat nie etwas getrunken - bis halt jetzt..... Ich beobachte es mal, wenns schlimmer wird oder ihm schlecht geht, dann ab zum TA.
 
K

katje

Beiträge
1.241
Reaktionen
0
Ich finde es eher bedenklich, wenn Dein Kater nichts trinkt. Meine schlabbern unglaublich viel, auch wenn es fast nur Nassfutter gibt. Gerade jetzt bei beheizten Räumen trinken sie auch noch mehr.
 
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Hey, mein Kater hat 15 Jahre lang kaum etwas getrunken! Einfach, weil sein Nassfutter SOviel Wasser enthielt, dass es einfach ausreichte! Sonst wäre er kaum so alt geworden, oder?
Dass ich mich jetzt wundere, weshalb er auf einmal überhaupt trinkt, sollte dann nicht verwundern....
 
Thema:

Bedeutet es etwas ....?

Bedeutet es etwas ....? - Ähnliche Themen

  • Was bedeutet Durchfall bei trächtiger Katze?

    Was bedeutet Durchfall bei trächtiger Katze?: Hallo Leute! :s040 Und zwar ist unsere Katze schon 61 Tage trächtig und sie hat nun immer mal Durchfall seit ca. einer Woche. Aber sie frisst...
  • Was bedeutet Durchfall bei trächtiger Katze? - Ähnliche Themen

  • Was bedeutet Durchfall bei trächtiger Katze?

    Was bedeutet Durchfall bei trächtiger Katze?: Hallo Leute! :s040 Und zwar ist unsere Katze schon 61 Tage trächtig und sie hat nun immer mal Durchfall seit ca. einer Woche. Aber sie frisst...