TA- Kosten - Info - Frage

Diskutiere TA- Kosten - Info - Frage im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Einfach nur eine allgemeine Frage: In meiner alten Praxis habe ich (und tue es noch) für eine einfache Konsultation ca. 15 - 20 E berappt...
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Einfach nur eine allgemeine Frage: In meiner alten Praxis habe ich (und tue es noch) für eine einfache Konsultation ca. 15 - 20 E berappt (abhorchen, Fieber messen, ins Maul schauen, Analdrüsen ausdrücken o.ä.)

Hier fordert eine TÄ dafür 45 E. Eigentlich gefällt mir diese TÄ sehr gut - aber DAS kann ich auf Dauer nicht berappen.

Welche Kosten sind noch normal und was zahlt ihr, wenn euer Hund oder eure Katze mal durchgecheckt werden müssen??:confused:

LG

Christa
 
12.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: TA- Kosten - Info - Frage . Dort wird jeder fündig!
G

GabrielaP

Beiträge
1.656
Reaktionen
0
Wir zahlen für eine normale Untersuchung für die Erwachsenen 10 €,
bei Geburten: Untersuchung Mutter und Kitten inkl. Infusion und dgl. für die Mutter 40 €.
Katzenseuche/schnupfen-Impfung 30 €.

Diverse Wurmmittel und Aufbaukuren den Medikamentenpreis.

lg Gabi
 
Isis

Isis

Katzenflüsterer
Beiträge
3.645
Reaktionen
0
Die Preisunterschiede sind leider normal.
TAs dürfen den einfachen-dreifachen Satz berechnen.
Auch hier im Unkreis gibt es markante Unterschiede.
Sicher spielt auch eine Rolle, ob Du am WE kommst oder
normale Sprechzeit.
 
M

Memo

Gast
Ich zahle für eine Beratung keine 10 €, aber dann kommen die Behandlungskosten und eventuell die Medis dazu.
LG
Memo
 
G

Gast4406

Gast
Also, Beratungkosten nimmt unserer auch nicht. Er berät mich ja häufig am Telefon. Das hat er noch nie in Rechnung gestellt.

Ich war gerade gestern mit Bibbi zum Gesundheitscheck. Soll heißen: Herz und Lunge abhorchen, Ohren mit US von innen einsehen. Zähne genau untersuchen, Blutabnahme (kleines Blutbild) und Kotuntersuchung auf Würmer. Ich habe genau 35,75€ gezahlt. Da ist aber schon ein Entwurmungsmittel für Bounty dabei, weil unsere Beiden in die Katzenpension kommen, wenn wir in Urlaub sind und da muss das vorher auf jeden Fall gemacht werden.

Ich empfinde das nun nicht als zu teuer
 
Mimamind

Mimamind

Beiträge
439
Reaktionen
0
Ich zahle für eine normale Untersuchung auch eine Unmenge geld. Als ich dachte, Lilly gehts nicht gut hat der TA den Bauch abgetastet. Das wars - 50€

Aber ich muss dazu sagen, dass das eigentlich eine Tierklinik ist, und man dort echt gut aufgehoben ist - sofern man das Geld hat.

Aber so übertreiben muss man auch nicht finde ich. Nur wegen einem Abtasten 50€, ist schon seeeehr übertrieben. Da gehen manche wegen den hohen Kosten nicht mehr zum Arzt, wenn sie sich nicht 100% sicher sind, das dem Tier schlecht geht.
Das sollte doch auch nicht das Ziel der Tierärzte sein...



Liebe Grüße

Larissa
 
G

GabrielaP

Beiträge
1.656
Reaktionen
0
50 euro nur fürs Bauch abtasten ist heftig.

@Ruth: Waren die schon öfter in eine Pension die beiden Süssen?
Ich trau mich da nicht drüber, Freunde haben da so schlechte erfahrungen
gemacht.
Wenn ich wirklich mal mitfahren sollte, lass ich einen Tiersitter kommen,
derkommt 2mal am Tag, füttert alle und mach die Kaklo's und das kostet 20 euro/Tag
für 7 Katzen. Früher hats immer meine Mutter gemacht.

Beratungsgespräche kosten bei unserem TA auch nichts.

Sorry fürs OT.
lg Gabi
 
G

Gast4406

Gast
@Gabi Ja, sie gehen jedes Jahr 2x in die Pension. Seitdem unser Sohn Familie hat und beruflich stark eingespannt ist, kann er nicht mehr regelmäßig nach ihnen schauen. Und da sie sehr verschmust sind, freuen sie sich über jegliche Ansprache. Und in dieser Pension sind sie von Anfang an gewesen, da kennen sie sich aus. Sie bekommen ihr Wunschfutter, ihre Leckerlies und Pflege sowieso und mindestens eine Stunde am Tag Spielen und Kuscheln. Kostet mich pro Tag €15,00 für 2 Katzen.

Ist zwar ein relativ teueres Vergnügen, aber da weiß ich, dass sie gut aufgehoben sind.;)
 
G

GabrielaP

Beiträge
1.656
Reaktionen
0
@Ruth, na dann passts ja. Ich würde ja für 7 weit mehr zahlen,
aber sobald er mir besser geht will ich mal ein WE nach Salzburg mit Gerhard.
Da probieren wir diesen Tiersitter mal aus.

lg Gabi
 
Barry

Barry

Beiträge
825
Reaktionen
2
Ich zahl für eine reine Beratung, auch bei meiner Tierärztin direkt, keinen Cent. Eine Grunduntersuchung kostet 10 Euro und dann kommen noch Behandlungskosten dazu und Medikamente.

Tiersitter hatte ich bisher immer private. Entweder ne Freundin oder ne Nachbarin. Kostet mich nichts. Die kriegen, je nach Bedarf, 1 Flasche Wein, etwas Katzenfutter oder auch mal Pralinen von mir.

Lg Kristin
 
G

GabrielaP

Beiträge
1.656
Reaktionen
0
Das ist eben das Problem: Freunde zu weit weg, sonstige Verwandte genauso
und so dicke sind wir mit der Nachbarin nicht, dass ich der einen Schlüssel geben
würde, aber die Sitterlösung probiere ich auf jeden Fall, weils nicht so teuer ist.

lg
 
G

Gast5874

Gast
Da wir mit beiden HCM-Katzen alle Behandlungen nur in der Tierklinik haben machen lassen, wurde fast auch immer der dreifache Satz genommen.

Unsere anderen Katzen lassen wir normal beim TA behandeln und der nimmt oft nur den einfachen Satz. Für eine normale Untersuchung mit Blutbild zahlen wir dort so zwischen 35 - 40 Euro, je nach dem, wenn noch eine Kleinigkeit dazu kommt.

Die meisten TÄ in der Nähe nehmen aber bereits den doppelten Satz. Gut ist auch, wenn man mit dem TA spricht. Hat man mehrere Tiere, kann man oft den einfachen Satz raus handeln. Ein Gespräch lohnt sich immer.
 
luckyglück

luckyglück

Beiträge
1.312
Reaktionen
0
Ich habe für ein kleines Kätzchen, das vermittelt worden ist für die Untersuchung 15,00 Euro bezahlt. Dazu gehörte Herz und Lunge abhorchen Augen und Zähne nachsehen und Fell nach Ungeziefer nachsehen, Körper Bauch und Rücken abtasten, Fieber messen, Analkontrolle.
Meine TÄ nimmt genausoviel.
 
M

Memo

Gast
Es liegt ein Missverständnis vor, Beratungskosten sind abhorchen, abtasten, Fieber messen usw. Bei Folgeuntersuchungen fallen sie weg und man geht gleich in Behandlung über. Für eine Unterhaltung muss ich selbstverständlich nicht zahlen ;). Wenn ich wegen einem bestimmten Problem mit Katze da bin fallen auch keine Beratungskosten an, dann geht man gleich in die Behandlung.

Bei Impfungen sind die Beratungskosten incl. so steht es auf meine Rechnungen. Das kann jeder TA regeln wie er will. Man möge aber auch berücksichtigen wie viel Zeit sich ein TA für Untersuchungen nimmt. Ich bin kaum nach 10 Min. wieder aus der Praxis.
:)
LG
Memo
 
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Ich hab all meinen Mut zusammen genommen und mit der TÄ offen über meine Finanzlage geredet. Und sie ist bereit, in spe (der Notdiensteinsatz war eh eine Zusatzfinanzbelastung) nur den einfachen Satz zu berechnen, so, wie ichs von meinem alten TA vom Dorf her kenne.

Hab mich doll gefreut, denn sie hat mir wirklich gut gefallen, ich fühlte mich mit meinem doch sehr kranken Hundi gut aufgehoben - endlich mal (bin ja schon in HB eine Weile auf der Suche) - und nun gespannt, wies weitergeht.

Ich hoffe nur, nicht ZU bald...... Denn von diesem ganzen Schlamassel muss ich mich erstmal wie auch immer erholen.....:D
 
C

christa1

Beiträge
947
Reaktionen
0
Aber nun ist alles oki und wir kommen klar, also einfach alles vergessen!!!!

LG

Christa
 
Thema:

TA- Kosten - Info - Frage

TA- Kosten - Info - Frage - Ähnliche Themen

  • Kosten Kastration Katze

    Kosten Kastration Katze: Hallo Ich habe jetzt zwar gesucht, aber nichts gefunden (oder gebe ich einfach nur die Falschen Begriffe in die Suchfunktion ein?). Und zwar ist...
  • Wieviel darf ein Blutbild kosten ??

    Wieviel darf ein Blutbild kosten ??: Hallo, ich hatte mal bei meinem Eddy ein Blutbild mit Schilddrüsenwerten machen lassen. Das hat mich fast 100 € gekoetet. Nun sollte ich weil´s...
  • Kosten für Kastration an einem Kater

    Kosten für Kastration an einem Kater: Hi! Wie immer habe ich mich auch hier erstmal durch die verschiedenen Beiträge gewühlt. Viele haben ja recht unterschiedliche Erfahrungen mit...
  • MRT Kosten der Untersuchung

    MRT Kosten der Untersuchung: Kann mir eventuell jemand sagen was das so in etwa kostet und wie das so abläuft? Karin
  • Kosten

    Kosten: Hallo Ich muss meine beiden Süßen die tage mal Impfen lassen ... und demnächst folgt die Kastration. Jetzt hab ich beim TA nachgefragt wegen den...
  • Kosten - Ähnliche Themen

  • Kosten Kastration Katze

    Kosten Kastration Katze: Hallo Ich habe jetzt zwar gesucht, aber nichts gefunden (oder gebe ich einfach nur die Falschen Begriffe in die Suchfunktion ein?). Und zwar ist...
  • Wieviel darf ein Blutbild kosten ??

    Wieviel darf ein Blutbild kosten ??: Hallo, ich hatte mal bei meinem Eddy ein Blutbild mit Schilddrüsenwerten machen lassen. Das hat mich fast 100 € gekoetet. Nun sollte ich weil´s...
  • Kosten für Kastration an einem Kater

    Kosten für Kastration an einem Kater: Hi! Wie immer habe ich mich auch hier erstmal durch die verschiedenen Beiträge gewühlt. Viele haben ja recht unterschiedliche Erfahrungen mit...
  • MRT Kosten der Untersuchung

    MRT Kosten der Untersuchung: Kann mir eventuell jemand sagen was das so in etwa kostet und wie das so abläuft? Karin
  • Kosten

    Kosten: Hallo Ich muss meine beiden Süßen die tage mal Impfen lassen ... und demnächst folgt die Kastration. Jetzt hab ich beim TA nachgefragt wegen den...