Niesen bei Katze...

Diskutiere Niesen bei Katze... im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo, also ich hab ja selbst keine Katzen, aber eine Katze vom Tierschutzverein nebenan, die ich manchmal besuche niest irgendwie. Da ich mich...
mofi

mofi

Beiträge
50
Reaktionen
0
Hallo,

also ich hab ja selbst keine Katzen, aber eine Katze vom Tierschutzverein nebenan, die ich manchmal besuche niest irgendwie. Da ich mich ja nicht auskenne mit Katzen, dachte ich ich frag euch mal.
Seine Augen tränen nicht aber er neist eben öfters.
Ist sowas normal?

Ich will dem Verein ja nicht absprechen das sie Ahnung haben und sich kümmern, aber wenn mir was ungewöhnliches Auffällt würde ich das denen schon mitteilen wollen.
Und bevor Katze krank ist und ich merks nicht....

Muss man sowas mal beobachten?


LG mofi
 
02.05.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Niesen bei Katze... . Dort wird jeder fündig!
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.725
Reaktionen
1
Schön ,das du so aufmerksam bist!;)
Beobachten würde ich es auf alle Fälle ,kann nicht schaden!
Mal ab und zu niesen,kann mal vorkommen,aber vielleicht reagiert Mietze auch auf etwas allergisch,und Zugluft schadet auch!
Daumen drück,das alles ok ist!
 
mofi

mofi

Beiträge
50
Reaktionen
0
Huhu,

Gibt es bei Katzen eigentlich sowas wie Stressniesen? Manche Nager haben sowas.
Okay Zugluft hat er nicht ( außer er ist draußen *grins* ) Allergie... mhhh wie würde man das denn rausfinden? Nur allgemein, aus interesse?

Naja aber ich vermute einfach das ich nur vorsichtig bin weil ich mich eben so wenig auskenne.

Aber vielen Dank!
Ich schaue mal wie es heute geht:

LG mofi
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.725
Reaktionen
1
Stressniesen:confused: Keine Ahnung! jede Katze reagiert auf Stress anders,manche werden dann sogar unsauber!
Allergien gibt es viele,Futter,Duftstoffe usw.-wie beim Menschen.
Ja guck,wie es Mietze heut geht und wenn dir was komisch erscheint,frag die Mitarbeiter:)
Alles GUTE
LG Christine
 
P

Plüschalarm

Gast
Wenn die Katze ständig niest kann dies ein Überbleibsel eines überstandenen Katzenschnupfens sein. Wenn Du es im Auge behältst kann eigentlich nichts schief gehen. Melden solltest Du es nur, wenn sie zu schleimen beginnt oder die Augen tränen.
Stressniesen gibt es sicher auch. :)
 
mofi

mofi

Beiträge
50
Reaktionen
0
Hi Luthien,

danke! Beobachtet wirds auf jeden Fall. :)
Gruß
mofi
 
Katzenma

Katzenma

Beiträge
4.823
Reaktionen
2
Ob man es jetzt gleich Stressniesen nennen mag, weiß ich nicht, aber unser Kater war dieses WE viel im Auto unterwegs und das mag er nicht so, auch er hat desöftern niesen müssen. Es hörte sich aber anders an, als wenn eine Katze richtig niessen muss.
Sowie er raus war aus dem Auto, hörte es auf.

Beobachte die Mieze mal und wenn es schlimmer werden sollte, sollte der TA mal einen Blick werfen.
 
Peggy Sue

Peggy Sue

Beiträge
3.082
Reaktionen
2
Paulinchen niest manchmal, wenn sie einen Schreck bekommen hat. Also auch nicht selten, weil sie doch so ein kleiner Schisser ist!
 
Dolce Gatto

Dolce Gatto

Beiträge
25
Reaktionen
0
Eine gesunde Katze wirkt munter und zeigt ein aufgeschlossenes Verhalten.
Die Augen einer gesunden Katze glänzen und sind sauber. Nasse oder gerötete Augen weisen auf eine Krankheit.
Die Ohren einer gesunden Katze sind sauber und frei von Belägen oder Verkrustungen.
Der After einer gesunden Katze ist ebenfalls sauber und frei von Kotresten. Die Katze ist eines der reinlichsten Wesen des Planeten. Da muss was im Busch sein, wenn sie nicht pikobello sauber ist.
Das Fell einer gesunden Katze ist in der Regel weich und glänzend. Bei manchen Rassen gibt´s da wohl Abweichungen. Es sollten keine kleinen schwarzen Krümel (Flohkot) im Fell sein.
Bei einer gesunden Katze sind die Rippen nicht sichtbar und beim Fühlen nicht auffällig zu fühlen. Anderenfalls weist das auf Unterernährung hin. Ein aufgeblähter und harter Bauch deutet auf Wurmbefall.
Katzen sollen ja angeblich neun Leben haben, aber auch sie werden von Zeit zu Zeit den Doktor brauchen. Du solltest dir also bereits einen Tierarzt suchen, bevor deine Katze das erste Mal krank wird bzw. geimpft werden muss etc. Am besten ist ein Kleintierarzt, der einen 24-Stunden-Bereitschaftsdienst bietet. Programmiere die Rufnummer vom Tierarzt und vom Tiernotruf in dein Handy ein und lege dir eine Notiz mit beiden Nummern in deine Tasche.
Um die Gesundheit deiner Katze zu erhalten, ist es selbstverständlich, dass du alle Gefahrenquellen beseitigst, bevor deine kätzische Mitbewohnerin bei dir einzieht.
 
Faltohr11

Faltohr11

Beiträge
223
Reaktionen
0
Also Elli niest auch. Mal extrem viel, mal überhaupt nicht, auch mal 3 bis 5 mal am Tage. Und das seit ihrem Einzug bei uns. Wir sind auch noch auf Suche nach der Ursache, weil wir soetwas von Colino fast überhaupt nicht kennen. Allergie? Nur gegen was? Die Züchteriin meint, dass könnte am Staub liegen. Nur sauberer als ein "Dyson animal pro" macht kaum ein anderer Staubsauger. Wobei Elli auch mal gern unter dem Doppelbett schläft und durch Restarbeiten nach dem Umzug sporadisch doch noch zeitweilig etwas Staub anfällt. Aber da Elli mitunter auch einen ganzen Tag lang garnicht oder kaum niest und der längst besuchte Tierarzt auch keine Probleme sieht, nehmen wir das Niesen momentan nicht so tragisch.
 
P

Plüschalarm

Gast
Also Elli niest auch. Mal extrem viel, mal überhaupt nicht, auch mal 3 bis 5 mal am Tage. Und das seit ihrem Einzug bei uns. Wir sind auch noch auf Suche nach der Ursache, weil wir soetwas von Colino fast überhaupt nicht kennen. Allergie? Nur gegen was? Die Züchteriin meint, dass könnte am Staub liegen. Nur sauberer als ein "Dyson animal pro" macht kaum ein anderer Staubsauger. Wobei Elli auch mal gern unter dem Doppelbett schläft und durch Restarbeiten nach dem Umzug sporadisch doch noch zeitweilig etwas Staub anfällt. Aber da Elli mitunter auch einen ganzen Tag lang garnicht oder kaum niest und der längst besuchte Tierarzt auch keine Probleme sieht, nehmen wir das Niesen momentan nicht so tragisch.
Ich würde es auch nicht ernst nehmen. Ernst nehmen muss man es nur dann, wenn noch andere Symptome dazu kommen würden.
Du hast auch einen Dyson Animal Pro? Der ist Gold wert, oder? :D
 
Faltohr11

Faltohr11

Beiträge
223
Reaktionen
0
Du hast auch einen Dyson Animal Pro? Der ist Gold wert, oder? :D
Wir haben den jetzt knapp 2 Jahre. Damals wurde zuerst mit einem ausgeborgten sehr bekannten sauteuren und legendären deutschen Staubsauger (erhältlich im Direktvertrieb) gesaugt und dann nochmals mit dem Dyson. Mich hat es glattweg umgehauen. Da brauchte auch ich erstmal einen harten Tropfen. Wobei nach der eingesaugten Menge an Katzenhaaren Colino eigentlich ein Schaf sein müsste. Eine Kollegin am Arbeitsplatz fing dann Streit an. Also bin ich zu einer überzeugten Besitzerin eines sauteuren deutschen Gerätes hingefahren und habe auch dort nachgesaugt - die Dame hat 3 Hof-Feld-Wald-Wiesen-Hauskatzen und ein Hündchen. Danach hat Sie 3 Wochen nicht mehr mit mir gesprochen ... . Aber zu ihren Staubsauger hält sie jetzt endlich die Klappe. Das Pikante an der Geschichte: ein Kollege am Arbeitsplatz hat früher mal zeitweilig die deutschen Dinger im Direktvertrieb nebenbei verkauft. Auch er hat inzwischen einen Dyson.
 
P

Plüschalarm

Gast
Ich habe mir den vor 2 Jahren geschenkt. Es gibt nichts besseres als den Dyson wenn man Tiere hat.
 
W

Wawa

Gast
Ich werd jetzt mal meinen Otto-Normal-Sauger mit der neuen Tierturbodüse aufrüsten und sehen was das bringt... und wenn der Saugi eines Tages ins Elektronirvana (sprich Wertstoffhof) kommt, werd ich mich mal mit dem Thema Dyson beschäftigen :D
 
Peggy Sue

Peggy Sue

Beiträge
3.082
Reaktionen
2
Tierturbodüse.... was für ein geiles Wort! :totlach:
Sorry wegen OT!
 
Thema:

Niesen bei Katze...

Niesen bei Katze... - Ähnliche Themen

  • Katze niest häufig

    Katze niest häufig: Hallo zusammen, Ich habe mir zwei Katzen (Nalu & Simba) letzte Woche gekauft und nur Probleme. Nach 5 Tagen hab ich erfahren das beide voll mit...
  • Shy hat Nießanfälle

    Shy hat Nießanfälle: Hallo Zusammen, ich möchte an dieser Stelle mal eine Fragestellung in den Raum werfen. Mein 1-Jähriger Kater Shy hat seit ich Ihn in der 8...
  • Kätzchen niesen / schnauben

    Kätzchen niesen / schnauben: Hallöle :) ich habe gleich eine erste Frage. Meine beiden Kätzchen (ein Er und eine Sie) sind jetzt 7 Wochen alt. Sie wurden leider zu früh von...
  • Jetzt fängt Krümel an zu niesen

    Jetzt fängt Krümel an zu niesen: Hallo an alle Nachdem Samy ein paar Tage geniest hat, er niest nur noch ab und zu, fängt jetzt Krümel an zu niesen. Sie ist geimpft gegen...
  • Niesen und tränende Augen

    Niesen und tränende Augen: Hallo liebe Katzenfreunde! Unsere kleine Fiona hat sich schon bestens bei uns eingelebt. Das Einzige, was uns etwas zu denken gibt, sind ihre...
  • Ähnliche Themen
  • Katze niest häufig

    Katze niest häufig: Hallo zusammen, Ich habe mir zwei Katzen (Nalu & Simba) letzte Woche gekauft und nur Probleme. Nach 5 Tagen hab ich erfahren das beide voll mit...
  • Shy hat Nießanfälle

    Shy hat Nießanfälle: Hallo Zusammen, ich möchte an dieser Stelle mal eine Fragestellung in den Raum werfen. Mein 1-Jähriger Kater Shy hat seit ich Ihn in der 8...
  • Kätzchen niesen / schnauben

    Kätzchen niesen / schnauben: Hallöle :) ich habe gleich eine erste Frage. Meine beiden Kätzchen (ein Er und eine Sie) sind jetzt 7 Wochen alt. Sie wurden leider zu früh von...
  • Jetzt fängt Krümel an zu niesen

    Jetzt fängt Krümel an zu niesen: Hallo an alle Nachdem Samy ein paar Tage geniest hat, er niest nur noch ab und zu, fängt jetzt Krümel an zu niesen. Sie ist geimpft gegen...
  • Niesen und tränende Augen

    Niesen und tränende Augen: Hallo liebe Katzenfreunde! Unsere kleine Fiona hat sich schon bestens bei uns eingelebt. Das Einzige, was uns etwas zu denken gibt, sind ihre...