Erfahrungen mit Hautpilz und Aurizon ?

Diskutiere Erfahrungen mit Hautpilz und Aurizon ? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo, unser Kater hat einen Pilz zwischen den Schulterblättern, nun hat mir der TA Aurizon für Hunde mitgegeben. Hat jmd Erfahrungen mit...
kikocki

kikocki

Beiträge
49
Reaktionen
0
Hallo,

unser Kater hat einen Pilz zwischen den Schulterblättern, nun hat mir der TA Aurizon für Hunde mitgegeben.

Hat jmd Erfahrungen mit Aurizon ?

Danke
 
17.02.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungen mit Hautpilz und Aurizon ? . Dort wird jeder fündig!
G

Gast488

Gast
Nein leider nicht, mein Kater hat auch eine Hauterkrankung und die behandle ich mit Tyrosur Gel, da heilt alles sehr schnell ab.
 
PurpleBengal

PurpleBengal

Beiträge
315
Reaktionen
0
Hallo Kikocki

Leider habe ich auch keine Erfahrung damit. Aber ich habe vor kurzem gelesen, dass der Hautpilz von Katzen schnell mal auf den Menschen übergehen kann. Also achte auf deine Haut und allfällige Veränderungen, damit du schnell reagieren kannst.

Viel Erfolg und das Beste für deinen Kater!



Vorsicht Hautpilze
Fast alle Haus- und Nutztierarten können von Hautpilzen befallen werden. ...
Quelle: http://www.katzeninfo.com/Gesundheit/Hautpilz/hautpilz.html Dort gibt es dann mehr Infos
 
B

BlueMogli

Beiträge
48
Reaktionen
0
@ Kikocki: Ich habe mit Aurizon zwar keine Erfahrungen bisher bei Katzen sammeln können, weiß aber, dass es eigentlich eine Dreierkombination ist (Abtötendes Mittel gegen Bakterien, Pilze (!) und Kortison), die bei Ohrenentzündungen von Hunden eingesetzt wird.
Womit ich natürlich nicht sagen möchte, dass dein TA dir etwas falsches verordnet hat. Allerdings denke ich, dass es bessere Mittel gibt (z.B. der Wirkstoff Lufenuron).

(Kleiner Einschub: Ja, Lufenuron ist eigentlich ein Mittelchen gegen Flöhe, ABER wirkt auch hervorragend gegen Pilzinfektionen.)

Hat dein TA denn eine Pilzkultur angelegt? Oder hat er es "einfach verschrieben und gut ist's"?
Und du hast 6 Katzen? Hat der TA empfohlen alle Tiere zu behandeln?
Denn auch wenn du die nicht siehst oder riechst, die Pilzsporen sind überall. Ich möchte dir keine Angst machen, aber Pilze verbreiten sich schnell und zunächst unauffällig. Sie sind sehr ansteckend - Auf Tier und Mensch!
Bis ein Tier mit Hautsymptomen reagiert, ist schon einige Zeit vergangen (~ 3-4 Wochen Inkubationszeit) und der Zeit können sich auch deine anderen Katzen angesteckt haben (durch gemeinsame Schlafplätze und miteinander kuscheln z.B.), da der Pilz durch infizierte Haare und Schuppen übertragen wird.

Wenn dein Arzt keine Pilzkultur angelegt hat, würde ich es nochmal hinterfragen. So kann nämlich genau herausgefunden werden, um was es sich da wirklich handelt und man kann gezielt behandeln. Es dauert zwar eine Weile bis ein Ergebnis vorliegt, aber man muss seinen Liebling nicht mit Medikamenten belasten, die vielleicht eh nichts bringen, weil dieser Pilz vielleicht schon Resistenzen aufweist oder gar nicht in das Wirksprektrum passt... meine Meinung, mein Rat! :)

Äußerlich kannst du deiner Kranken Maus auch etwas Gutes tun, indem du Imaverol-Lösung auf die erkrankten Stellen tupfst. Ein Vollbad zuvor ist ebenfalls empfehlenswert.

Und ganz wichtig: die Umgebung bei einer Pilzinfektion desinfizieren (mit einem pilzabtötendem Mittel (fungizid, nicht fungistatisch! Das wäre nur pilzwachstumhemmend... und nicht abtötend). Das ist zwar alles viel Arbeit, aber so kannst du dir sicher sein, dass du und deine Lieblinge nicht von ständig wiederkehrenden Neuinfektionen heimgesucht werden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Stehe bei Fragen jederzeit zur Verfügung!!
 
Thema:

Erfahrungen mit Hautpilz und Aurizon ?

Erfahrungen mit Hautpilz und Aurizon ? - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Aminophyllin/Theophyllin und Asthma

    Erfahrungen mit Aminophyllin/Theophyllin und Asthma: Hallo, gibt es hier jemand, der seiner Katze Aminophyllin (oder Theophyllin) gegen Asthma gibt und mir über seine Anfangserfahrungen berichten...
  • Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?

    Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?: Hallo, bin neu hier und habe diese Seite irgendwann nach langem Suchen auf Google gefunden, also falls ich ein Thema gleich anfange wozu es schon...
  • Wer hat Erfahrung mit Katzen, die an Demenz erkrankt sind?

    Wer hat Erfahrung mit Katzen, die an Demenz erkrankt sind?: Hallo zusammen, seid einer Blaseninfektion im Februar ist meine 17 jährige Amy unsauber.Felliway zeigt noch keinen Erfolg.Als ich die...
  • kater tumore an zehen... wer hat erfahrung???

    kater tumore an zehen... wer hat erfahrung???: Hallo, vor ungefähr 7 wochen war ich mit dem 15 jahre alten kater meiner mutter beim ta weil er seit einigen tagen das eine vorderpfötchen nicht...
  • Erfahrung gesucht: Atopica Nebenwirkungen

    Erfahrung gesucht: Atopica Nebenwirkungen: Hallo, behandelt irgendjemand hier im Forum seine Katze mit Atopica? Treten bei euren Katzen Nebenwirkungen auf und wenn ja, verschwinden...
  • Ähnliche Themen
  • Erfahrungen mit Aminophyllin/Theophyllin und Asthma

    Erfahrungen mit Aminophyllin/Theophyllin und Asthma: Hallo, gibt es hier jemand, der seiner Katze Aminophyllin (oder Theophyllin) gegen Asthma gibt und mir über seine Anfangserfahrungen berichten...
  • Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?

    Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?: Hallo, bin neu hier und habe diese Seite irgendwann nach langem Suchen auf Google gefunden, also falls ich ein Thema gleich anfange wozu es schon...
  • Wer hat Erfahrung mit Katzen, die an Demenz erkrankt sind?

    Wer hat Erfahrung mit Katzen, die an Demenz erkrankt sind?: Hallo zusammen, seid einer Blaseninfektion im Februar ist meine 17 jährige Amy unsauber.Felliway zeigt noch keinen Erfolg.Als ich die...
  • kater tumore an zehen... wer hat erfahrung???

    kater tumore an zehen... wer hat erfahrung???: Hallo, vor ungefähr 7 wochen war ich mit dem 15 jahre alten kater meiner mutter beim ta weil er seit einigen tagen das eine vorderpfötchen nicht...
  • Erfahrung gesucht: Atopica Nebenwirkungen

    Erfahrung gesucht: Atopica Nebenwirkungen: Hallo, behandelt irgendjemand hier im Forum seine Katze mit Atopica? Treten bei euren Katzen Nebenwirkungen auf und wenn ja, verschwinden...