Hat jemand Erfahrungen mit Amoxicillin u. Bifodo gemacht?

Diskutiere Hat jemand Erfahrungen mit Amoxicillin u. Bifodo gemacht? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hat jemand erfahrungen mit Amoksicilin und Bifidim gemacht ? UNd wenn wieviel kostet den sowas für 2 Katzen ?
S

snakebunny

Gast
Hat jemand erfahrungen mit Amoksicilin und Bifidim gemacht ? UNd wenn wieviel kostet den sowas für 2 Katzen ?
 
24.04.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hat jemand Erfahrungen mit Amoxicillin u. Bifodo gemacht? . Dort wird jeder fündig!
Isis

Isis

Katzenflüsterer
Beiträge
3.645
Reaktionen
0
Hi,

Amoxicillin ist ein Ab bekommst Du nur beim TA und Bifido ist ein Mittel
zum Aufbau des Darmes ein Probioticum.

Je nach Präparat, Preise unterschiedlich

Wäre schon gut etwas mehr zu erfahren...
 
D

die Alex

Gast
@snakebunny: wofür musst du das wissen ?
Amoxicillin hat ganz gerne mal Nebenwirkungen, ähnlich wie bei Penicillin.
Meist treten die Nebenwirkungen erst nach mehreren Tagen auf, wenn Mensch ( wie mein Sohn ) oder Tier
(hatte ich auch schon als Resistenz) darauf reagieren.
Zu dem Bifodo kann ich dir nichts sagen.
Wieso willst / musst du zwei Katzen damit behandeln ?
Die Preise schwanken eh enorm - je nach Städten / Landkreisen.
Wenn du dir nicht sicher bist, frage doch nochmal einen anderen TA in deiner Gegend.

Alles Liebe für deine Fellis
 
S

snakebunny

Gast
Wir haben Akuten durchfall bei beiden , haben mit unserem Züchter gesprochen und er wird uns jetzt das amizilin schicken , er sagt es sein bakterien , wir haben das schon mal die ganze sprizerei war nur geldverschwendung deswegen frage ich .
Weil wir es bei beiden machen müssen.
Da wollte ich eben wissen was es so ungefähr kostet , nicht wegen dem geld .
Das man eben weis mit wieviel man rechnen muss.
 
kira & lilly

kira & lilly

Beiträge
2.956
Reaktionen
0
Amoxicillin haben wir vor 2 Wochen bei den Casa Katzen angewendet, es hatten sehr viele Schnupfen,
haben es unter das Essen gegeben,
wenn mich nicht alles täuscht kam da die Packung (10 Beutelchen) ca. 14 Euro,
das kannst du aber nicht mit den preisen in D vergleichen, AB ist in Spanien sehr preiswert,
 
S

snakebunny

Gast
Ja wir bekommen es auch nicht aus Deutschland .
Ich denke in Deutschland wäre das auch total teuer.
 
K

klunki

Gast
Hallo Snakebunny,

versteh ich Dich gerade richtig, dass Deine Katzen Durchfall haben und Du mit Ihnen nicht zum TA gehst, sondern Dir vom Züchter - ohne Untersuchung beim TA - ein Medikament schicken lassen willst und es die Katzen geben willst :confused:

Bitte denk darüber nochmal gut nach. Hast Du wirklich ein gutes Gefühl dabei, die Katzen mittels "Ferndiagnose" behandeln zu lassen?

Ich hab natürlich kein Recht, Dir vorschriften zu machen - aber wenn Du meinen Rat als "alte Katzenmama" hören magst - geh mit den Katzen zum TA und lass sie anschauen, wenn der Durchfall so schlimm ist, dass Du denkst, Medikamente seien notwendig.

Ich bin kein TA und hab echt keine Ahnung davon, wo der Unterschied zwischen bakteriellem Duchfall und Duchfall aufgrund von Viren liegt - aber in beiden Fällen würde ich wollen, dass ein Tierarzt sich die Tiere anschaut und eine fundierte Diagnose stellt.

Bitte schlaf nochmal drüber - im Sinne Deiner Tiere

Liebe Grüße

Juanita
 
S

snakebunny

Gast
Wie gesagt die durchfall probleme hatten wir schon der TA hatte ihr ein Sprize gegeben weiss nicht mehr genau was , nun haben sie es wieder !
Wir verlassen uns auf unseren Züchtern , er hatte dieses Probleme auch schon mit dem Kater dann haben sie im das gespritzt und seitdem ist alles ok , es sind Bakterien die sie haben , bevor ich wieder unnötig mich aufrege wegen dem Tierartzt machen wir es lieber so .
Da es allgemein bekannt ist das Bengalen des öffteren mal probleme mit dem Magen haben , manche TA wissen nicht was sie tun sollen , deswegen machen wir es so .
 
J

J&M

Gast
Da es allgemein bekannt ist das Bengalen des öffteren mal probleme mit dem Magen haben , manche TA wissen nicht was sie tun sollen , deswegen machen wir es so .
Dann sollte man ggf. mal zum Spezialisten fahren bzw. in eine Tierklinik...das du dich da einfach auf die Züchterin verlässt finde ich nicht gut....(ist nicht böse gemeint), aber da würde ich jemand Kompetenteren zur Rate ziehen...Es geht ja auch darum was die dazu sagen, sowas einfach zu geben!

Ich hoffe du überlegst dir das nochmal...Schöne Ostern...lg ela
 
K

klunki

Gast
bitte Snakebunny,

denk nochmal drüber nach, die Tiere bei einem Tierarzt ordentlich untersuchen zu lassen (und damit meine ich nicht "rein ins Sprechzimmer-Spritze in Katze gehauen-wieder nach Hause")

Wenn ich mich recht erinnere ist es doch bei Euch zuhause, wo die Bengalen (nach Deinen eigenen Angaben) extrem viel trinken und mit dem Katerchen, der so fürchterliche Blähungen hat?

All das klingt NICHT nach "hat es mit dem Magen" sondern nach ernsthaften Störungen des Verdauungssystems. Die Tiere gehören einem Tierarzt vorgestellt - selbst rumprobieren mit AB's finde ich nicht in Ordnung - Antibiotikum ist ein Medikament, dass NUR NACH VERORDNUNG EINES ARZTES VERABREICHT WERDEN SOLLTE und niemals in Selbstmedikation :eek::boah::eek:

Telefonate mit dem Züchter - und sei er noch so gut und nett - kann keine vernünftige Diagnose ersetzen. Ehrlich gesagt finde ich es auch ziemlich grenzwertig, dass er Dir (so versteh ich das jetzt) einfach ein hochkomplexes Medikament zuschickt anstatt dass er Dich und die Tiere zum TA schickt.

Ich wünsche mir so sehr, dass Du Dich nochmal umentscheidest.

Liebe, hoffnungsvolle Grüße

Juanita
 
S

snakebunny

Gast
Heute gehts den beiden schon viel besser, wir haben ihnen Moorliquid gegeben die letzten 3 Tage und es hilft ganz gut .
Wenn das so weiter geht dann belassen wir es auch dabei.
 
Thema:

Hat jemand Erfahrungen mit Amoxicillin u. Bifodo gemacht?

Hat jemand Erfahrungen mit Amoxicillin u. Bifodo gemacht? - Ähnliche Themen

  • BKH atmet hörbar - kennt das jemand?

    BKH atmet hörbar - kennt das jemand?: Hallo ihr lieben, eine meiner Katzen - die 6 Monate junge BKH Dame Nala - atmet schon immer ab und an etwas hörbar. Manchmal ist es ein...
  • Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?

    Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?: Hallo, bin neu hier und habe diese Seite irgendwann nach langem Suchen auf Google gefunden, also falls ich ein Thema gleich anfange wozu es schon...
  • Weiss jemand Rat?

    Weiss jemand Rat?: Hallo vielleicht kann mir ja jemand hier weiterhelfen.Mein Kater hat seit ein paar Wochen so ein komisches Niesen,naja es klingt zumindestens wie...
  • Kennt jemand einen guten Tierarzt in 64331 Weiterstadt

    Kennt jemand einen guten Tierarzt in 64331 Weiterstadt: Hallo zusammen! ich werde im April nach Weiterstadt ziehen und such dort einen guten Tierazt. Kommt vielleicht jemand aus der Gegend der einen...
  • Easypill.. hat jemand Erfahrungen?

    Easypill.. hat jemand Erfahrungen?: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit, meinen Tigern Tabletten möglichst stressfrei zu geben... Kennt jemand "Easypill"...
  • Easypill.. hat jemand Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • BKH atmet hörbar - kennt das jemand?

    BKH atmet hörbar - kennt das jemand?: Hallo ihr lieben, eine meiner Katzen - die 6 Monate junge BKH Dame Nala - atmet schon immer ab und an etwas hörbar. Manchmal ist es ein...
  • Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?

    Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?: Hallo, bin neu hier und habe diese Seite irgendwann nach langem Suchen auf Google gefunden, also falls ich ein Thema gleich anfange wozu es schon...
  • Weiss jemand Rat?

    Weiss jemand Rat?: Hallo vielleicht kann mir ja jemand hier weiterhelfen.Mein Kater hat seit ein paar Wochen so ein komisches Niesen,naja es klingt zumindestens wie...
  • Kennt jemand einen guten Tierarzt in 64331 Weiterstadt

    Kennt jemand einen guten Tierarzt in 64331 Weiterstadt: Hallo zusammen! ich werde im April nach Weiterstadt ziehen und such dort einen guten Tierazt. Kommt vielleicht jemand aus der Gegend der einen...
  • Easypill.. hat jemand Erfahrungen?

    Easypill.. hat jemand Erfahrungen?: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit, meinen Tigern Tabletten möglichst stressfrei zu geben... Kennt jemand "Easypill"...