So in 10 Wochen bekommt Krümel seinen Spielgefährten!

Diskutiere So in 10 Wochen bekommt Krümel seinen Spielgefährten! im Spielzeug und Zubehör Forum im Bereich Katzen; Hallo an alle Wie ich ja schon mal geschrieben habe, suchte ich nach einem Kleinem Katzenkind für meine Katze. Nun ist es soweit und in ca 10...
stiefelchen

stiefelchen

Beiträge
213
Reaktionen
0
Hallo an alle

Wie ich ja schon mal geschrieben habe, suchte ich nach einem Kleinem Katzenkind für meine Katze.
Nun ist es soweit und in ca 10 Wochen wird der kleine Sammy (Kater) zu uns kommen. Er ist dann 12 Wochen alt.
An und für sich haben wir alles schon gut überlegt, wie ich auch berichtet habe, wie die Zusammenführung von Statten gehen soll.
Habe schon zuvor geschaut, ob eine ähnliche Frage hier schon beantwortet wurde, konnte aber nichts finden.
Deshalb nun meine eigentliche Frage.
Unsert Krümel hat ein normales offenes Klo. Für den Kleinen dachten wir an ein Haubenklo ohne Tür.
Die Frage die ich nun an euch habe, ist folgende:
Kann ein kleines Katzenkind eine Toilette mit Deckel überhaupt schon benützen oder ist sie noch zu klein dafür?
Sollten wir zuerst den Deckel herunten lassen und später wieder drauf setzen?
Was meint ihr?
Sicher habt ihr damit schon mal Erfahrungen gemacht.
Deshalb würde ich mich freuen, von euch Tipps zu erhalten, wie ich es am besten machen soll.
LG
Stiefelchen
 
27.04.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: So in 10 Wochen bekommt Krümel seinen Spielgefährten! . Dort wird jeder fündig!
G

Gast488

Gast
Wenn die Tiere von Anfang an ein Haubenklo hatten, gibt es keine Probleme, dann mußt Du auch den Deckel nicht entfernen. Sollte das nicht der Fall gewesen sein, würde ich ihn langsam ans Haubenklo gewöhnen, vielleicht erst einmal aufsetzen wenn der Kleine nicht das Klo besucht, dass er erst einmal neugierig darauf wird.

Hoffentlich geht die Zeit ganz schnell um und der Kleine ist bald bei Euch.

GlG Uschi
 
stiefelchen

stiefelchen

Beiträge
213
Reaktionen
0
Danke Uschi für die schnelle Antwort.
Eigentlich war meine Frage (hab sie anscheinend nicht richtig formuliert) ob ein kleines Katzenkind schon in eine Toilette mit Deckel gehen kann oder ob sie dafür noch zu klein ist?
Unsere erst Katze hat ein Katzenklo ohne Deckel.
Ja ich hoffe auch das die Zeit schnell vorüber geht.
 
G

Gast488

Gast
In der Regel gehen sie ja auch auf`s KaKlo wo sie herkommen, und da sind sie eben an ein Klo mit oder ohne Haube gewöhnt. Mit 12 oder 13 Wochen sind sie schon so groß, dass sie auch ein Haubenklo besuchen können. Wenn Du da unsicher bist, mach doch erst einmal die Tür vorne raus und laß die Haube drauf.

GlG Uschi
 
stiefelchen

stiefelchen

Beiträge
213
Reaktionen
0
Ich würde sowieso ein Haubenklo ohne Türe kaufen, weil viele Katzen Angst haben vor der Türe.
Aber wenn du meinst das das in Ordnung ist, dann bin ich schon beruhigt.
Ich kann ja immer noch den Deckel abmachen, wenn der kleine das gar nicht so will.
Aber ich wollte halt Erfahrungsberichte, damit ich auch alles richtig mache.
Denn so eine Zusammenführung ist Stress genug für beide Katzen.
LG
stiefelchen
 
Katzenma

Katzenma

Beiträge
4.823
Reaktionen
2
Ein Haubenklo ist kein Problem, da kommen die sehr gut rein und raus. :D Wenn ich hier unsere Kitten immer sehe, ab wann die lieber die Klos benutzen, die für die Großen sind, da sind sie 6 Wochen alt oder so. Gerade so, das sie schon einen größeren Bereich zum rumlaufen haben. :rolleyes: Das ist ja viel interessanter, als diese kleinen Schalen für Babys.:D
 
W

Wawa

Gast
Ich würde auch ein Haubenklo ohne Klappe nehmen, und ansonsten gibt es hier ja viele gute Tipps für die Zusammenführung.
Alles Gute!
 
Thema:

So in 10 Wochen bekommt Krümel seinen Spielgefährten!