Kampf gegen Hunde-Mafia: Polizei befreit 16 Welpen aus Kofferraum

Diskutiere Kampf gegen Hunde-Mafia: Polizei befreit 16 Welpen aus Kofferraum im Tierschutznachrichten aus aller Welt Forum im Bereich Tierschutzvereine und ihre Arbeit; Händler an Tankstelle gestoppt Abgemagert und krank saßen die winzigen Hundewelpen im Kofferraum tschechischer Händler. An einer Münchner...
G

Gast5874

Gast
Händler an Tankstelle gestoppt

Abgemagert und krank saßen die winzigen Hundewelpen im Kofferraum tschechischer Händler.
An einer Münchner Tankstelle hat die Polizei die Männer gestoppt...

© RTL Aktuell

Quelle und mehr lesen sowie den Film hier
 
20.10.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kampf gegen Hunde-Mafia: Polizei befreit 16 Welpen aus Kofferraum . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Kampf gegen Hunde-Mafia: Polizei befreit 16 Welpen aus Kofferraum

Kampf gegen Hunde-Mafia: Polizei befreit 16 Welpen aus Kofferraum - Ähnliche Themen

  • Strafen und Anzeigen - Kampf gegen illegale Tiertransporte

    Strafen und Anzeigen - Kampf gegen illegale Tiertransporte: Um dem illegalen Tierhandel und Transport in Richtung Italien einen Riegel vorzuschieben, wurden am Dienstag bei einer grenzüberschreitenden...
  • König der Arktis: Im ständigen Kampf gegen den Klimawandel

    König der Arktis: Im ständigen Kampf gegen den Klimawandel: Seit Jahren wird die Lage der Eisbären in der Arktis immer prekärer. Der Kampf gegen den Klimawandel fordert den imposanten Jägern stets mehr...
  • Kampf gegen Vergiftungen - Der Wanderfalke ist der Vogel des Jahres 2018

    Kampf gegen Vergiftungen - Der Wanderfalke ist der Vogel des Jahres 2018: Der Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz hat den Wanderfalken zum Vogel des Jahres ernannt. Dem schnellen Jäger drohen in der Schweiz...
  • Tierärzte kämpfen gegen die Haltung von Möpsen

    Tierärzte kämpfen gegen die Haltung von Möpsen: Hundehalter kaufen immer häufiger Französische Bulldoggen, Möpse oder Boston Terrier. Doch die Tiere leiden. Nun handeln Ärzte... © 20minuten...
  • Im Kampf gegen Tierquälerei: Eine 70-Jährige Tierschutz-Omi in Spanien

    Im Kampf gegen Tierquälerei: Eine 70-Jährige Tierschutz-Omi in Spanien: Wenn Politik und Behörden wegsehen liegt die Lösung von Problemen oft in der Hand der Bürger, so auch in Südspanien. Während der Großteil der...
  • Ähnliche Themen
  • Strafen und Anzeigen - Kampf gegen illegale Tiertransporte

    Strafen und Anzeigen - Kampf gegen illegale Tiertransporte: Um dem illegalen Tierhandel und Transport in Richtung Italien einen Riegel vorzuschieben, wurden am Dienstag bei einer grenzüberschreitenden...
  • König der Arktis: Im ständigen Kampf gegen den Klimawandel

    König der Arktis: Im ständigen Kampf gegen den Klimawandel: Seit Jahren wird die Lage der Eisbären in der Arktis immer prekärer. Der Kampf gegen den Klimawandel fordert den imposanten Jägern stets mehr...
  • Kampf gegen Vergiftungen - Der Wanderfalke ist der Vogel des Jahres 2018

    Kampf gegen Vergiftungen - Der Wanderfalke ist der Vogel des Jahres 2018: Der Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz hat den Wanderfalken zum Vogel des Jahres ernannt. Dem schnellen Jäger drohen in der Schweiz...
  • Tierärzte kämpfen gegen die Haltung von Möpsen

    Tierärzte kämpfen gegen die Haltung von Möpsen: Hundehalter kaufen immer häufiger Französische Bulldoggen, Möpse oder Boston Terrier. Doch die Tiere leiden. Nun handeln Ärzte... © 20minuten...
  • Im Kampf gegen Tierquälerei: Eine 70-Jährige Tierschutz-Omi in Spanien

    Im Kampf gegen Tierquälerei: Eine 70-Jährige Tierschutz-Omi in Spanien: Wenn Politik und Behörden wegsehen liegt die Lösung von Problemen oft in der Hand der Bürger, so auch in Südspanien. Während der Großteil der...