Niereninsuffizienz u. Schilddrüsenüberfunktion

Diskutiere Niereninsuffizienz u. Schilddrüsenüberfunktion im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo, ich bin neu hier und habe folgende Frage, meine Katze Lissi, 18 Jahre alt, hat seit Jahren eine Niereninsuffizienz .Sie hat eine...
L

lissi94

Gast
Hallo, ich bin neu hier und habe folgende Frage,

meine Katze Lissi, 18 Jahre alt, hat seit Jahren eine Niereninsuffizienz .Sie hat eine Schrumpfniere; die andere arbeitet noch ausreichend. Sie wird mit einem homöopathischen Mittel behandelt (3 Ampullen). Ihr ging es bisher gut dabei.
Bei einer Blutuntersuchung vor ca. 3 Wochen wurde festgestellt, dass Lissi obendrein noch an einer Schilddrüsenüberfunktion leidet. Wir bekamen vom Tierarzt Thiamazol 5 mg, was ihr 1x tägl. verabreicht werden soll. Leider wird dieses Medikament über die Nieren ausgeschieden, was zur Schädigung der Nieren führt (Nierenwerte haben sich verschlechtert). Ausserdem leidet Lissi an Appetitlosigkeit, sie verliert Fell und ist sehr träge, sie fühlt sich einfach nicht wohl.Was vor der Einnahme von Thiamazol nicht war. Da mir aber klar ist, dass bei Lissi etwas gegen die Schildrüsenüberfunktion eingegeben werden muss, wäre ich sehr dankbar, wenn sich jemand melden würde, der mit seiner Katze ein gleiches Problem hätte und es evtl. gelöst hat (vielleicht auf homöopathischer Ebene).
LG Iris
 
15.04.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Niereninsuffizienz u. Schilddrüsenüberfunktion . Dort wird jeder fündig!
Oscar2

Oscar2

Beiträge
1.757
Reaktionen
0
Liebe Lissi, auch wenn meine Zeilen sicher nicht das sind, was man in dieser Situation hören mag, muss ich erzählen, daß es bei meinem "Oscar" vor rund acht Monaten auch so angefangen hat, nur daß ich die Schilddrüsentablette nicht in ihn hineinbekommen hatte und wir deshalb darauf verzichteten. Er war ebenfalls eher träge und nahm kontinuierlich ab. Mit der SUC-Behandlung von Heel (ich denke, die nehmt Ihr auch) ging es ihm tatsächlich zeitweise besser, wir waren sogar schon bei der Ampulle für die Leberwerte.

Würde mit dem TA besprechen, ob das Schilddrüsenpräparat bei dieser Nebenwirkung in seinen Augen überhaupt Sinn macht, es vielleicht niedriger dosiert werden sollte oder es evtl. noch ein anderes gibt (wir hatten recht kleine, orange Tabletten). Damit Schatz nicht noch weiter abnimmt, besorge Dir am besten die Aufbaunahrung von Royal Canin (Reconvalez), die gibt es wie das Nierenfutter in kleinen Beuteln (kann man auch pürieren und aufziehen) oder auch als Tonikum oder Pulver zum Anrühren.

Habe erst letzte Woche eine Katze, die in den letzten sechs Monaten recht passable Werte hatte, an Niereninsuffizienz verloren. Einzelheiten findest Du ihm CNI-Thread von "Alex". Mit den Erkenntnissen, die ich dadurch zwangsläufig gewonnen habe, fällt es mir sehr schwer, anderen Betroffenen bei CNI noch Mut zu machen. Stell´ Dich vorsorglich darauf ein, daß es manchmal auch ganz schnell gehen kann und gib´ der Kleinen eine Extra-Portion Liebe.
 
Isis

Isis

Katzenflüsterer
Beiträge
3.631
Reaktionen
0
Hi Iris,

Mit ist was aufgefallen, Du schreibst Überfunktion,

dazu passt meiner Meinung nach die Appetitlosigkeit nicht.
In der Regel haben die Tiere Heisshunger und nehmen trotzdem ab.

Wäre es möglich,dass die Nierenwerte auf ein langsames Nierenversagen hinweisen.
Dass ihr schlecht ist? Dass Ihr Körper sich schon selber vergiftet.

Ich hab noch einen Link , den such ich Dir raus......
 
Oscar2

Oscar2

Beiträge
1.757
Reaktionen
0
M. E. kann das schon sein. Soweit ich mich erinnere, ist "Appetitlosigkeit", wie sie beschreibt, eine der Nebenwirkungen von den Schilddrüsentabletten.

Oscar hatte auch eine Überfunktion, stürzte sich zunächst auch wie gehabt auf´s Futter, fraß es dann aber nicht auf.
Ansonsten teile ich Deine Meinung, Isis. Leider.
 
F

Feldmann

Beiträge
19
Reaktionen
0
Wielange gibst Du die die Tabletten schon ? Warst Du wieder zur Kontrolle ?

Sobald der T4 Wert wieder in der Referenz ist steigen meist die Nierenwerte an. Um diese zu drücken ist es meist ratsam Infusionen zu geben.
Eine SDÜ kaschiert oft eine CNI.

Es gibt eine Thiamazolsalbe, die in die Ohren geschmiert wird, so umgeht man den Magen-Darm Trakt und sie lässt sich auch wesentlich besser dosieren als die Tabletten.
 
Thema:

Niereninsuffizienz u. Schilddrüsenüberfunktion

Niereninsuffizienz u. Schilddrüsenüberfunktion - Ähnliche Themen

  • Niereninsuffizienz - ich suche Trost...

    Niereninsuffizienz - ich suche Trost...: Hallo liebes Forum! Nach längerer Abwesenheit (weil meinem Philos ja Gott sei Dank nix gefehlt hat), bin ich heute wieder hier, denn vorhin wurde...
  • Tommy - Schilddrüsenüberfunktion

    Tommy - Schilddrüsenüberfunktion: Nun ist es heraus, Tommy hat eine Schilddrüsenübefunktion (SDÜ). Er machte schon länger einen kranken Eindruck, das Fell war nicht so richtig gut...
  • Chronische Niereninsuffizienz

    Chronische Niereninsuffizienz: Hallo liebes Forum, ich bin noch relativ neu hier, habe aber ein wichtiges Anliegen. Bei der Katze meiner kleinen Schwester wurde CNI...
  • FIV positiv und chr. Niereninsuffizienz......:-(

    FIV positiv und chr. Niereninsuffizienz......:-(: Hallo, puh, ich glaub, das muss ich erstmal verdauen....... Letzte Woche war ich mit Moritz beim Tierarzt um seinem Dauerdurchfall auf den Grund...
  • Katerchen hat Niereninsuffizienz

    Katerchen hat Niereninsuffizienz: Hallo! Mein Kater übergab sich seit einigen Tagen immer wieder. Ich war deshalb beim TA und der hat festgestellt das Leo eine Nierenschwäche hat...
  • Katerchen hat Niereninsuffizienz - Ähnliche Themen

  • Niereninsuffizienz - ich suche Trost...

    Niereninsuffizienz - ich suche Trost...: Hallo liebes Forum! Nach längerer Abwesenheit (weil meinem Philos ja Gott sei Dank nix gefehlt hat), bin ich heute wieder hier, denn vorhin wurde...
  • Tommy - Schilddrüsenüberfunktion

    Tommy - Schilddrüsenüberfunktion: Nun ist es heraus, Tommy hat eine Schilddrüsenübefunktion (SDÜ). Er machte schon länger einen kranken Eindruck, das Fell war nicht so richtig gut...
  • Chronische Niereninsuffizienz

    Chronische Niereninsuffizienz: Hallo liebes Forum, ich bin noch relativ neu hier, habe aber ein wichtiges Anliegen. Bei der Katze meiner kleinen Schwester wurde CNI...
  • FIV positiv und chr. Niereninsuffizienz......:-(

    FIV positiv und chr. Niereninsuffizienz......:-(: Hallo, puh, ich glaub, das muss ich erstmal verdauen....... Letzte Woche war ich mit Moritz beim Tierarzt um seinem Dauerdurchfall auf den Grund...
  • Katerchen hat Niereninsuffizienz

    Katerchen hat Niereninsuffizienz: Hallo! Mein Kater übergab sich seit einigen Tagen immer wieder. Ich war deshalb beim TA und der hat festgestellt das Leo eine Nierenschwäche hat...
  • Schlagworte

    katze schilddrüsenüberfunktion und schlechte nierenwerte