Hilfe!!

Diskutiere Hilfe!! im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; hallo an alle... heute komme ich mit keinen guten nachrichten was meinen kater schnix ( 1jahr) betrifft! Mir ist seit einigen Tagen aufgefallen...
M

Marla

Beiträge
135
Reaktionen
0
hallo an alle...

heute komme ich mit keinen guten nachrichten was meinen kater schnix ( 1jahr) betrifft! Mir ist seit einigen Tagen aufgefallen das er unendlich viel trinkt, schläft und abnimmt. heute hatte er starke schmerzen als ich ihn hochnehmen wollte und voller panik bin ich sofort zum TA gefahren.

Nach dem röntgen teilte er uns mit das schni eine viel zu große niere hat und das bei so jungen katzen nicht gut sei.
alle anderen organe waren vollkommen ok.
er hat schnix blut abgenommen und ein antibiotika gespritzt da er vermutet das er eine entzündung des fleisches in der niere hat... oder meint er das gewebe? er sagte ausdrücklich fleisch!
morgen erfahren wir was die blutwerte sagen.
was kann ich tun?? ich bin fix und fertig...
ich häng doch so sehr an ihm :(

lg ricarda
 
24.03.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe!! . Dort wird jeder fündig!
Little_coonies

Little_coonies

Beiträge
516
Reaktionen
0
Ohne konkrete Diagnose ist es schwer dir da etwas zu raten. Für mich klingt das ja schwer nach CNI :( Aber lass uns mal lieber die Pferde nicht scheu machen. Dir bleibt wohl nur zu warten bis die Ergebnisse da sind.
Der TA hat zunächst eine Erstversorgung vorgenommen. Biete ihm weiterhin viel Wasser an und sei einfach erst einmal für ihn da wenn er liebe und kuscheln will.

Ich drücke dir die Daumen das es "bloß" eine Entzündung ist.
 
S

summerwinede

Gast
einfach abwarten und beten....und ihn beobachten, schmusen..für ihn da sein....
 
Schokosternchen

Schokosternchen

Beiträge
14.307
Reaktionen
0
Hallo Ricarda ,
ich kann dir auch nur raten ,das du abwartest was dein Tierarzt sagt,wenn die Ergebnisse da sind.Ich drücke dir die Daumen das es nur eine Entzündung ist.
Ich wünsche deinem Kater Gute Besserung und das er ganz schnell wieder gesund ist.

LG Schokosternchen
 
Hexe1900

Hexe1900

Beiträge
278
Reaktionen
0
Hallo Marla,

du kanns es mal hier durchlesen, die Frau hat die gleiche geschichte durch, und man soll die hoffnung nicht aufgeben, wenn es so sein sollte, was ich dir nicht wünsche und nur eine entzündung vorliegt.

Quelle
http://www.felinecrf.info/

hoffe das dieser Link reinsetzen ok ist und nicht wieder gelöscht wird.

LG
Peggy
 
M

Marla

Beiträge
135
Reaktionen
0
danke, ich bin froh zu merken dass ich nicht allein bin so blöd das auch klingt. er zieht sich heut viel zurück aber den besuch beim TA fand er auch gar nicht schön :) ganz schön gezickt hat der kleine...
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.720
Reaktionen
1
Ich drück dich ganz fest Ricarda und drück euch die Daumen!!!!
Gute Besserung für dein Katerchen!

Glücksbringer GB Pics
LG Christine
 
G

Gast488

Gast
Ich drücke auch ganz fest die Daumen für Schnix, berichte morgen mal, was der TA gesagt hat

LG. Uschi
 
Gabi 69

Gabi 69

Beiträge
5.089
Reaktionen
0
alles Gute für dein Katerchen
 
M

Marla

Beiträge
135
Reaktionen
0
Ein DICKES Dankeschön an alle die mut machen oder einfach nur helfenden,wohltuende Worte schicken. Moregn um 18 uhr soll ich beim TA sein und bekomme die ergebnisse.
 
Isis

Isis

Katzenflüsterer
Beiträge
3.631
Reaktionen
0
HUhu Ricarda,

Sag Bescheid wenn Du mehr weißt.
 
Minou1

Minou1

Beiträge
4.631
Reaktionen
0
Hallo Ricarda,

gute Besserung für dein Katerchen!!!!

LG Carola
 
W

Wawa

Gast
Auch von mir ganz liebe Grüße und den Schnixelchen alles Gute und gute Besserung!
Ich werde fest an euch denken morgen...

Grüßle, Vivi
 
M

MausCat

Beiträge
10.713
Reaktionen
1
Hallo Marla,

ich drück dir die Daumen für deinen Kater Schnix, hoffe sehr, dass ihm geholfen werden kann!
 
M

Marla

Beiträge
135
Reaktionen
0
hallo...

In einer Stunde habe ich den TA termin und ich bin wahnsinnig nervös... vielleicht, so habe ich gedacht. hilft es ein paar zeilen zu schreiben :)
schnix ging es gestern Abend sehr gut. Er hat normal gefuttert und wollte dann sogar raus... ich wusste nicht ob das in Ordnung ist da er aber nur auf der Terasse saß hatte ich ihn bestens im Blick...
Abends musste ich ihn reinlocken der kleine war total aufgedreht und hat noch lange gespielt. Irgendwann kam er in mein Bett gekrochen auf mein Kopfkissen.
Genau darum ist mir gestern aufgefallen das was nicht stimmt denn die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag lag er nicht bei mir und das kam noch NIE vor. dann war ich gestern so gerührt dass ich ein paar tränchen in mein Kopfkissen gedrückt habe und er lag laut schnurrend neben mir :)

Heute morgen verhielt sich Schnix auch sehr normal,er wirkte viel fitter und agiler als gestern. er war dann draußen Frische Luft schnappen und nun schläft er.
Tagsüber hat er immer schon geschlafen. Am liebsten geht er ab 18 uhr raus da, ich denke da er sehr schreckhaft ist hat er Abends auch draußen mehr ruhe...

Ich weiß nicht ob ich hier wahnsinnigen Unsinn schreibe :D
also werde ich zum ende komme und wieder berichten wenn ich gleich die ergebnisse habe!

Ich wünsche euch einen schönen Abend (es ist ja endlich Wochenende :happy:)
 
MuSuLina

MuSuLina

Beiträge
172
Reaktionen
0
Hallo Marla,

für schnix Gute Besserung! Daumen sind gedrückt und ich hoffe, nix zu Schlimmes kommt raus.

LG
Kerstin mit ihren 3 Fellnasen.
 
Undercover

Undercover

Beiträge
1.499
Reaktionen
0
Ich drück Euch auch Daumen und Pfoten..
 
M

Marla

Beiträge
135
Reaktionen
0
Danke an alle die so lieb Pfoten und daumen gedrückt haben und ein dicker kuss von schnixelchen und seiner paula. Wir kommen mir GUTEN Nachrichten und ich bin völlig überdreht...:happy:
Die Blutwerte bzw die nieren werte sind alle unauffällig, beim abtasten der niere sagte der TA das die Niere kleiner geworden sei ( schnix bekam gestern ja antibiotika) die linke Niere hat normale Größe. Er vermute das Schnix eine dicke dicke Harnwegsinfektion habe und gab ihm 2 weitere Spritzen.Am Sonntag soll ich ihn anrufen er kommt dann in die Praxis und schaut sich mein Katerchen nochmal an und gibt ihm nochmal 2 spritzen.
Ich war noch nicht oft bei diesem TA da ich grade erst hier her gezogen bin aber es ist ein ganz lieber Mann der auch wirklich ruhe ausstrahlt was so einer hypernervösen Ricarda wie mir sehr gut hilft :D

Nächste Woche werd ich Paula wieder zu ihm bringen (sollten die Katzenbabies noch nicht da sein) damit er ein Röntgenbild von ihr macht!

Ich bin erstmal erleichert und froh das ich so schnell reagiert habe obwohl mein partner immer gesagt hat da wäre nichts aber als (katzen) Mama hat man vielleicht doch das bessere Gespür :)
Schnix hat erstmal ein dickes Leckerchen bekommen und ist jetzt beleidigt unters Bett gekrochen. Der TA sagte noch dass der Kater fitter wirkt weil er ihm gegenüber viel aggressiver sei als gestern :D
Ich bin stolt auf meinen Kämpfer und meine kleine Paula die ihm Liebevoll den TA geruch vom Fell leckt :)

was meint ihr? ist es okay wenn der kleine rausgeht heut? er fängt doch so gern die motten an meinem Fenster :)

liebe erleichterte grüße
von ricarda,schnix&Paula
 
Thema:

Hilfe!!

Hilfe!! - Ähnliche Themen

  • HILFE, Probleme beim atmen

    HILFE, Probleme beim atmen: Hallo liebes Forum, Wir haben ein sehr großes Problem, es geht um Phoebe, eine 4kg (nicht übergewichtige) Wohnungskatze. Sie 2 1/2 Jahre alt. Sie...
  • Durchtrittigkeit Kater! Hilfe?

    Durchtrittigkeit Kater! Hilfe?: Huhu :-) ich bin ganz neu hier und habe schon viel gesucht aber nichts direkt passendes gefunden. Im vorraus: Tierarzttermin ist Mittwoch...
  • Dringend hilfe für cookie

    Dringend hilfe für cookie: Hallo miteinander Also leider ist das alles eine lange Geschichte angefangen hat es vor knapp zwei Monaten als ich eines Morgens aufwachte und...
  • Katzenkind gefunden, brauchen etwas Hilfe

    Katzenkind gefunden, brauchen etwas Hilfe: Hallöchen Wir waren gestern gegen Mittag mit dem Auto unterwegs, als wir ein kleines, schwarzes Etwas, mitten auf der Straße sitzend sahen. Und...
  • Atemnot :(

    Atemnot :(: Hallo! Ich bin tessi, ich schreibe hier zum ersten mal und HOFFE das sich jemand die zeit für meine bzw die geschickte von nala nimmt...
  • Atemnot :( - Ähnliche Themen

  • HILFE, Probleme beim atmen

    HILFE, Probleme beim atmen: Hallo liebes Forum, Wir haben ein sehr großes Problem, es geht um Phoebe, eine 4kg (nicht übergewichtige) Wohnungskatze. Sie 2 1/2 Jahre alt. Sie...
  • Durchtrittigkeit Kater! Hilfe?

    Durchtrittigkeit Kater! Hilfe?: Huhu :-) ich bin ganz neu hier und habe schon viel gesucht aber nichts direkt passendes gefunden. Im vorraus: Tierarzttermin ist Mittwoch...
  • Dringend hilfe für cookie

    Dringend hilfe für cookie: Hallo miteinander Also leider ist das alles eine lange Geschichte angefangen hat es vor knapp zwei Monaten als ich eines Morgens aufwachte und...
  • Katzenkind gefunden, brauchen etwas Hilfe

    Katzenkind gefunden, brauchen etwas Hilfe: Hallöchen Wir waren gestern gegen Mittag mit dem Auto unterwegs, als wir ein kleines, schwarzes Etwas, mitten auf der Straße sitzend sahen. Und...
  • Atemnot :(

    Atemnot :(: Hallo! Ich bin tessi, ich schreibe hier zum ersten mal und HOFFE das sich jemand die zeit für meine bzw die geschickte von nala nimmt...