Bepanthen für Katzen ???

Diskutiere Bepanthen für Katzen ??? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Die Katze einer Bekannten hat chronische Magen und Darmprobleme, zur Linderung erhält sie Kortison und Antibiotika gespritzt, an den Einstichen...
kira & lilly

kira & lilly

Beiträge
2.956
Reaktionen
0
Die Katze einer Bekannten hat chronische Magen und Darmprobleme,
zur Linderung erhält sie Kortison und Antibiotika gespritzt,
an den Einstichen sind oft starke Verkrustungen - kann man da Bepanthen Salbe drauf geben,
sie hatte eine Salbe erhalten wo draufstand nicht für Katzen geeignet (Katze hat diese auch abgeleckt)
jetzt hat sie Bedenken
hat jemand damit Erfahrungen ???
Danke eure Karin
:smiliecat:
 
08.03.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bepanthen für Katzen ??? . Dort wird jeder fündig!
D

Diana_67

Gast
Hallo,

mich würde interessieren ob man Bepanthen eigentlich auch für die Augen nehmen kann ?
 
Andrea65

Andrea65

Beiträge
473
Reaktionen
0
Hallo Karin,

ich habe auch keine Erfahrung mit der Anwendung von Bepanthen bei Katzen, würde aber aus dem Bauch heraus eher Calendula-Salbe von Weleda empfehlen.
Die nimmt man auch bei Babies, die ja bekanntlich auch alles gerne in den Mund nehmen oder ablecken.
Am besten ist die weiße für den Windelbereich.

Denke mal, die wird auch bei Katzen keinen Schaden anrichten.

Viele Grüße,
Andrea

P.S. Für die Augen würde ich weder die eine noch die andere Salbe nehmen.
 
Ramira

Ramira

Beiträge
253
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich verwende Bepanthen Augensalbe öfter für meine Katzen und bin sehr zufrieden damit. Kann das nur empfehlen.

Allerdings habe ich noch keine Erfahrung mit der normalen Bepanthen-Salbe gemacht.

Liebe Grüße von
Gudrun und den Briten of West Ashley
 
SandraD.

SandraD.

Beiträge
4.431
Reaktionen
0
::uhu::,
ich verwende bei meinen auch Bepahnten-Augensalbe,wenn sie mal etwas Zug aufs Auge bekommen haben. Den Tip gab mir von meiner TA die Sprechstundenhilfe. Sie benutzt es selber bei ihrem Hund.
Ich persönlich würde jetzt nicht vermuten,das die normale Salbe schädlicher ist. Beim Auftragen versuchen,sie etwas einzumassieren und die erste Zeit etwas ablenken,das sie nicht gleich an die Stelle dran geht.

LG Sandra
 
Sonja-Isis

Sonja-Isis

Beiträge
1.071
Reaktionen
1
Damit habe ich auch keine Erfahrung sorry. Ich kann dir nur sagen Honig hat bei mir wahre Wunder bewirkt und bis auf den natürlichen Zucker kann der Katze nicht schaden. Ich hab zB.: Wunden am Bauch durch rauferein damit behandelt und sie sehr schnell binnen einer Woche war da nix mehr zu sehn. Honig ablecken is glaub ich das am wenigsten Gefährliche.

Ich hab damals einen Verband damit gemacht und geschaut das ich den gut einwirken ließ. Dann Verband runter und den rest hat die Katze gemacht. Es traten weder Gewichts- noch Zahnprobleme auf.

lg Sonja
 
M

MarionL

Gast
Hallo Karin,

Bepanthen kann man als Heilsalbe für Verletzungen bei Katzen verwenden, allerdings nur bei sehr kleinen Wunden, würde da aber immer Rücksprache mit dem TA halten.

Für Augen würde ich die auf gar keinen Fall nehmen.

Liebe Grüsse
Marion
 
RockCat

RockCat

Beiträge
340
Reaktionen
0
Hallo Karin,

bepanthen ( keine antiseptische) wund und heilsalbe benutze ich für wunden.
aber nicht für die augen bzw. im augenbereich.

bei augensalben sollte man darauf achten, dass sie nicht verkeimt sind ( z.b. weil sie zulange angebrochen war).
 
kira & lilly

kira & lilly

Beiträge
2.956
Reaktionen
0
Danke an alle,
werde Eure Empfehlungen weiterreichen,
die Salbe wäre ja für die kleinen Wunden der Einstichstellen,
finde das mit dem Honig persönlich auch sehr gut, aber ob das die Katze verträgt die ständig spuckt und Durchfall hat weiß ich nicht
eure Karin
:umarme:
 
Sonja-Isis

Sonja-Isis

Beiträge
1.071
Reaktionen
1
Kann ich dir so auch nicht sagen wobei es könnte auch gegen spucken und durchfall helfen. Vieleicht googelst mal was honig so alles kann das ist doch einiges.

lg Sonja

Ps.: kannst ja den Honig versuchen mit einem wattepad leicht abzu wischen. find ich halt besser als irrgenwelche chemie.
 
Elisabeth

Elisabeth

Beiträge
114
Reaktionen
0
Calendula oder Bepanthen "normal" - beides ist gut für die Versorgung von Wunden, Verkrustungen, gut geht auch, darüber hinaus habe ich bei den Allergien Penaten Baby-Panthenol-Creme eingesetzt.
Bei den Augen-Medikamenten wäre ich sehr vorsichtig!
Die Augensalbe ist ok für Katzenaugen und übrigens auch für Katzen-Nasen. Ich persönlich würde aber immer Augen-Tropfen vorziehen, für leichte Fälle wie Rötungen ist neben den bekannten Euphrasia-Augentropfen auch Berberil ohne Nebenwirkungen verträglich.

Nässende Wunden sollten lieber nicht mit Salben versorgt werden, da helfen Wundpuder meiste besser, sie kühlen und reduzieren den Juckreiz. Chlorhexidin z.B. (wird auch bei Neugeborenen zur Abheilung der Nabelschnur benutzt) habe ich hier gerade bei den nässenden, juckenden Allergien sehr erfolgreich einsetzen können.
 
W

Witchline

Beiträge
2.054
Reaktionen
0
Hallo
Bei offenen und nässenden Wunden oder bei juckenden trockenen und nässenden Ekzemen hilft sehr gut Zinnkraut (Ackerschachtelhalm) es ist vorallem sehr gut verträglich für Katzen und ohne Nebenwirkungen.
Wenn eine Katze zu erbrechen neigt hilft Augentrosttee.
Hier mal ein Link zu meiner Hp wo ihr die Anwendung finden könnt:
Witchline

gruß
Witchline
 
Sindy2509

Sindy2509

Beiträge
1.032
Reaktionen
0
Hallo

also ich nehme auch ab und an Bepanthen wenn mein Charles sich mal wieder wund leckt wegen seinem Ausschlag oder Dalmi mal wieder irgendwo ne Schramme hat weil er halt ein bissi ungeschickt ist ;o)

Lt. TA wäre das vollkommen ok solange sie sich das nicht ablecken

LG
Sindy
 
A

Anita

Gast
Deine Katze scheint sehr empfindlich auf kleine Piekse zu reagieren. Ich nehme ja nicht an, das dein TA regelmäßig Pech hat beim Pieksen, was natürlich auch mal vorkommen kann.

Die Krustenbilding ist Abwehrreaktion auf den pieks oder das Medi, evt auch eine lAllergiereaktion, wenn deine Katze nicht selbste an den Einstichstellen intensiv putzt oder kratzt.

Daher würde mich zunächst interesieren, ob deine Katze bei allen Spritzen so reagiert oder nur bei diesem Medi. Sollte das nur bei diesem Medi sein, würde ich den TA nach einem alternativen Medi fragen und testen, weil man dann von einer Allergiereaktion ausgehen muss.



Bei einem generellen Pieksproblem würde ich mal direkt nach dem Pieks zunächste keine Wundsalbe oder so verwenden, sondern sofort etwas kühlendes juckreizhemmendes, wie z. B. etwas gegen Insektenstiche oder Sonnenbrand. Teilweise kann damit die Krustenbildung verhinder werden, aber leider nicht bei allen Katzen.

Der Körper unterscheidet bei dem Pieks selbst nicht, ob das eine Spritze war oder eine Mücke. Allerdings sollte man das etwas einmassieren, ein paar Min. einwirken lassen und dann das oberflächliche wieder abwischen. Aber nicht bei nässenden Pieksen anwenden, und wie immer erst mit deinem TA absprechen.
 
M

Memo

Gast
::uhu::
Bei einem Wurf gab es Probleme. Durch eine Stoffwechselstörung war eines der Kitten nackt und hatte leichten Durchfall mit wundem Po. Unser TA empfahl Bepanthen Augen und Nasensalbe. Diese hatte rasch geholfen und denke schädlich ist sie für Katzen nicht.

L.G.
Memo
 
D

Diana_67

Gast
Huhu,

das ist gut zu wissen das man Bepanthen anwenden kann :acute:
 
Thema:

Bepanthen für Katzen ???

Bepanthen für Katzen ??? - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Blutspende Typ A für Oni!!

    Brauche dringend Blutspende Typ A für Oni!!: Hallo ihr lieben, Oni ist noch immer in der Klinik und braucht nun dringend eine Bluttransfusion. Sie ist in Berlin Tegel bei den kleintier...
  • CBT für Katzen?

    CBT für Katzen?: Im Januar hat ein Tierarzt einen Tumor im Unterkiefer unseres Katers festgestellt, an genau dieser Stelle hatte er vor zwei Jahren eine böse...
  • Gebührenordnung für Tierärzte (Tierärztegebührenordnung - GOT)

    Gebührenordnung für Tierärzte (Tierärztegebührenordnung - GOT): http://www.gesetze-im-internet.de/got/BJNR169100999.html
  • Hilfsmittel ( Kragen) für kranke Katzen

    Hilfsmittel ( Kragen) für kranke Katzen: Das habe ich bei Youtube gefunden. https://www.youtube.com/watch?v=VOZN...ature=youtu.be
  • Tipp für Medikamentengabe bei Katzen

    Tipp für Medikamentengabe bei Katzen: Es gibt ja bekanntlich viele Miezen die lebensnotwendige Medikamente nicht freiwillig schlucken wollen, nur unter Zwang, was Stress für Frauchen...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche dringend Blutspende Typ A für Oni!!

    Brauche dringend Blutspende Typ A für Oni!!: Hallo ihr lieben, Oni ist noch immer in der Klinik und braucht nun dringend eine Bluttransfusion. Sie ist in Berlin Tegel bei den kleintier...
  • CBT für Katzen?

    CBT für Katzen?: Im Januar hat ein Tierarzt einen Tumor im Unterkiefer unseres Katers festgestellt, an genau dieser Stelle hatte er vor zwei Jahren eine böse...
  • Gebührenordnung für Tierärzte (Tierärztegebührenordnung - GOT)

    Gebührenordnung für Tierärzte (Tierärztegebührenordnung - GOT): http://www.gesetze-im-internet.de/got/BJNR169100999.html
  • Hilfsmittel ( Kragen) für kranke Katzen

    Hilfsmittel ( Kragen) für kranke Katzen: Das habe ich bei Youtube gefunden. https://www.youtube.com/watch?v=VOZN...ature=youtu.be
  • Tipp für Medikamentengabe bei Katzen

    Tipp für Medikamentengabe bei Katzen: Es gibt ja bekanntlich viele Miezen die lebensnotwendige Medikamente nicht freiwillig schlucken wollen, nur unter Zwang, was Stress für Frauchen...
  • Schlagworte

    katze wunde bepanthen

    ,

    Bepanthen Augensalbe auch für Katzen

    ,

    bepanthen für katzen

    ,
    bepanthen katze
    , katze bepanthen, ist bepanthen salbe giftig für katzen, dexpanthenol katze, bepanthen für katzen geeignet, bepanthen giftig für katzen, bepanthen katuen, Bephanten Katzen, katzen panthenol, katze panthenol, Katzen bepanthen, vertragen katzen dexpanthenol