Zusammenführung kleiner Kater, grosse Katze

Diskutiere Zusammenführung kleiner Kater, grosse Katze im Erziehung und Verhalten Forum im Bereich Katzen; Hallo, Ich habe meiner Grossen (6 Jahre) einen kleinen Kater (4 Monate) vor die Nase gesetzt. War nicht so geplant, aber wie kann man so was...
B

BettyBlue

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe meiner Grossen (6 Jahre) einen kleinen Kater (4 Monate) vor die Nase gesetzt. War nicht so geplant, aber wie kann man so was kleines Knuffiges im Tierheim sitzenlassen :rolleyes:
Läuft auch supergut; die beiden spielen, er wird ausdauernd von ihr geputzt und sie sind ganz normal miteinander. Es sitzt also keine vor Angst unterm Sofa, sondern beide puzzeln munter rum. Ab und zu hängt die Grosse die Alphakatze raus, aber so muss es ja auch sein.
Leider ist die Grosse zu mir nicht mehr so nett und kommt nur ganz selten zum Schmusen :mad: Ich glaube, sie ist auch genervt, weil der Kleine ständig an mir dranhängt und bekuschelt werden will. Wenn ich sie von mir aus streichle, wird nach wie vor geschnurrt.

Meint ihr, das gibt sich wieder und sie kommt von alleine?
 
09.02.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zusammenführung kleiner Kater, grosse Katze . Dort wird jeder fündig!
J

J&M

Gast
Huhu, ich denke schon das sich das gibt...ist immer ein bisschen Eifersucht dabei das ist ganz normal aber das legt sich wieder, da bin ich mir ganz sicher!

Zeig deiner Grossen sie ist die Nummer eins für dich...erst kuscheln und füttern (also erst bekommt sie den Napf z.b.) das sie merkt das bleibt auch weiterhin so und braucht nicht zicken *g*!

Ist aber schön das die beiden sich verstehen...lg ela
 
Schokosternchen

Schokosternchen

Beiträge
14.316
Reaktionen
0
Ich denke auch das deine Katze etwas eifersüchtig und etwas genervt ist .Ich glaube auch ,das sich das wieder legt mit der Zeit.Schön das es mit den beiden so super klappt.

LG Schokosternchen
 
G

Gast488

Gast
Ich schließe mich mich da der Ela und der Anke an.

Du solltest nur immer zuerst die große Maus begrüßen und ihr auch als erste das Futter geben, so dass sie weiß, ich bin immer noch die Nummer eins für Dosi

Viel Spaß noch mit den zwei Fellnasen

LG. Uschi
 
B

BettyBlue

Beiträge
41
Reaktionen
0
Och die Grosse weiss sicher, dass sie die Nr. 1 ist. Vielleicht mag sie den Kleinen im Moment einfach lieber als mich...
 
J

J&M

Gast
Es geht nicht um Wissen oder nicht, die Fellis müssen das auch manchmal spüren, selbst wenn du denkst sie weiss es!
 
G

Gast4406

Gast
Ein Tier weiss so etwas nicht. Es folgt seinem Instinkt. Und der sagt Deiner Großen gerade: Hab Acht-Stellung, da ist einer, der dir Deinen Platz streitig machen will.

Da bist Du diejedige, die der Großen zeigen muss, das sie in Deiner Hierarchie ganz weit oben steht. Also, wie meine Vorschreiber schon sagten: erst die Große füttern, dann den Kleinen, erst die Große beschmusen, dann den Kleinen. Wenn beide sich gut verstehen und nur Du für die Grosse das "Problem" bist, wird sich das ganz schnell, wenn Du es richtig macht, einspielen.


Eines Tages wirst Du sie gemeinsam beschmusen können. Geduld ist alles.;)
 
B

BettyBlue

Beiträge
41
Reaktionen
0
Ein Tier weiss so etwas nicht. Es folgt seinem Instinkt. Und der sagt Deiner Großen gerade: Hab Acht-Stellung, da ist einer, der dir Deinen Platz streitig machen will.

Da bist Du diejedige, die der Großen zeigen muss, das sie in Deiner Hierarchie ganz weit oben steht. Also, wie meine Vorschreiber schon sagten: erst die Große füttern, dann den Kleinen, erst die Große beschmusen, dann den Kleinen. Wenn beide sich gut verstehen und nur Du für die Grosse das "Problem" bist, wird sich das ganz schnell, wenn Du es richtig macht, einspielen.


Eines Tages wirst Du sie gemeinsam beschmusen können. Geduld ist alles.;)
Aber natürlich bekommt die Grosse zuerst und wird als Erstes begrüsst ;)Das meinte ich mit, sie weiss schon, dass sie die Nr. 1 ist. Sie darf auch mit mir auf den Balkon, der Kleine (noch) nicht...
 
Freja

Freja

Beiträge
384
Reaktionen
0
Oh hattest du ein Glück so was machte ich mit meiner Katzendame die ist jetzt 9 vor knapp einem Jahr. Die kleine ist zwar ein Weibchen. Die grosse hat anfangs ganz schön gezickt. Und die kleine gefaucht ich habe sogar einen Stecker gekauft der das beruhigen soll.Es dauerte 4 Monate sicher bis sich alles beruhigt hat. Heute sind sie friedlich zusammen fressen gemeinsam und dulden sich ab und zu spielen sie zusammen. Gekuschelt wird nie aber das muss auch nicht sein. Hauptsache es fliegen keine Fetzen.
 
B

BettyBlue

Beiträge
41
Reaktionen
0
Oh hattest du ein Glück so was machte ich mit meiner Katzendame die ist jetzt 9 vor knapp einem Jahr. Die kleine ist zwar ein Weibchen. Die grosse hat anfangs ganz schön gezickt. Und die kleine gefaucht ich habe sogar einen Stecker gekauft der das beruhigen soll.Es dauerte 4 Monate sicher bis sich alles beruhigt hat. Heute sind sie friedlich zusammen fressen gemeinsam und dulden sich ab und zu spielen sie zusammen. Gekuschelt wird nie aber das muss auch nicht sein. Hauptsache es fliegen keine Fetzen.
Ja, gottseidank.
Ich bin ja selbst erstaunt, dass die Grosse den Kleinen so gern hat und obendrein noch ihren Schwanz besitzt, nachdem der Kleine ca. 100x am Tag dran zieht...:boah:
 
W

Wawa

Gast
:boah:Eine 9jährige Einzelkatze, die sich noch an ein kleines Kätzle gewöhnt?
Das war ein mutiges Experiment, Jolanda!


@BettyBlue: Die anderen haben es schon geschrieben, und du machst das auch gut, erst die Große, dann das Kleine...

Ich denke auch, dass du vielleicht schon nicht ganz falsch liegst, dass sich deine Katze grad auf den kleinen Neuzugang konzentriert und für dich nicht soviel Aufmerksamkeit hat.
Immerhin müssen Regeln und das Bezihungssystem im Revier Wohnung neu geklärt werden.

Dann: sie scheint ihn ein bißle zu bemuttern.
Als Mimi Mäxle bemuttert hat, war ich auch nicht der Mittelpunkt;)
und als Mäxle Mutter war, schon gar nicht.


Jedenfalls alles Gute, und dass die zwei immer gut miteinander auskommen.
 
W

Waldi1

Beiträge
8
Reaktionen
0
ich freue mich immer, wenn ich so gelungene Zusammenführungen lese und dann noch so schnell, super!

Ich habe ja schon öfter Zusammenführungen gehabt und immer war das so, daß die Alteingesessenen erstmal nicht mehr die Schmuser waren, wie davor. HAt sich aber immer irgendwann wieder gelegt. Von daher - das wird schon!

(Fotos?);)
 
W

Wawa

Gast
Schwarze Katze, weißer Kater...

...ist das süß! Ganz allerliebst!

:sensationellgirl:
 
Thema:

Zusammenführung kleiner Kater, grosse Katze

Zusammenführung kleiner Kater, grosse Katze - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen

    Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen: Liebe Tierfreunde, Meine Frau und ich benötigen dringend Hilfe bei der Zusammenführung von unser bisherigen Katze, Momo (4 Jahre alt), mit Sina...
  • Altkater knurrt und faucht mich an seit Jungkater kam

    Altkater knurrt und faucht mich an seit Jungkater kam: Hallo, Ich habe zwei Kater. Kater Charlie kam im März 2018 mit 3 1/2 Monaten zu mir und meiner Tochter. Er wird jetzt im Dezember 2 Jahre alt...
  • Zusammenführen 4 Wochen alter Kater mit 20 Wochen altem Kater

    Zusammenführen 4 Wochen alter Kater mit 20 Wochen altem Kater: Hallo, Ich hab mir vor ca 8 Wochen einen kleinen Kater ins Haus geholt, er ist super lieb und nett und sehr verspielt. Am Montag hab ich einen...
  • Zu 2 Katern eine Kitten dazu?

    Zu 2 Katern eine Kitten dazu?: Hallo Ich habe eine Frage zum Zusammenführen von unterschiedlich alten Katern und Katzen. Also meine 2 Kater sind 8 Jahre alt und seitdem sie 12...
  • Hermine (4 Monate) attackiert neue kleine Katze (8 Wochen) heftig! Was tun?

    Hermine (4 Monate) attackiert neue kleine Katze (8 Wochen) heftig! Was tun?: Hallo !! Wir haben seit vier Tagen eine neue kleine Katze. Eigentlich wollten wir sie, damit Hermine einen Spielgefährten hat. Weil Hermine so...
  • Hermine (4 Monate) attackiert neue kleine Katze (8 Wochen) heftig! Was tun? - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen

    Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen: Liebe Tierfreunde, Meine Frau und ich benötigen dringend Hilfe bei der Zusammenführung von unser bisherigen Katze, Momo (4 Jahre alt), mit Sina...
  • Altkater knurrt und faucht mich an seit Jungkater kam

    Altkater knurrt und faucht mich an seit Jungkater kam: Hallo, Ich habe zwei Kater. Kater Charlie kam im März 2018 mit 3 1/2 Monaten zu mir und meiner Tochter. Er wird jetzt im Dezember 2 Jahre alt...
  • Zusammenführen 4 Wochen alter Kater mit 20 Wochen altem Kater

    Zusammenführen 4 Wochen alter Kater mit 20 Wochen altem Kater: Hallo, Ich hab mir vor ca 8 Wochen einen kleinen Kater ins Haus geholt, er ist super lieb und nett und sehr verspielt. Am Montag hab ich einen...
  • Zu 2 Katern eine Kitten dazu?

    Zu 2 Katern eine Kitten dazu?: Hallo Ich habe eine Frage zum Zusammenführen von unterschiedlich alten Katern und Katzen. Also meine 2 Kater sind 8 Jahre alt und seitdem sie 12...
  • Hermine (4 Monate) attackiert neue kleine Katze (8 Wochen) heftig! Was tun?

    Hermine (4 Monate) attackiert neue kleine Katze (8 Wochen) heftig! Was tun?: Hallo !! Wir haben seit vier Tagen eine neue kleine Katze. Eigentlich wollten wir sie, damit Hermine einen Spielgefährten hat. Weil Hermine so...