Stomatitis bei Katze?

Diskutiere Stomatitis bei Katze? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallöchen! Ich habe hier einen Kater, 1 Jahr und 4 Monate, der unter Stoamtitis leidet. Entzündetes Zahnfleisch,geröteter Rachen, geschwollener...
coonie5

coonie5

Beiträge
315
Reaktionen
0
Hallöchen!

Ich habe hier einen Kater, 1 Jahr und 4 Monate, der unter Stoamtitis leidet. Entzündetes Zahnfleisch,geröteter Rachen, geschwollener Lymphknoten. Er frißt, hat aber abgenommen. Habe diese Woche ein Gewebeprobe entmehmen lassen und warte nur noch auf den Patho-Befund.

Habe ihn schon eine Zylexis-Kur gegeben, hat nicht viel gebracht. Zithromax, auch kein großer Erfolg. Viralysin-Paste, minimaler Erfolg. Virbac-Omega spritzen lassen, guter Erfolg.

Ich weiß dasich noch auf den Befund warten muß, was mir auf den Herzen liegt, es ist mein Deckkater, sollte man ihn besser aus der Zucht nehmen?

Oder hat er eine Chance auf Heilung? Habe ja auch gelesen das es eine Imunschwäche sein kann?

Vielleicht hat jemand von euch Erfahrungen und kann es mir mitteilen, wäre sehr Dankbar dafür.

Was ist mit Ulmrinde, könnte diese helfen?

Sorry, bin aber etwas ratlos.
 
19.02.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Stomatitis bei Katze? . Dort wird jeder fündig!
G

Gast488

Gast
Mein Kater hat FORL, bevor dies jedoch festgestellt wurde, habe ich mich auch ein wenig bei Google umgesehen und hab dieses gefunden http://www.vu-wien.ac.at/i105/files/zetner/gingvostomatitisstudent.pdf, fand ich eigentlich ganz interessant. Damals war nämlich nicht sicher, was es ist, bis die Röntgenaufnahme vorlag.

Ansonsten kann ich keinen Ratschlag geben, da ich kein Züchter bin.
Ich wünsche Deinem Kater :gutebesserunggirl:

LG. Uschi
 
coonie5

coonie5

Beiträge
315
Reaktionen
0
Danke dir liebe Uschi, das habeich auch schon gegoogelt :(

Lg
coonie
 
G

Gast488

Gast
ich hab es mir gedacht, aber manchmal ist man vor Kummer so durch den Wind, dass man da gar nicht dran denkt, geht mir immer so.
Dann schlage ich mir vor den Kopf und denke, das hättest Du auch selbst finden können ;)

Trotzdem alles Gute für Dein Katerchen

LG. Uschi
 
coonie5

coonie5

Beiträge
315
Reaktionen
0
ja Danke liebe Uschi.

wenn esum meine Katzen geht bin ich wirklich durch den Wind und suche und suche,
aber irgendwie ist man immer hilflos. :(

LG
Coonie
 
J

J&M

Gast
Ich wünsche dir von Herzen das alles wieder in Ordnung kommt...Gute Besserung...lg ela
 
coonie5

coonie5

Beiträge
315
Reaktionen
0
Danke liebe Ela, ich wünsche mir auch sehr das alles wieder in Ordnung kommt.

LG
coonie
 
D

Dani

Gast
Hallo,

ich klinke mich einfach mal mit meinen Problem hier rein.
Unsere neuer Schutzling Celine hat eine ganz schlimme Stomatitis.Eine Gewebeprobe hat ergeben das sie eine Autoimunerkrankung namens "Lymphoplasmazelluare Plykolytis"hat.

Wir müssen uns jetzt zwischen zwei Behandlungsformen entscheiden:

Entweder eine Behandlung mit kortison,oder

eine Behandlung mit Interferon.

Gibt es hier jemanden der bei einer ähnlichen Behandlung Interferon eingesetzt hat?Wenn ja wie erfolgreich war die Behandlung.

Ich fänd es auch schön einfach mal zu lesen was Katzenbesitzer mit ähnlicher Problematik durchgemacht haben.Vielleicht kann Kerstin mir etwas von ihrer Katze berichten.

LG Dani
 
D

Dani

Gast
Danke Anja für den Link.Ich verstehe den Bericht genauso wie du.

Im moment bin ich dabei soviel Informationen zu sammeln wie es geht.

Celine war letzte Woche auch in der TK.Dort wurden die Zähne geröngt und ein Fangzahn gezogen.Die Ärztin dort meinte jedoch das die Entzündung nicht von den Zähnen verursacht wird.

LG Dani
 
D

Dani

Gast
Was mir gerade noch einfällt.Wenn ich alles richtig verstanden habe,hilft bei Celine kein Zähne ziehen,weil sie unter einer Autoimmunerkrankung leidet.
Zähne ziehen ist dann sinnvoll,wenn die Zähne bzw.die Zahnwurzeln grund für die Stomatitis ist,doch Celine hat wunderbare Zähne und gesunde Zahnwurzeln.

Ein weiterer Versuch wäre Homöopatisch zu behandeln,ich bin aber skeptisch ob diese Form der Behandlung erfolgsversprechend ist.
Mit ziemlicher Sicherheit kann ich im Moment nur sagen das die Kortisonbehandlung aufgrund ihrer Nebenwirkungen überhaupt nicht in Frage kommt.

Danke fürs zuhören.

LG Dani
 
Thema:

Stomatitis bei Katze?

Stomatitis bei Katze? - Ähnliche Themen

  • Nase verstopft?

    Nase verstopft?: Ja das Thema wurde schon 100x angesprochen, aber auch ich möchte eine dritte Meinung. Meine Katze (10 Monate) schnurrt sehr laut und es hört sich...
  • Katze atmet laut

    Katze atmet laut: Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und wollte mir ein paar Meinungen einholen :) Meine Katze Nala (9 Monate jung) atmet seit einiger Zeit...
  • Katze ,Bisswunde,dickes Bein

    Katze ,Bisswunde,dickes Bein: Hallo ich bin neu hier ! Ich brauche mal einen Rat . Unser junger Kater 10Monate kam vor 5Tagen humpelnd nach Haus. Wir sind den nächsten Tag zum...
  • Katze niest häufig

    Katze niest häufig: Hallo zusammen, Ich habe mir zwei Katzen (Nalu & Simba) letzte Woche gekauft und nur Probleme. Nach 5 Tagen hab ich erfahren das beide voll mit...
  • Kitten hat Schaum vorm Mund

    Kitten hat Schaum vorm Mund: Hallo Leute, ein paar kleine Infos vorweg: wir haben uns vor 4 Tagen 2 kleine Babykatzen geholt. Beide sind ziemlich genau 8 Wochen alt. Leider...
  • Ähnliche Themen
  • Nase verstopft?

    Nase verstopft?: Ja das Thema wurde schon 100x angesprochen, aber auch ich möchte eine dritte Meinung. Meine Katze (10 Monate) schnurrt sehr laut und es hört sich...
  • Katze atmet laut

    Katze atmet laut: Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und wollte mir ein paar Meinungen einholen :) Meine Katze Nala (9 Monate jung) atmet seit einiger Zeit...
  • Katze ,Bisswunde,dickes Bein

    Katze ,Bisswunde,dickes Bein: Hallo ich bin neu hier ! Ich brauche mal einen Rat . Unser junger Kater 10Monate kam vor 5Tagen humpelnd nach Haus. Wir sind den nächsten Tag zum...
  • Katze niest häufig

    Katze niest häufig: Hallo zusammen, Ich habe mir zwei Katzen (Nalu & Simba) letzte Woche gekauft und nur Probleme. Nach 5 Tagen hab ich erfahren das beide voll mit...
  • Kitten hat Schaum vorm Mund

    Kitten hat Schaum vorm Mund: Hallo Leute, ein paar kleine Infos vorweg: wir haben uns vor 4 Tagen 2 kleine Babykatzen geholt. Beide sind ziemlich genau 8 Wochen alt. Leider...