weisser Kater ständig Hautprobleme

Diskutiere weisser Kater ständig Hautprobleme im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hi zusammen, mein weisser Kater hat ständig Haustpronleme. Mein TA rät zu einer Biopsie. Was könnte das nur sein? Es fängt mit einem roten...
Caty

Caty

Beiträge
27
Reaktionen
0
Hi zusammen,

mein weisser Kater hat ständig Haustpronleme. Mein TA rät zu einer Biopsie.
Was könnte das nur sein?
Es fängt mit einem roten Punkt/Hubel an, dann juckt er sich und kratzt,klar würd ich ja auch machen. dann ziehen wir ihm immer diesen Halsschirm an damit er nicht mehr an die Wunde kommt. Der TA gibt Antibiotikum. Wenn es dann endlich mal nach schätzungsweise 4-6Wochen verheilt ist ( die Wunden waren total offen,man hat schon das Fleisch gesehen) dann nehmen wir den Schirm ab und hoffen.Aber dauernd kommt es wieder, ich würde sagen im Abstand von ebenfalls 4-6 Wochen. Vor 3 Wochen waren wir rnoch beim TA weil er Eiter an der Lefze hatte

und gestern hab ich schon wieder einen roten Punkt über seinem Auge gesehen, ich hab ihm dann gleich den Schirm aufgesetzt und hab ihm creme auf den Punkt.
Ich denke das ich morge mal wieder zum TA gehen werde.
Der kleine tut mir so leid, er mag den SChirm gar nicht und setzt sich nur in ne Ecke und schaut vor sich hin.

Er hat aber auch dauernd was, ich könnte heulen,wieso kommt dauernd was???????

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen??:confused:
 
18.08.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: weisser Kater ständig Hautprobleme . Dort wird jeder fündig!
D

Die_Wilden

Beiträge
1.858
Reaktionen
0
Weisse Tiere sind nun mal anfälliger,
liegt an ihrer "nicht Farbe",die sind eigendlich farblos u.haben darum weniger Schutz.

Weiss auch nicht genau,ob er Freigänger ist,
dann könnte er auf das Sonnenlicht reagieren.
Seit mein Bianco Hautkrebs bekommen hatte u.daraufhin eigeschläfert werden musste,
geht keine bei mir mehr raus.

Denke, dass man das Immunsystem festigen muss,aber nicht mit AB,das bringt nichts.
Da wären Gaben von Echinacea angebracht u.für die Hautprobleme u.den Juckreiz Sulfur,
habe damit gute Erfolge erziehlt.
Auf offene Stellen kann man auch Mekfett mit Ringelblumen extrakt auftragen,das reitzt nicht,stoppt den Juckreitz,ist ungiftig wenn es abgeleck wird u.die Stellen heilen ab.
Dann benötigt man auch keinen Kragen u.die Katzen lassen sich das auch ohne Gegenwehr gefallen.

Drücke die Daumen,dass es klappt.
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.725
Reaktionen
1
Vielleicht reagiert dein weißes Katerchen auch auf irgend was allergisch:boah:
Er tut mir auch richtig Leid,das arme Kerlchen:(
Ich wünsche ihm GUTE BESSERUNG und drück die Daumen,das bald die Ursache für seine Hautprobleme gefunden wird.
Dicker Knuddler
LG Christine
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.072
Reaktionen
0
Da kann man nur die Biopsie abwarten, damit man weiss, was man noch so raten kann.
Das Immunsystem aufzubauen kann grundsätzlich aber nicht schaden und würde ich auch empfehlen, da er ja anfällig zu sein scheint.

Was hat der TA eigentlich zu seiner eitrigen "Leftze" gemeint?
 
Caty

Caty

Beiträge
27
Reaktionen
0
zu der Lefze meinte er das es zeit war zu kommen, ich hatte es ein bisschen abgewartet.Er hat ihm Medikamente gespritzt und dann wurde es besser. Aber immer Antibiotikum ist ja nicht gut, deshalb sollten wir eine biopsie machen.
Hatte heute mir der TÄ telefoniert, sie meinte ich solle es übers wochenende beobachten, wenn es schlimmer wird soll ich kommen, klar und wenn es am Montag noch ist soll ich vorbei kommen. Es hört sich für sie nicht so an als wäre es das krasse was er als hatte, es könnte ja auch ein stich sein etc, eincremen tue ich die wunde.Dann schaut sie sich es an und wir machen einen termin für die Biopsie und gleich auch Blutbild. Es muss eh ein Blutbild gemacht werden dieses Jahr, denn er hat ein Herzfehler :-( dehalb auch biopsie und blutabnahme gleichzeitig. Mensch, er ist erst mal 1 Jahr und 4 Monate und dauernd was. Das mit dem Herz haben wir im Griff durch Medikamente, zum Glück.
 
G

Gast488

Gast
Huhu, was macht Dein Katerchen, wurde eine Biopsie vorgenommen oder ist alles so verheilt?

Ich habe zwei Kater, der eine hat Hautprobleme und der andere ein Herzproblem, und ich bin auch Dauergast beim TA. Mein Kater, mit dem Hautproblem, wurde auch biopsiert, hätte ich mir sparen können, das Blutbild hatte viel mehr Aussagekraft.

Ich hoffe, Deinem Katerchen konnte geholfen werden.
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.725
Reaktionen
1
Ja das hoffe ich auch !!!
Möchte mich Uschis Worten anschliesen,alles Gute und meld dich mal:D
LG Christine
 
Thema:

weisser Kater ständig Hautprobleme

weisser Kater ständig Hautprobleme - Ähnliche Themen

  • Kater schwach

    Kater schwach: Hey leute ich habe mal ein paar allgemeine fragen ich musste gestern nach 7 Jahren meinen kater Juri einschläfern lassen aber mal von vorne. Er...
  • Kleiner Kater erbricht weissen Schaum

    Kleiner Kater erbricht weissen Schaum: Hallo zusammen, seit heute morgen erbricht unser 4 Monate junger Kater erst zwei Mal eine flüssige bräunliche Substanz und gerade hat er weissen...
  • Ich weiß nicht mehr weiter....

    Ich weiß nicht mehr weiter....: Hallo zusammen, ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich langsam nicht mehr weiter weiß. Es geht um folgendes: Wir haben zwei kleine...
  • "Todesschrei" bei sterbender Katze- wer weiß etwas darüber?

    "Todesschrei" bei sterbender Katze- wer weiß etwas darüber?: Hallo, unsere süße Fellnase Mori ist ja letzten Sonntag gestorben. Ihr könnt das ggf. im eigenen Thread nachlesen Ich wollte nur mal von Euch...
  • Anzahl der weißen Blutkörperchen zu niedrig

    Anzahl der weißen Blutkörperchen zu niedrig: Hallo liebe Foris, wir waren gestern Abend mit unserer Diva bei der TÄ unseres Vertrauens, weil sie seit Donnerstag vergangener Woche etwas...
  • Ähnliche Themen
  • Kater schwach

    Kater schwach: Hey leute ich habe mal ein paar allgemeine fragen ich musste gestern nach 7 Jahren meinen kater Juri einschläfern lassen aber mal von vorne. Er...
  • Kleiner Kater erbricht weissen Schaum

    Kleiner Kater erbricht weissen Schaum: Hallo zusammen, seit heute morgen erbricht unser 4 Monate junger Kater erst zwei Mal eine flüssige bräunliche Substanz und gerade hat er weissen...
  • Ich weiß nicht mehr weiter....

    Ich weiß nicht mehr weiter....: Hallo zusammen, ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich langsam nicht mehr weiter weiß. Es geht um folgendes: Wir haben zwei kleine...
  • "Todesschrei" bei sterbender Katze- wer weiß etwas darüber?

    "Todesschrei" bei sterbender Katze- wer weiß etwas darüber?: Hallo, unsere süße Fellnase Mori ist ja letzten Sonntag gestorben. Ihr könnt das ggf. im eigenen Thread nachlesen Ich wollte nur mal von Euch...
  • Anzahl der weißen Blutkörperchen zu niedrig

    Anzahl der weißen Blutkörperchen zu niedrig: Hallo liebe Foris, wir waren gestern Abend mit unserer Diva bei der TÄ unseres Vertrauens, weil sie seit Donnerstag vergangener Woche etwas...