14./15.3.09 Iserlohn/Letmathe Family Cats Club

Diskutiere 14./15.3.09 Iserlohn/Letmathe Family Cats Club im Termine, Veranstaltungen, TV und Bücher Forum im Bereich Pinnwand; Hallo liebe Fories! Vergangenes We waren wir nun also auf der Ausstellung vom Family Cats Club in Iserlohn/Letmathe. Es fand im städtischen...
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.063
Reaktionen
0
Hallo liebe Fories!

Vergangenes We waren wir nun also auf der Ausstellung vom Family Cats Club in Iserlohn/Letmathe.
Es fand im städtischen Saalbau statt, wie schon die vergangenen Jahre auch.

Eine wirklich tolle Ausstellungshalle, sehr gemütlich und hell. Die Zubehörstände befanden sich in der abgeteilten Vorhalle, an der Fensterfront in diesem Bereich standen die Richtertische.

Die Bühne war wieder sehr liebevoll dekoriert.
Eine freundliche Moderation durch Jörg und Monika Müller machten die Show wirklich schön, die Akustik passte optimal, zusätzlich wurden die Käfignummern noch per Laufschrift eingeblendet.

Der Ablauf war gut durch organisiert, so dass beide Tage gegen 18.00 auch die Show beendet war.

Für die Kinder gab es wie immer ein Kuscheltier richten, sie bekammen tolle Preise und alle Teilnehmer bekamen eine Medaille, die ersten 3 bekamen sogar einen richtigen Pokal!

Die Eintrittspreise waren auch sehr familienfreundlich.
So betrug der Eintrittspreis für einen Erwachsenen 3,- und für eine Familie 5,-.

Bei der Tombola konnte man für jedes Los einen Preis gewinnen, die Hauptpreise waren z.B. auch Kratzbäume oder Litter Locker usw....

Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt, denn es gab belegte Brötchen, Kaffee und Kakao, es gab Waffeln, Bockwürstchen, Nudelsalat u.s.w.....alles zu wirklich ganz normaen Preisen, Waffel z.b. 1,-
Habe z.B. für 2 Brötchen mit Ei, Salat, Gurke und Tomate und einem Kakao 3,80 bezahlt, da kann man echt nicht meckern. :entzueckt:
Und wem das nicht zugesagt hatte, konnte noch fussläufig Imbissbuden erreichen.

Für die Züchter gab es ausreichend viel Platz zwischen den Gängen, massig viele Stühle, die Käfige waren im Top Zustand und hatten die Standardgrösse 70x70 bzw 140x70.
ES gab auch einen Preis für die schönste Käfigdeko zu gewinnen.

Die Ausstellung war restlos ausgebucht, Züchter die dort schon mal ausgestellt haben, werden wissen warum.
Trotz der langen Wartelisten wurde die Halle nicht zugestopft. Man hatte trotz der vielen Besucher überall ausreichend Platz.

Eine wirklich tolle Atmosphäre und ein wiklich sehr schönes WE.
Auch wenn ich diesmal keine Katzen ausgestellt habe,

vielen Dank an den Verein für diese schöne Ausstellung. :juchu: :entzueckt: :entzueckt:

Natürlich haben wir für alle auch ganz viele Fotos gemacht.
Diese werden noch später in die Bildergalerie der Ausstellungsbilder hochgeladen, viele tolle Katzen und nette Gesichter sind darauf zu sehen. :entzueckt:

Ich wünsche euch ganz viel Spass beim anschauen. :entzueckt:


Ich grüsse alle lieben Menschen von der Ausstellung :yahoo2:
Wer sein Bild haben möchte, wendet sich besser per PN an mich, da Stefan zeitlich sehr eingeschränkt ist.
 
16.03.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 14./15.3.09 Iserlohn/Letmathe Family Cats Club . Dort wird jeder fündig!
Bea123

Bea123

Beiträge
214
Reaktionen
0
Im großen und ganzen stimme ich Dir zu aber maßig viel Platz zwischen den Gängen???

Ich fand es schon sehr eng in den Besuchergängen und bei den Züchtern war es sehr eng!
Durch die vielen Leute in der Halle war die Luft sehr warm .

Die Atmosphäre war sehr gut aber vom Platz her......etwas zu voll.

Ich war bisher in Wolfsburg bei 2 Ausstellungen als Besucher und dort war überall mehr Platz.
 
Norwegerfan

Norwegerfan

Beiträge
460
Reaktionen
0
Im großen und ganzen stimme ich Dir zu aber maßig viel Platz zwischen den Gängen???

Ich fand es schon sehr eng in den Besuchergängen und bei den Züchtern war es sehr eng!
Durch die vielen Leute in der Halle war die Luft sehr warm .
Nach über 10 Jahren Ausstellungserfahrung muss ich dir sagen, dass ich bei 90 % der Ausstellungen schon viel enger gesessen habe. Der Family Cats Club richtet sich genau an die von der Feuerwehr vorgeschriebenen Mindestabstände, da wird eher noch ein paar Zentimeter dazu gegeben.

Es ist leider nicht immer möglich grosse Halle zumieten, die auch noch bezahlbar sind.
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.063
Reaktionen
0
Ich schrieb ausreichend Platz und massig viele Stühle!!!!!!

Ich hab auch schon wesentlich enger gesessen.

Ich weiss nicht, ob du weisst, wie es ist, wenn du als Aussteller den gasnzen Tag da hockst und dir eine abfrierstund froh bist, wenn am Ende hoffentlich nur du einen Schnupfen bekommen hast

Ich fand es nicht zu warm, und frsiche Luft konnte ich vor der Türe schnappen :entzueckt:
 
Norwegerfan

Norwegerfan

Beiträge
460
Reaktionen
0
Hi,
wie Trolline in einem anderen Beitrag so nett mitgeteilt hat, habe ich meinem "kleinen" Kater an diesen Wochende ausgestellt. Nun über das Ergebnis kann man nicht klagen. Er hat 3 CAC gekommen, somit ist er jetzt Champion, war an beiden Tagen nom. für BIS, Sonntag hat er BIV und BIS gemacht, seinen erstes CACIB konnten wir auch nachhause mitnehmen.
Da der Richter eine Schülerin hatte, wurde ihr an Zeb´Nowa erklärt wie ein guter Norweger aussehen sollte. Als der Satz fiel: "Ich liebe es wenn man schon von weitem sehen kann, dass es ein Norweger ist." Ging mir das runter wie Oel.

Leider habe ich nur Fotos von Zeb`Nowa bekommen, aber wie ich euch kenne seht ihr trotzdem gerne Fotos.
 

Anhänge

Trollnase

Trollnase

Beiträge
532
Reaktionen
0
:hurra: :hurra: :hurra:

Na dann mal an alle Gratulation zu Euren tollen Erfolgen

:juchu: :juchu: :juchu: :juchu: :juchu: :juchu: :juchu: :juchu:
 
Trolline

Trolline

Beiträge
224
Reaktionen
0
so dann ich auch mal.

Erstmal ich kenne wie Karin auch nach fast 9 Jahren Shows da saß man wie in der Sardinenbüchse eingequetscht.
Papa Schlumpf versucht es wirklich allen recht zu machen was das Platzangebot angeht.

Welcher Verein kann schon sagen 6 Wochen vor Show Sorry Leute wir sind beide Tage ausgebucht.

Jetzt noch mal auch offiziell Karin herzlichen Glückwünsch an Zeb und Dich.

Wir sind auch stolz. Am Sonntag waren wir mit 4 Tieren dort.

Our last Summer von der Hexeneiche Rassesieger
Listen to your Heart von der Hexeneiche Rassesieger

dann Showdebut für L`air du vent von der Hexeneiche Rassesieger und nomiert für Best in Show
( Knelangen war von ihr begeistert und erklärte an ihrem Kopf wie er sich das Profil eines Nfo wünscht)

Arctitiger`s Sahara Dream Best in Show

besonders stolz sind wir aber auf Anja ( Cattery Fabajos) Vialdi`s Rain von der Hexeneiche 2 te Ausstellung und wieder Best in Show.

Wir freuen uns auf die nächste Family Cats Ausstellung. Schade das Rheinberg ausfällt aber ich bin sicher Papa Schlumpf findet eine Ersatzhalle.

Lg
Kerstin
 
Bea123

Bea123

Beiträge
214
Reaktionen
0
Es mag ja sein das ich so gut wie keine Vergleichsmöglichkeiten habe aber so hatte ich es empfunden.

Wenn es teilweise bei manchen Ausstellungen noch enger ist.... mau1

ja am Eingang war die Luft gut.....aber im Saal so zur Mittagszeit.....naja
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.063
Reaktionen
0
NA dann sammel mal noch ein paar Vergleiche.......dann wirst du es sehen.....vor allem ist es ja auch noch ein Unterschied ob man BEsucher ist für eine kurze Zeit, oder als Aussteller u.U. 12 std. dort verweilen muss....

Ich hatte im Nov. in Essen eine AUsstellung mit Gängen die nicht breiter waren als ein Käfig, oder sonstwelche DInge....
Ich war schon mal in einer Viehhalle, aphaltierter Boden und an der Decke Heizstrahler, direkt darunter war es warm wenn sie an waren....

Ich habe einige Ausstellungen gesehen, verfüge zwar nicht über 9 JAhre Erfahrung aber das eine oder andere hat gereicht, um eine gute Ausstellung wirklich zu schätzen zu wissen.

Man muss sehen, dass alles stimmte, auch die Preise, wo anders hab ich für mich alleine mehr EIntritt bezahlt als der Familienpreis ist.

Manchmal kann man froh sein, wenn es überhaupt Essen gibt, nicht jeder kann mal so wie in Essen ma eben mit dem Auto losfahren was holen.

Oder man verpasst seinen Aufruf zur BIS weil die Akustik besch....ist.

Zu breite Gänge hatten auch schon ma zur Folge dass sämtliche Besucher durch die falschen Gänge latschten.....nervig auf Dauer....

Um mal ein paar meiner Erfahrungen mitzuteilen.

Und wenn man sich dann noch die Karten an den Käfigenmit den Käfignummern anschaut, oder die Urkunden oder Nominierungskärtchen, da geht einem doch echt das Herz auf, wie liebevoll das doch gestaltet wurde...oder man vergleiche mal die achso angeblich unwichtigen Pokale, alles so kleine Details......


Also ich bin echt begeistert wieviel Mühe die sich geben..... :entzueckt:

Aber schaut selbst auf die Bilder in der Galerie....es sind ja gut über 700 glaub ich.... :entzueckt2:
 
Netta

Netta

Beiträge
146
Reaktionen
0
Ich war auch da!

Diese Ausstellung fand ich richtig nett, aus Besuchersicht. Die Käfige waren hübsch dekoriert, fast überall waren Zwingername und Rasse angebracht, die Züchter wirkten sehr entspannt und das Drumherum stimmte auch.
Ich war auch eine Woche vorher in Gelsenkirchen (wenn hier schon mal was in der Nähe ist :biggrin:). Da habe ich die Atmosphäre fast als trübsinning empfunden. Zum großen Teil fast "nackte" Käfige, wer sich nicht auskennt, musste "Rasseraten" spielen...naja- ich fand es irgendwie ungemütlich.

Mit einigen von euch habe ich in Iserlohn sicher geplaudert! (Hab mich aber nicht getraut, mich zu outen :cry2:). Meine Freundin hat sich spontan in die Coonies verliebt, aber da sie auf einige Felle allergisch reagiert, wird das wohl ein Traum bleiben.

Karin- dein Felltier verdeckt dich zwar auf dem Foto- aber ich glaube, du hast mir den Unterschied zwischen Maine Coon und Norweger erklärt!

Liebe Grüße
Annette
 
Thema:

14./15.3.09 Iserlohn/Letmathe Family Cats Club

14./15.3.09 Iserlohn/Letmathe Family Cats Club - Ähnliche Themen

  • Family Cats Club Iserlohn Lethmate 2011

    Family Cats Club Iserlohn Lethmate 2011: Liebe Foris, boh, war das ein erfolgreiches Wochenende! Dafne of Paris Avenue, kurz Daffy genannt, hat total abgeräumt! Best in Show Best of...
  • 3.-4.10.09 Hamm Family Cats

    3.-4.10.09 Hamm Family Cats: Huhu ::uhu:: In Hamm fand am vergangenen WE eine KAtzenausstellung im Rahmen der Heim und Tiermesse statt. Es war im VErgleich zu sonst eher...
  • Rheinberg - 7.Juni - Family Cats Club

    Rheinberg - 7.Juni - Family Cats Club: Gestern ging es also zur Katzenausstellung in Rheinberg. Veranstalter war der Family Cats Club. Die Ausstellung fand im Rahmen der Heim &...
  • Bilder von der Ausstellung in Iserlohn/Letmathe

    Bilder von der Ausstellung in Iserlohn/Letmathe: Die Bilder und der kleine Bericht von der Ausstellung vom Family Cats Club e.V. in Iserlohn sind online. Der Bericht ist in der Züchterecke und...
  • Katzenausstellung in Iserlohn am 8.3.08

    Katzenausstellung in Iserlohn am 8.3.08: Hallo! :yahoo2: Melden uns gehorsamst von der Ausstellung zurück. Vorab, es war eine sehr gelungene Ausstellung, ich persönlich fand sie ganz...
  • Katzenausstellung in Iserlohn am 8.3.08 - Ähnliche Themen

  • Family Cats Club Iserlohn Lethmate 2011

    Family Cats Club Iserlohn Lethmate 2011: Liebe Foris, boh, war das ein erfolgreiches Wochenende! Dafne of Paris Avenue, kurz Daffy genannt, hat total abgeräumt! Best in Show Best of...
  • 3.-4.10.09 Hamm Family Cats

    3.-4.10.09 Hamm Family Cats: Huhu ::uhu:: In Hamm fand am vergangenen WE eine KAtzenausstellung im Rahmen der Heim und Tiermesse statt. Es war im VErgleich zu sonst eher...
  • Rheinberg - 7.Juni - Family Cats Club

    Rheinberg - 7.Juni - Family Cats Club: Gestern ging es also zur Katzenausstellung in Rheinberg. Veranstalter war der Family Cats Club. Die Ausstellung fand im Rahmen der Heim &...
  • Bilder von der Ausstellung in Iserlohn/Letmathe

    Bilder von der Ausstellung in Iserlohn/Letmathe: Die Bilder und der kleine Bericht von der Ausstellung vom Family Cats Club e.V. in Iserlohn sind online. Der Bericht ist in der Züchterecke und...
  • Katzenausstellung in Iserlohn am 8.3.08

    Katzenausstellung in Iserlohn am 8.3.08: Hallo! :yahoo2: Melden uns gehorsamst von der Ausstellung zurück. Vorab, es war eine sehr gelungene Ausstellung, ich persönlich fand sie ganz...