Pilz nach Tierheimbesuch?

Diskutiere Pilz nach Tierheimbesuch? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo ihr Lieben, ich weiss nicht wohin ich das schreiben soll, falls es hier nicht passt, vielleicht kann es verschoben werden. Vor dreizehn...
K

Kristina

Gast
Hallo ihr Lieben, ich weiss nicht wohin ich das schreiben soll, falls es hier nicht passt, vielleicht kann es verschoben werden.

Vor dreizehn Tagen war ich im kleinen Tierheim hier bei uns um die Ecke, um mich nach einer neuen Gefährtin für Melody umzusehen. Natürlich ware Katzen dort, aber keine passte richtig zu Melody, entweder waren es Einzelkatzen,oder Kater, oder es wurde draufhingewiesen dass die Katze dominant sei..usw.
Natürlich hab ich mich in das Katzenzimmer gehockt und einige Tiere gestreichelt.
Gestern hab ich plötzlich einen roten runden stark juckenden , ca. zwei Cent großen Hautfleck an der Oberseite meiner rechten Hand, der nicht nach Mückenstich aussah..und was soll ich sagen, ich bin kurz zum Hautarzt rübergegangen, hab ihm erzählt was ich nun hier schreibe, der guckte nur ganz kurz auf meine Hand und sagte gleich, wenn sie auch Katzen zuhause haben, dann müssen sie aufpassen, das ist ein Pilz. Sowas hab ich noch nicht erlebt, eher umgekehrt, nämlich dass Katzen Menschen anstrecken , sowie Melody mir sowas mal übertragen hat, als sie lange Antibiose bekommen musste und hinterher so einen Hautpilz bekommen hatte. Aber dieses Dings sieht ganz anders aus,ist aber so wie der Hautarzt wie aus der Pistole geschossen sagte Katzenpilz..um welchen Erreger es sich handelt wird die Pilzkultur zeigen.
Wie schütze ich nun meine Katzen nun davor?:confused:

LG. Ute
 
19.07.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Pilz nach Tierheimbesuch? . Dort wird jeder fündig!
K

katzenmami1

Beiträge
2.459
Reaktionen
0
Als ich mich mal bei den Pflegekatzen angesteckt habe, habe ich die Stelle nur bedeckt und regelmässig mit Canesten eingeschmiert, meine Katzen haben sich nicht angesteckt.
Viel Glück:aloha:
 
kira & lilly

kira & lilly

Beiträge
2.956
Reaktionen
0
bei uns im Tierheim ist zur Zeit auch Pilz, schätze das liegt auch mit am Wetter - die Sporen schwirren halt überall rum -
für die Katzen gibt es Tabletten, am besten Du desinfiziert die Stelle immer und dann gibt es z.B. Selergo (Wirkstoff Ciclopirax- Olamin) Salbe um auf die Stelle aufzutragen,
die Stelle wird noch "wachsen" und dann ganz schuppig werden, dauert ziehmlich lange bis es wieder weg ist,
hat dich eine Katze gekratzt ??? die Pilzsporen nistet sich hauptsächlich in kleinen Wunden ein und dann kommt irgend wann das
"Pilzchen" raus - sollte mich wundern wenn es bei Dir bei einer Stelle bleibt,
solange wie deine Katze sich die Sporen nicht "aufhuckt" und durch kratzen auf sich verteilt muß sie es nicht bekommen
na dann auf zum fröhlichen Kratzen (ich sprech aus Erfahrung)
lg. kira & lilly
 
K

Kristina

Gast
Nein, gekratzt hat mich keine, aber ich habe viele gestreichelt..sie sind ja auch alle nett und alle wollen Aufmerksamkeit.:)
Ja, das Ding juckt ganz widerlich,:merckern: ich habs heute Nacht mit einem Pflaster abgedeckt,nachdem ich die Stelle mit Canesten eingerieben hatte. Ich musste in der Nacht aufstehen und nochmal einreiben..ich hätte sonst einfach lustig drauflos gekratzt.
Ich hab jetzt auch ein Pflaster drauf. Nun hoffe ich es bleibt bei dem einen Pilzchen..der Hautarzt meinte auch, es könnten noch welche dazkommen..:confused:
Na dann mach ich das doch so wie Du sagst und decke jetzt die Stelle erstmal weiterhin ab. Ich werde mir nachher gleich hautfreundliches Pflaster kaufen gehen.:dankegirl:LG. Ute
 
D

die Alex

Gast
Hallo Ute,

vielleicht - davon gehe ich aus, wenn nicht wäre es nämlich sehr fahrlässig - wissen die in eurem TH gar nicht, dass sie Pilz dort haben !?
Ich würde sie mal freundlich darauf aufmerksam machen ;)
 
K

Kristina

Gast
Das hab ich gestern schon gemacht..;)
Die Dame mit der ich sprach sagte es wäre gut, dass ich Bescheid gesagt hab..und sie würde dafür sorgen dass nachgesehen wird ob und bei wem was sein könnte..

LG. Ute:happy:
 
K

katzenmami1

Beiträge
2.459
Reaktionen
0
Wenn dein Immunsystem o.k. ist, dann wird es wohl bei der Stelle bleiben, achte einfach darauf, Pilz ist nicht schön, aber auch nichts lebensbedrohliches;)
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.725
Reaktionen
1
Na Ute,dawünsch ich dir GUTE BESSERUNG,das der Pilz schnell weggeht und keiner dazu kommt:boah:
Hoffe und drücke die Daumen,das sich Mietzis nicht anstecken:mad:
Alles Gute,Euch
LG Christine und Sammy
 
K

Kristina

Gast
Wenn dein Immunsystem o.k. ist, dann wird es wohl bei der Stelle bleiben, achte einfach darauf, Pilz ist nicht schön, aber auch nichts lebensbedrohliches;)
Es ist noch eine kleine Stelle am Unterschenkel dazugekommen..
Die erste Stelle juckt wenigstens nicht mehr und hat sich nicht weiter vergrößert..Hoffentlich stecke ich meine Katzen nicht an..alles Andere ist mir garnicht so wichtig.

LG. Ute:)
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.725
Reaktionen
1
Oh je:eek:
Hoffentlich ist es bald vorbei!
Ich drück dich
Gruß Christine
 
K

Kristina

Gast
Ist nicht schlimm Christine, ich hatte das ja schonmal, nun haben aber die Katzen nix und ich hab Angst dass ich sie anstecke.:(
Wenn dann ist es halt so, wäre aber blöd..:( Wäre ich bloss nicht da hingegangen..

LG. Ute:)
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.725
Reaktionen
1
Mach dir keine Vorwürfe:mad:
Hätte wenn und aber,konntest es ja nicht ahnen
LG Christine/Sammy
 
G

Gast488

Gast
ach menno Ute, jetzt auch noch ein Pilz. Leider habe ich damit gar keine Erfahrungen, ich drücke die Daumen, dass Du es bald überstanden hast und keine Deiner Süßen ansteckst.

LG. Uschi
 
Thema:

Pilz nach Tierheimbesuch?

Pilz nach Tierheimbesuch? - Ähnliche Themen

  • Pilz nach Katzenpension

    Pilz nach Katzenpension: Guten Morgen, ich war 3 Wochen in Thailand und meine 2 Süßen in einer Pension. Wir geben die Beiden seit 6 Jahren da hin und bisher war auch...
  • Katzenakne - Mimi hat einen Pilz

    Katzenakne - Mimi hat einen Pilz: Mein Mimi-Büsi hat seit etwa zwei Wochen eine verschorfte Wunde am Kinn, die nicht abheilen wollte - da Mimi dreifarbig ist, ist es mir optisch...
  • Juckende Ohren - Allergie

    Juckende Ohren - Allergie: Hallo, meine Teufel hat jetzt seit bestimmt 4 Monaten Probleme mit den Ohren. Angefangen hat es mit einem Milbenbefall, der wurde behandelt und...
  • Pilz bei Pflegekatzen

    Pilz bei Pflegekatzen: Hallo, gestern haben wir von unserem Tierschutzverein 2 kleine Pflegekätzchen bekommen, welche für eine Woche in unserem Gäste-WC unter...
  • katzen haben pilz! wer weiß etwas davon?

    katzen haben pilz! wer weiß etwas davon?: hallo an alle tierfreunde! Ich habe seit ca. vier wochen 2 kleine kater ( fast 4 monate alt) aus dem tierheim. Relativ früh haben wir bemerkt...
  • Ähnliche Themen
  • Pilz nach Katzenpension

    Pilz nach Katzenpension: Guten Morgen, ich war 3 Wochen in Thailand und meine 2 Süßen in einer Pension. Wir geben die Beiden seit 6 Jahren da hin und bisher war auch...
  • Katzenakne - Mimi hat einen Pilz

    Katzenakne - Mimi hat einen Pilz: Mein Mimi-Büsi hat seit etwa zwei Wochen eine verschorfte Wunde am Kinn, die nicht abheilen wollte - da Mimi dreifarbig ist, ist es mir optisch...
  • Juckende Ohren - Allergie

    Juckende Ohren - Allergie: Hallo, meine Teufel hat jetzt seit bestimmt 4 Monaten Probleme mit den Ohren. Angefangen hat es mit einem Milbenbefall, der wurde behandelt und...
  • Pilz bei Pflegekatzen

    Pilz bei Pflegekatzen: Hallo, gestern haben wir von unserem Tierschutzverein 2 kleine Pflegekätzchen bekommen, welche für eine Woche in unserem Gäste-WC unter...
  • katzen haben pilz! wer weiß etwas davon?

    katzen haben pilz! wer weiß etwas davon?: hallo an alle tierfreunde! Ich habe seit ca. vier wochen 2 kleine kater ( fast 4 monate alt) aus dem tierheim. Relativ früh haben wir bemerkt...