Maine coon Schröder gehts ganz schlecht

Diskutiere Maine coon Schröder gehts ganz schlecht im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo Seit heute morgen geht es unseren Schröder garnicht gut. Er hielt auf einmal seinen kopf ganz schief und schwankte nur noch,haben sofort...
darling

darling

Beiträge
52
Reaktionen
0
Hallo
Seit heute morgen geht es unseren Schröder garnicht gut.
Er hielt auf einmal seinen kopf ganz schief und schwankte nur noch,haben sofort beim Tierarzt angerufen er meinte sofort kommen könnte ein Schlaganfall sein,also sofort ins Auto und ab zum Tierarzt.
Dort angekommen schaute er sofort in die Ohren ob vielleicht eine entzündung da ist aber nichts.er hörte noch das Herz ab und meinte dann er gäbe schröder eine Kreislaufspritze es müsste dann schon wieder besser werden.
Im laufe des Nachmittages verschlechterte sich Schröder sein Zustand immer mehr er lief nur noch im Kreis und hielt den kopf immer noch schief wir entschieden dann sofort in die Tierklinik zu fahren.
Schröder wurde sofort eine leichte Narkose gegeben Blut abgenommen und Infussion gelegt(verdacht Schlaganfall).Nach etwa 1 Stunde dann endlich die ersten Ergebnisse der Blutuntersuchung alle werte erhöht irgendeine Infektion im Körper.Katzenaids? Gehirntumor?
Schröder bekam noch Antibiotikum und ein beruhigunsmittel gespritzt.
Morgen müssen wir wieder hin dann bekommt schröder nochmal Infussion.
Der Professor sagte uns gleich es sieht nicht gut aus aber sie werden alles versuchen unseren Liebling wieder auf die beine zu bringen.
Schröder ist jetzt seit ungefähr 1 Stunde so halb wach torkelt immer noch aber war schon auf toilette und jetzt gerade frisst er.halt euch weiter auf den laufenden.
mfg iris
 
22.01.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Maine coon Schröder gehts ganz schlecht . Dort wird jeder fündig!
Gabi 69

Gabi 69

Beiträge
5.089
Reaktionen
0
RE: Main coon Schröder gehts ganz schlecht

ohje, hört sich gar nicht gut an.

Ich drück euch die Daumen, dass er wieder fit wird.
 
F

Fee

Beiträge
137
Reaktionen
0
RE: Main coon Schröder gehts ganz schlecht

bei solchen Symptomen könnte auch eine Toxoplasmose die Ursache sein, die in den meisten Fällen unauffällig verläuft, aber auch die von dir genannten Merkmale zeigen kann.
Alles Gute für das Katerchen.

Liebe Grüße
Fee
 
silschw

silschw

Beiträge
485
Reaktionen
0
auch wir drücken gaaanz feste die Daumen ::flagge::

Liebe Grüße aus Sittensen

Sissi mit Gracy und Emmi
 
M

MarionL

Gast
Hallo Iris,

hoffentlich können sie in der Tierklinik Eurem Schröder helfen, dafür drücken wir hier alle Daumen und Pfötchen.

Liebe Grüsse
Marion
 
G

Gast488

Gast
Hallo Iris,
auch wir drücken Schröder alle Daumen und Pfötchen, hoffentlich ist es nicht etwas ganz Böses.

LG. Uschi :kiti: :kiti:
 
darling

darling

Beiträge
52
Reaktionen
0
RE: Main coon Schröder gehts ganz schlecht

Hallo
Erst mal vielen dank an Euch an alle.
Schröder hat die Nacht gut überstanden habe ihn die halbe nacht auf dem arm gehabt da war er ganz ruhig .
Heute morgen hat er auch gefressen und war auf Toilette nur halt sein kreislaufen hat er immer noch ,aber wo er hin will schafft er auch mit sehr viel geschick.Heute Nachmittag waren wir dann wieder in der Tierklinik jetzt waren auch die anderen Befunde da keine Leukose kein Katzenaids jetzt steht nur noch das ergebniss vom fiptest aus aber das schliessen wir alle aus.
Schröder b

ekam wieder 6 Spritzen aber zum Glück keine Infussion heute sonst hätten sie ihn wieder in Narkose legen müssen(weil er sehrungehalten werden kann wenn ihn was nicht passt).
Jetzt steht halt immer noch der verdacht eines Gehirntumors im raum(was wohl dann auch seine plötzliche unerklärbare Blindheit bestätigen würde).
Morgen früh müssen wir wieder hin dann bekommt schröder wieder seine Spritzen und am Montag dann das Schädelröntgen.
Hoffentlich geht es ihm bald wieder besser
Liebe Grüße Iris
 
Melvin

Melvin

Fellnase
Beiträge
2.059
Reaktionen
0
RE: Main coon Schröder gehts ganz schlecht

*Daumendrück*

Gute Besserung für Schröder ::flagge::
 
Savannah

Savannah

Beiträge
12.440
Reaktionen
0
::flagge:: wünsche gute Besserung für deinen Kater . ::flagge:: ::flagge::
 
R

roter Schnabel

Beiträge
10.618
Reaktionen
1
Hier sind Daumen und Pfötchen für Schröder gedrückt.

 
EvelynK

EvelynK

Beiträge
248
Reaktionen
0
Hallo liebe Iris!

Die Ungewissheit ist so schlimm, ich drücke auch fest die Daumen das es kein Tumor ist, und ich hoffe mit Dir das der Kleine wieder gesund wird!

Alles Liebe für Euch ::sternenfaengerin::
 
M

MarionL

Gast
Hallo Iris,

hier sind weiter alle Daumen und Pfötchen gedrückt, dass es Deinem Schröder bald wieder besser geht.

Liebe Grüsse
Marion
 
NFOmiez

NFOmiez

Beiträge
402
Reaktionen
0
Hallo Iris,

ich drücke Euch ganz, ganz fest die Daumen!!!

Ich kenne das leider von unserem MC auch. Vor ca. 2 Jahren hatte er plötzlich dieses schiefhalten des Kopfes und torkelte herum. Innerhalb sehr kurzer Zeit baute er ganz schnell ab. Die erste Untersuchung war ergebnislos, dann folgten weitere. Durch eine Endoskopie wurde ein Tumur im Ohr festgestellt ( war nur vom Reinschauen nicht sichtbar ), der wurde entfernt und war laut path. Untersuchung gutartig. Ihm ging es dann schlagartig besser. Nun hat er einen Tumor in der Nase, den wir nicht operieren können, da sein Allgemeinzustand durch die HCM viel zu schlecht für eine Narkose wäre.
 
S

sharone

Gast
::uhu:: Iris,

habe es erst gerade gelesen. Tut mir furchtbar leid, dass es Schröder so schlecht geht.

Wart Ihr heute bereits in der Klinik? Gibt es etwas neues?

Ich denke ganz fest an Euch und drücke die Daumen, dass Schröder bald wieder fit ist. :troest:

Liebe Grüsse
Nicole & Bengis
 
jacomo

jacomo

Beiträge
56
Reaktionen
0
Oh, das ist wirklich ganz traurig, gut, daß
Schröder so einen liebenden Menschen hat- wünsche euch eine harmlose Diagnose und baldige Besserung. viel Glück.
 
darling

darling

Beiträge
52
Reaktionen
0
Hallo
Heute ist der 3tag waren wieder mit Schröder in der Tierklinik noch keine Besserung,er bekam wieder seine Spritzen aber zum Glück heute nicht diese fiese Vitamin b Spritze die so höllisch brennt die bekommt er jetzt in Tabletten klappt auch wunderbar.
Morgenfrüh um 11Uhr müssen wir wieder in die Tierklinik zur 4 und letzten Behandlung sollte sich danach keine sichtbare besserung einstellen wird nächste Woche der Kopf geröngt(verdacht auf Gehirntumor).
Halte euch weiter auf dem laufenden.
Liebe Grüße Iris
 
Kismet

Kismet

Beiträge
7.049
Reaktionen
0
::uhu::

Hier sind alle Daumen gedrückt!
Alles Gute für morgen.....vor allem gute Besserung für Schröder!

LG Tina
 
F

Fossi

Gast
::uhu::
ich drücke auch ganz fest die Daumen für Schröder ::flagge::
 
Thema:

Maine coon Schröder gehts ganz schlecht

Maine coon Schröder gehts ganz schlecht - Ähnliche Themen

  • 14 Wochen alter Maine Coon Kater trinkt sehr viel

    14 Wochen alter Maine Coon Kater trinkt sehr viel: Hallo Ihr lieben, bei uns ist am Montag der kleine Tidus eingezogen. Er ist 14 Wochen alt und ein kleiner Maine Coon Kater mit Papiere. Nun ist...
  • Frage an die Maine Coon Züchter und Besitzer

    Frage an die Maine Coon Züchter und Besitzer: Hallo Ihr Lieben, ich habe mir ja, wie schon geschildert, ein Maine Coon Kätzchen geholt. Jetzt habe ich auf einer Maine Coon Seite gelesen, daß...
  • Brauche Pflegetips bei Perser / Maine Coon

    Brauche Pflegetips bei Perser / Maine Coon: Hallo, ich werde momentan wahnsinnig.... ;) Meine Katzen (Perser/ Maine Coon- Mixe) haaren im Augenblick wie wahnsinnig. Das ist ja noch nicht...
  • PKD Gentest bei Maine Coon

    PKD Gentest bei Maine Coon: Hallo, also ich letztes bei uns in der TK war zum HCM Schall, fragte ich nach PKD schallen. Mir wurde gesagt sie schallen nicht mehr auf PKD - sie...
  • Kastration bei Maine Coon Kater?!

    Kastration bei Maine Coon Kater?!: Ich hab einen Maine Coon Kater der jetzt fast 6 Monate alt ist. Jetzt die Frage "wann ist der richtige Zeitpunkt für die Kastration?" Da ich...
  • Kastration bei Maine Coon Kater?! - Ähnliche Themen

  • 14 Wochen alter Maine Coon Kater trinkt sehr viel

    14 Wochen alter Maine Coon Kater trinkt sehr viel: Hallo Ihr lieben, bei uns ist am Montag der kleine Tidus eingezogen. Er ist 14 Wochen alt und ein kleiner Maine Coon Kater mit Papiere. Nun ist...
  • Frage an die Maine Coon Züchter und Besitzer

    Frage an die Maine Coon Züchter und Besitzer: Hallo Ihr Lieben, ich habe mir ja, wie schon geschildert, ein Maine Coon Kätzchen geholt. Jetzt habe ich auf einer Maine Coon Seite gelesen, daß...
  • Brauche Pflegetips bei Perser / Maine Coon

    Brauche Pflegetips bei Perser / Maine Coon: Hallo, ich werde momentan wahnsinnig.... ;) Meine Katzen (Perser/ Maine Coon- Mixe) haaren im Augenblick wie wahnsinnig. Das ist ja noch nicht...
  • PKD Gentest bei Maine Coon

    PKD Gentest bei Maine Coon: Hallo, also ich letztes bei uns in der TK war zum HCM Schall, fragte ich nach PKD schallen. Mir wurde gesagt sie schallen nicht mehr auf PKD - sie...
  • Kastration bei Maine Coon Kater?!

    Kastration bei Maine Coon Kater?!: Ich hab einen Maine Coon Kater der jetzt fast 6 Monate alt ist. Jetzt die Frage "wann ist der richtige Zeitpunkt für die Kastration?" Da ich...