Schuppenalarm !

Diskutiere Schuppenalarm ! im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo, schnelle Frage: Mia hat seit kurzer Zeit viele Schuppen, sie haart auch etwas, wie bekommt man die am besten (und schnellsten) weg??? Sie...
mietz-mietz

mietz-mietz

Beiträge
280
Reaktionen
0
Hallo, schnelle Frage: Mia hat seit kurzer Zeit viele Schuppen, sie haart auch etwas, wie bekommt man die am besten (und schnellsten) weg??? Sie frißt alles, was sie sonst auch immer hat, nur sieht man die Schuppen sehr, weil sie ja schwarz ist, und beim Bürsten denke ich, dass es immer mehr werden...ansonsten ist ihr Fell schön und glänzend, bis auf diese fiesen Schuppen!!!Bitte schnell ein paar Tipps, lieben Dank, Marion :kiti: :pfote:
 
24.08.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schuppenalarm ! . Dort wird jeder fündig!
geraldine

geraldine

Beiträge
235
Reaktionen
0
schneller tipp lachs öl und vor allem keine harte bürste sondern eher einen handschuh mit weichen noppen die die haut nur leicht massieren
 
G

Gast488

Gast
Also ich habe Lachsöl probiert und ich habe Bierhefe probiert, dann bürsten des Fells und ich war beim TA, hat alles nicht geholfen, die Schuppen sind hartnäckiger.
Bei Menschen hilft Schuppenshampoo, dies kann man leider bei Katzen nicht anwenden.

LG. Uschi :kiti: :kiti:
 
Bonsaischweinchen

Bonsaischweinchen

Beiträge
4.547
Reaktionen
0
Hallo,

ich kann Dir getrocknete Brennesselblätter empfehlen, die sind gut für die Haut und gegen Schuppenbildung. Einfach eine Priese getrocknete, geriebene Blätter unter das Futter mischen :biggrin: Das hat bei unserer Donna immer geholfen :)
 
G

Gast488

Gast
Hast Du die Brennessel selbst gepflückt und getrocknet oder aus dem Reformhaus?

LG. Uschi :kiti: :kiti:
 
Tiia

Tiia

Beiträge
4.101
Reaktionen
0
Solang du nicht an ner Schnellstraße wohnst, kannste auch die aus dem Garten nehmen.
 
Bonsaischweinchen

Bonsaischweinchen

Beiträge
4.547
Reaktionen
0
Hallo Uschi,

ich habe sie bei einem Kräutermann gekauft, Du bekommst sie aber auch in der Apotheke oder im Netz. Natürlich kannst Du sie auch selber sammeln und trocknen, aber schneller geht halt kaufen :biggrin:
 
mietz-mietz

mietz-mietz

Beiträge
280
Reaktionen
0
Hallo,an euch Lieben, Lachsöl wußte ich auch, aber mit den Brennesseln... super Tipp, werde ich dann mal direkt probieren, dank euch! :druecker:(hoffentlich nützt es! :biggrin:) LG, Marion :kiti: :pfote:
 
G

Gast488

Gast
Ich werde mir auch gleich einmal Brennesseln besorgen, mal schaun, was dann die Schuppen vom Timmy machen.
Danke für den Tipp.

LG. Uschi :kiti: :kiti:
 
catfunny

catfunny

Beiträge
182
Reaktionen
0
Hallo,

meine Perser Jessy hat im Moment auch massive Schuppenprobleme und ihr Fell ist richtig trocken.

Wenn ich sie bade, mit Babyshampoo, oder Katzenshampoo, könnte das Fell dann wieder mehr Feuchtigkeit bekommen? Und die Schuppen könnten die auch davon weggehen?

Bin gerade dabei ihr Lachsöl zu geben. Wie oft und wieviel gibt man da?
 
J

J&M

Gast
@Heike
Normalerweise mischt man einen halben Teelöffel mit unters Futter...

Wenn du Kapseln nimmst, fang aber erstmal an eine morgens und abends zu verteilen, wie es vertragen wird, dann kannst du immernoch erhöhen...

Normalerweise sagt man Schuppen sind ein Mangel an essenziellen Fettsäuren und diese bekommt man wenn man Lachsöl (reich an Omega 3 und 6 Fettsäuren) zuführt wieder in den Griff...lg ela
 
Bonsaischweinchen

Bonsaischweinchen

Beiträge
4.547
Reaktionen
0
Hallo ::uhu::

und was sind Eure Erfahrungen mit getrockneten Brennesseln, habt ihr es mal ausprobiert??

Wer selber trocknen möchte hier ein Tipp:
geerntet und getrocknet werden frische trockene Blätter. Bei Blättern sollten die Brennhaare leicht gequetscht werden. Trocknen kann man sie bei 45 Grad im Backofen.
Wenn man die Brennhaare quetscht und das Kraut klein Hackt, kann man es auch frisch füttern, je nachdem wie es die Katze oder der Hund mag.
Man kann im Frühjahr und im Herbst eine Kur von 6 bis 8 Wochen machen oder eben bei Bedarf geben.

Wirkung bei Hund (je größe 2-3 Teelöffel) und Katze (täglich 1 gestrichelter Teelöffel):
schöne Haut ohne Schuppen
für glänzendes Fell und strahlende Augen
Nierenanregend bzw. Blutreinigend
 
Thema:

Schuppenalarm !