Streuwechsel wg. Hustenl

Diskutiere Streuwechsel wg. Hustenl im Katzenklo Forum im Bereich Katzen; Hallo, :katze: ich war gestern mit Lenny beim TA, da er immer wieder hustete und nieste. Keine tränenden Augen,keine laufende Nase oder...
Sweenie

Sweenie

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo, :katze:

ich war gestern mit Lenny beim TA, da er immer wieder hustete und nieste.
Keine tränenden Augen,keine laufende Nase oder ähnliches.
Er spielt, frißt gut. :pfote:
Meine Behandlung mit Sinusitis und Bromhexin hat leider nicht gewirkt.
Und bevor die Sache chronisch wird oder auf Herz und Lungen geht, bin ich also zum TA.

Der konnte nichts feststellen. Alles in Ordnung.
Er fragte mich nach meinem Katzenstreu und empfahl mir, dies doch mal zu wechseln, da es vielleicht zu sehr staubt, wenn er darin rumgräbt.

Ich benutze übrigens das Natusam Premium Klumpstreu. :katze2:

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
Und welches Streu, das gut klumpt, aber nicht so staubt, könnt Ihr mir empfehlen???? :kiti:

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten und ein schönes Wochenende wünschen Euch Lenny,Balou,Bilbo und Manuela
 
14.02.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Streuwechsel wg. Hustenl . Dort wird jeder fündig!
K

klunki

Gast
Hallo Manuela,

eine Antwort auf die Frage ist gaaanz schwierig weil:
1.) hat jeder ein anderes empfinden was das Stauben anbelangt (was für den einen schon "stark stauben" ist, findet der andere noch ganz oK

und

2.) die Chargen sind - selbst bei ein und derselben Streumarke oft sehr unterschiedlich (z.B. kann die mechanische Belastung beim Transport - wenn die Körnchen aufeinander rubbeln und beim Umladen sehr rumgeschmissen werden einfach zu mehr Staub führen, da sich dabei die Körnchen aneinander sozusagen zu Staub zerreiben).

Ich persönlich benutze seit langem ExtremeClassic mit Babypuderduft und war damit eigentlich sehr zufrieden (auch in Bezug auf die Staubbildung), habe aber vor 14 Tagen mal zwei Sack Golden Grey Master gekauft, weil einige Foris soooo sehr davon geschwärmt haben und ich muss sagen, dass zumindest die Säcke, die ich jetzt gerade gekauft habe wirklich fast gar nicht stauben. Und da Golden Grey Master auch noch ein klein wenig günstiger ist als ExtremeClassic werde ich wohl umsteigen. Die Klumpenbildung ist bei beiden Sorten hervorragend.

Liebe Grüße

Juanita
 
Nordbären

Nordbären

Beiträge
1.094
Reaktionen
0
Hallo Manuela,

wir benutzen auch Golden Grey, allerdings das normale und nicht das Master. Es staubt etwas aber nicht zu doll, wir sind damit sehr zufrieden.

Aber versuche doch mal Golden Grey Pine. Das staubt gar nicht.

LG Sabrina
 
Mietzemaunzi

Mietzemaunzi

Beiträge
1.379
Reaktionen
0
Hallo Manuela
Ich benutze Cat&Clean Sensitiv vom Futterplatz.de,damit bin ich sehr zufrieden.Das Katzenstreu ist Staubfrei Hell in der Farbe,Feinkörnig und Klumpt sehr gut.Das Katzenstreu hat auch Babypuderduft.
Kostet 10Kg 8,99,ich benutze dieses Streu schon sehr lange,da ich Asthmatiker bin.
 
Flora

Flora

Beiträge
1.025
Reaktionen
0
Ich benutze auch Cat & Clean sensitiv und auch mit Siklikat beides mit Babypuderduft.

Bin auch total zufrieden, staubt kaum, klumpt super und bindet den Geruch.


LG Beate
 
Funny Coons

Funny Coons

Beiträge
1.088
Reaktionen
0
Original von Sweenie




Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
Und welches Streu, das gut klumpt, aber nicht so staubt, könnt Ihr mir empfehlen???? :kiti:
Hallo Manuela,

ich habe ähnliche Erfahrung mit Streus gemacht denen Duftzusätze wie Babypuderduft etc. beigesetzt wurden.

Seit dem ich das Ultraklumpstreu von DM benutze gab es damit keinerlei Probleme mehr. Ich versteh eh nicht warum die Hersteller diese Chemie in die Streus reinpacken müssen, nur damit der Mensch einen ihm vielleicht gefallenden Duft hat? Wer fragt mal die Katzen ob es ihnen gefällt und wie sich dieses Zeug auf ihre Gesundheit auswirkt?

Wenn es "nur" am stauben liegt, könnte man vielleicht versuchen den Kater auf Silikatstreu umzustellen, das staubt garantiert nicht.

LG
Tanja
 
Sweenie

Sweenie

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo und vielen Dank für Eure Tipps.

Ich werde einfach mal nacheinander Eure Empfehlungen ausprobieren.

Gott sei Dank habe ich drei Kater, die das alles aktzeptieren werden,denn auch die Umstellung auf mein jetzig vrwendetes Natusan war völlig komplikationslos.


Einen schönen Sonntag noch und viele liebe Grüße

P.S. Ich werde mich dann in absehbarer Zeit melden und mal berichten wie es gelaufen ist.
 
Flora

Flora

Beiträge
1.025
Reaktionen
0
Aber Natusan staubt ja ganz schön, da probier mal die andern Streusorten.
Von DM die Klumpstreu nehme ich auch öfter, die ist wie cat &clean ohne Silikat.


Du wirst begeistert sein, von Natusan war ich enttäuscht, dass kaufe ich nicht mehr.

LG Beate
 
Thema:

Streuwechsel wg. Hustenl