riesige main coon

Diskutiere riesige main coon im Katzenrassen Forum im Bereich Katzenzucht; Hallo ihr lieben Ich bin im Internet auf 2 maine coons gestoßen riesen groß die Tiere !! kann mir jemand sagen wo man solche schönen tiere...
B

bibchen

Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben

Ich bin im Internet auf 2 maine coons gestoßen riesen groß die Tiere !! kann mir jemand sagen wo man solche schönen tiere bekommt find sie einfach nur super toll

Gerne alles schreiben was ihr alles so drüber wisst


liebe grüße bianca
 

Anhänge

25.01.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: riesige main coon . Dort wird jeder fündig!
Mumin

Mumin

Beiträge
61
Reaktionen
0
Hallo,
schau mal hier: http://www.ellernaue.de/mainecoon.htm
Da habe ich den einen prämierten Jungkater auf den Ausstellungen in Chemnitz und Zwickau gesehen. Der war trotz, ich glaube 10 Monaten, schon sehr groß. Der Züchter erklärte mir, dass diese Katzen durchaus 12-14 kg schwer werden können, wenn sie erwachsen sind.
Ich weiß nicht, ob das gut für die Tiere ist, wenn diese so extrem gezüchtet werden, da ja dann sicher Knochen- und Gelenker- krankungen auftreten könnten. Allerdings bin ich kein Züchter, sondern mache mir so meine Gedanken. Aber hier im Forum gibt es ja auch Main Coon Züchter, die das sicher besser wissen. Vielleicht meldet sich ja noch jemand.
LG Mumin :tipsel:
 
W

Witchline

Beiträge
2.054
Reaktionen
0
Hallo

Leider konnte ich mit dem Link nicht viel Anfangen welches Tier meintest du ?
Es kommt auf den Körperbau an. Ist er eher kompakt dann macht es weniger aus wenn er schon früh Gewicht zulegt.
Ist er aber eher langezogen und hochbeinig kann es sich zu Hd und Gelenksathrosen ausbilden. Ein Risiko bleibt auf jedenfall bestehen.

Da gerade Maine Coon eine schwere Rasse ist sollten wir ihnen Zeit geben zu wachsen vorallem da sie erst mit 3 Jahren ausgewachsen sind!

Aber es gibt immer mehr Züchter die um Pokale zubekommen solche extreme gerne möchten, ich kann es nicht verstehen. Bin sogar wegen meines Katers etwas besorgt weil er ziemlich Groß und Gewichtig ist.

Aber wie gesagt solche Tiere werden aber auch Ausnahmen bleiben da es der Göttin sei Dank auch genug andere Züchter gibt die erkannt haben das es nichts bringt so schwere Tiere zu haben.

gruß
Witchline
 
B

bibchen

Beiträge
84
Reaktionen
0
ja ihr habt ja auch recht die gesundheit geht natürlich vor aber ich fand es einfach nur so toll wenn so einer aufm sofa liegt muss ja einfach nur toll sein ! aber ich danke euch für die beiträge

lg bianca
 
T

Tinkerbell_01

Beiträge
353
Reaktionen
0
Hallo Bianca

Schau doch mal bei www.starbushway.de nach. Die haben meistens sehr grosse Katzen und ich kann dir sagen...ich habe eine Kätzin von Starbushway. Die ist für ein Mädel auch schon sehr gross und wiegt auch fast 7 kg. Sie ist aber auch erst 2 Jahre und noch im Wachstum. Außerdem kann ich dir sagen, die hat wie ich immer so schön sage "ein Immumsystem wie ein Elefant". Das ist die Katze mir der ich am wenigstens bisher beim TA war, eigentlich nur zum impfen...und die Zucht besteht schon seit über 25 Jahren und sie hat sehr viel Erfahrung damit...

LG Andrea
 

Anhänge

Mumin

Mumin

Beiträge
61
Reaktionen
0
Hallo, Witchline,
ich glaube, dieser Kater müsste es gewesen sein:

http://www.ellernaue.de/silvester.htm

Ich muss allerdings auch dazu sagen, dass ich in Zwickau das erste Mal in meinem Leben auf einer Katzenausstellung war und bis dahin noch nie eine Maine Coon gesehen habe. Vorher hatte meine Tochter ein 9 Monate altes Birmamädchen auf dem Arm. War schon ein Unterschied :bigsmile:
Trotz der Größe fand ich, dass der Maine Coon Kater ein sehr schönes Tier war, völlig cool und entspannt.

@bibchen:
Ich habe mir da auf der Ausstellung vorgestellt, wie es ist, wenn so ne große Miez beschließt, dass sie auf deiner Bettdecke mitschlafen will. *grins*
Mir reicht schon mein Brocken mit 5 Kg, wenn der auf meinen Füßen liegt und ich zur Unbeweglichkeit verdammt bin*gg* :huepf1:
 
Nelo

Nelo

Beiträge
298
Reaktionen
0
boah. So einen grossen Kater hab ich ja noch nie gesehen. Wusste gar nicht das es das gibt. Keine Ahnung wie er in natura aussieht. Ich war ja auch noch nie auf einer Ausstellung und ich glaub aber, dass ich das bald mal mache, weil ich die meisten Rasse Katzen nur auf Fotos gesehen hab.
 
ofRevontulets

ofRevontulets

Beiträge
621
Reaktionen
0
Original von Mumin
Der Züchter erklärte mir, dass diese Katzen durchaus 12-14 kg schwer werden können, wenn sie erwachsen sind.
Ich weiß nicht, ob das gut für die Tiere ist, wenn diese so extrem gezüchtet werden, da ja dann sicher Knochen- und Gelenker- krankungen auftreten könnten. Allerdings bin ich kein Züchter, sondern mache mir so meine Gedanken.
Du triffst den Nagel auf den Kopf...
Ich zitiere mal den Standard der Maine Coons:

"The Maine Coon is a working cat, muscular, solid, medium to large in size with the look of the wild"....

und das wird mehr und mehr vernachlässigt...

Und gerade HD ist ein Thema womit die Connies mehr und mehr zu kämpfen haben...
 
D

Die_Wilden

Beiträge
1.858
Reaktionen
0
Stellungsnahme zu den Maine Coons!
Da muss ich mich auch mal zu Wort melden:
Unser Deckkater Nr.1 der Hemingway,wiegt z.Zt. 14 kg,ist 8 Jahre alt u.sieht den TA nur zu Impfungen.
Auf Ausstellungen wird ihn keiner mehr sehen,er ist mir zu schwer geworden u.mit durchhängendem Bauch stell ich mich nicht mit ihm auf die Bühne.
Er ist aber auch kein Extremer,die gibt es bei mir nicht,sondern nur gross,kräftig u kompakt.
Mein neuer Kater,Amaretto,eifert ihm nach,was Grösse u.Gewicht angeht,dabei setzen die aber kein Fett an,sind rank u.schlank.
Meine Mädchen,alles eigene Nachzucht,liegen im Gewicht auch über dem Durchschnitt u.deren Kitten können sich auch sehen lassen.
Mädchen 5 Monate alt,4,5 kg,habe gerade Fotos bekommen von den neuen Besitzern mit Gewichtsangaben u.letzte Woche ist ein Katerchen umgezogen,gleich alt,ganz Papa Amaretto,knapp über 6 kg.
Die bekommen nichts extra,fressen das gleiche Futter wie die EKH u,German-Rex,mit denen sie auch zusammenleben.

Grössenmässig ist das ein Unterschied wie Tag u Nacht,da will keiner glauben,dass die Maine Coons die Jüngsten sind.

Ansehen bei:www.caeptn- flints.de
oder:www.cäptn-flints.de

:kiti: :kiti: :kiti: :kiti: :kiti:
 
catcaos

catcaos

Beiträge
373
Reaktionen
0
hey

da ich selber seit jahren nur grosse coonies habe in meiner zucht gebe ich dir gerne ein paar adressen von wirklich guten züchtern geben . die bewusst und gut durchdacht züchten seit 20 oder mehr jahren .
lass dir also nicht so ein blödsinn von wegen gesundheitsschäden erzählen . ich hatte in fast 20 jahren keine probleme mit meinen tieren und ich kenne keine züchter die diese hatten im gegenteil . wenn man eine coonie hat dann soll sie auch so aussehen , oder . es wird oft von neuen züchtern behauptet aber es ist quatsch . in den vielen jahren wo ich züchte habe ich sicher schon höhen und tiefen erlebt aber nie probleme was knochenbau oder die grösse betrifft . ich hatte vor jahren einen kater der mit 20 jahren an altersschwäche gestorben ist der hat sage und schreibe 15 kilo auf die waage gebracht . er war sein leben lang top gesund - also lass dir da nichts einreden .
also wenn du möchtest dann schreib mir ne pn ich habe einige gute adressen bei mir ist momentan kein nachwuchs absehbar :)

lg alex

p.s. ich muss " Tinkerball " zustimmen starbushway haben klasse tiere und sind seit vielen jahren bekannt für ihre " gute " zucht . ich habe auch linien von starbushway und kann dir sagen die tiere sind einzigartig - klasse !!!
 
Giboso

Giboso

Beiträge
132
Reaktionen
0
..........

Hallo zusammen !!!

Hier ein Link zum derzeit vielleicht größten Maine Coon Europas

Big Giants Resort Gerry More

http://www.hawkwind-mc.de/Kater/kater273.jpg

Für mich der Traumkater schlecht hin, drum ist unser kleiner Blue
ja auch ein Enkel von ihm.
Unser größter Nachwuchs Kater ist derzeit Dancer mit 7 Monaten 7,2 kg, gefolgt von Dior mit 4 1/2 Monaten und knapp 4 kg.

Bilder von den beiden anbei, Dancer ist auf dem Foto 5 1/2 Monate mit 5,5 kg, das Foto von Dior ist aktuell. Und Dancer mit 7,2 kg im Ausstellungskäfig.

Gruß
Giboso
 

Anhänge

B

bibchen

Beiträge
84
Reaktionen
0
Re: ..........

Hey danke euch allen für die vielen infos und super fotos !!

werde mir irgendwann ganz bestimmt so nen riesen tieger zulegen aber das hat noch zeit glaube wenn ich mir jetzt noch ne katze hole bekommt shiva voll die depri phase lach naja meine wohnung wird wohl auch bei 3 katzen zu klein sein 54qm auf 3 zimmer naja also ich warte noch :bigsmile:


aber vielen dank trotzdem
lg bianca mit shiva :katze2: und juno :katze3:
 
catcaos

catcaos

Beiträge
373
Reaktionen
0
hallo nochmal

ja da ist endlich mal ein kenner ein kater aus einer super zucht :applaus:
ich kenne die "Big Giants " selber gut und habe auch netten kontakt zu ihr . eine gute züchterin die weiss was sie tut , das seit vielen jahren !!!

big giants ist seit vielen eine gute und bekannte zucht die man immer gerne weiter empfehlen kann . ich habe in meinem freundenkreis eine menge züchter und auch liebhaber die bei ihr katzen gekauft haben und sehr zufrieden sind .

genausogut sind auch : http://www.pillowtalk-mc-cats.de
http://www.cool-motion.de/
http://www.alwaro.pl/ ( die ganz grossen ) ch habe selber linie aus dieser zucht und bin sehr zufrieen damit

hier findest du was ganz besonderes , eine wunderbarezucht aber nicht gerade billig aber dafür hast du da wunderschöne tiere und auch grösse :) http://www.christomas-mainecoons.at/

ich habe noch einige korrekte züchter wenn bedarf ist . alle anderen sind ja schon benannt worden :)

alexandra
 
B

bibchen

Beiträge
84
Reaktionen
0
Hey catcaos !!

Danke danke sehr lieb von dir wunderschöne tiere !!

kannst du mir ewtl noch sagen mit was für ne preisspanne ich dann rechnen müsste ? oder ist es von katze zu katze verschieden ? kein geld ist zu viel für so n tier aber ungefähr ??
lg bianca
 
catcaos

catcaos

Beiträge
373
Reaktionen
0
hallo bianca

ich schreibe dir ne pn ok

alex
 
B

bibchen

Beiträge
84
Reaktionen
0
ja das wäre ganz netti !! danke schon mal :applaus:
 
Aramis11

Aramis11

Beiträge
508
Reaktionen
0
Original von ofRevontulets
Original von Mumin
Der Züchter erklärte mir, dass diese Katzen durchaus 12-14 kg schwer werden können, wenn sie erwachsen sind.
Ich weiß nicht, ob das gut für die Tiere ist, wenn diese so extrem gezüchtet werden, da ja dann sicher Knochen- und Gelenker- krankungen auftreten könnten. Allerdings bin ich kein Züchter, sondern mache mir so meine Gedanken.
Du triffst den Nagel auf den Kopf...
Ich zitiere mal den Standard der Maine Coons:

"The Maine Coon is a working cat, muscular, solid, medium to large in size with the look of the wild"....

und das wird mehr und mehr vernachlässigt...

Und gerade HD ist ein Thema womit die Connies mehr und mehr zu kämpfen haben...
Hallo Gordon, da gebe ich dir völlig Recht!!

Leider kenne ich MC in XXL die schwere Hd haben.

@Bibchen: Bitte gehe nicht nur nach der Größe sondern achte darauf, das auch die Eltern schon HD frei sind!!
Gerade bei den MC sollte man sich an Züchter halten welche vorbildliche Gesundheitsfürsorge betreiben. Dazu gehört auch regelmäßiger HCM Schall der Eltern und auch Untersuchung auf PKD.

Viel GLück bei deiner Suche
 
J

JokerNic

Gast
Hallo,

wenn ich das so verfolge frage ich mich ob es Maine Coons nur noch in Preis pro Kilogramm zu kaufen gibt ... *kopfschüttel*
Der gesunde Menschenverstand sagt einem doch das das Skelett bei riesiger Größe und vielen Kilos in Mitleidenschaft gezogen wird. Das gilt ja nicht nur bei Katzen sondern bei allen Säugetieren inklusive Mensch.

:joker:Nic
 
Giboso

Giboso

Beiträge
132
Reaktionen
0
Hi !!!

Nicht das hier was falsch läuft, ich spreche hier nicht von Maine Coons die Fett sind und damit irgendwie die 14 kg marke sprengen.
Es geht um typvolle große mit Muskeln bepackte Katzen !!!
Und Coonies sind nun mal die größten Rasse Katzen, und wenn ich einen 3 - 4 jährigen Kater sehe möchte auch die größte Katze erkennen und nicht erraten.

Zum Thema Gesundheitsvorsorge, die Schalluntersuchungen HCM & PKD, und HD röntgen sollten obligatorisch sein, schon auf Grund des §11b Tierschutzgesetz. Auch wenn es viele Katzenzüchter anders sehen und das nicht nur Coonie Züchter. Die Gentest´s lasse ich der zeit mal noch aussen vor, wobei wir im Gentest testen, auch auf SMA.

Gruß
Die Canary Hunter
 
catcaos

catcaos

Beiträge
373
Reaktionen
0
es ist mal wieder wie immer ...
alles was jeder zuhause auf vier beinen laufen hat ist top nur wenns darum geht mal was zu " bewerten oder beurteilen " was anders ist wie der standart finden alle oder viele genug fehler um es zu kritisieren . aber warum gibt es so viele und wirklich gute maine coon züchter seit jahren - viele mehr als 20 jahren ? jeder dieser züchter ist überaus vorsichtig bei seinen verpaarungen und achtet aufs feinste darauf was die gesundheit seine tiere angeht .warum sind diese leute seit vielen jahren erfolgreich in ihrer zucht ? ich selber kenne gut 10 - 15 dieser züchter der coonies die alle schon mindestens 10 jahre dabei sind - erfolgreich . aber diese genau wie ich auch wissen alle das man ständig angegriffen wird wegen der grösse unserer tiere . bei mir und auch bei allen anderen werden alle vierbeiner jedes jahr auf feinste getestet . also ich weiss nicht was ihr habt . es ist etwas was die wenigsten hier zuhause haben um es selber zu beurteilen zu können - sprich erfahrung . wenn ich eine andere rasse züchte und erst ein paar jahre dabei bin kann ich mir nicht solche meinung wie hier von manchen vertreten wird erlauben . auch wenn ich 20 jahre oder länger dabei bin aber eine andere rasse züchte hab ich doch keine erfahrung mit der grösse der coonies . nur weil man den anderen nach den mund quatscht oder hier oder da was aufschnappt . kritik kann ich mir erlauben wenn ich selber meine erfahrung gemacht habe ...... andernfalls halte ich einfach mal meinen mund !!!
meine tiere wiegen auch keine 18 kilo wenn sie ausgewachsen sind sondern der gute standart den eine coonie haben kann .

die geschmäcker sind nunmal verschieden aber die gesundheit unserer tiere steht immer an erster stelle . ich kaufe mir auch keine perser katze wenn ich eine grosse stammige gutgebaute möchte , oder ?

ich weiss nicht warum immer nur auf den conies und deren grösse rumgehackt wird . jeder soll doch bitte vor seiner türe kehren ....

@gordon - du weisst das ich demnächst bei euch bin um mir eine neue fellnase zu holen . guck dir die katzen an die frau züchtet seit 35 jahren - erfolgreich !!! ich kenne sie viele jahre und kenne niemanden der jemals enttäuscht wurde . und ich kaufe nicht die erste bei ihr :applaus:
bei ihr bekommst du alle infos was zucht auf grösse angeht - wenn es dich interessieren sollte :biggrin: und die frau hat wirklich mehr wie ahnung .

komisch ist doch das man bei bestimmten züchtern ( coonies ) immer wieder gewisse zwingernamen liest . wenn die tiere ach so scheisse sind warum kauft sie denn jeder hans und franz ....und warum sind die alle gesund ? ich habe nämlich sehr guten kontakt zu " solchen " züchtern

in diesem sinne - viel spaß weiterhin bei diesem thema ich werde mich zurückziehen . mir ist die realität doch lieber als das ich mir ständig durchlesen muss was für schlechte tiere man hat - die ja so gesundheitsgefährdet sind . nur ich habe noch keine probleme gehabt ... und die leute die ich kenne auch nicht !


alexandra :pfote:
 
Thema:

riesige main coon

riesige main coon - Ähnliche Themen

  • Darf man eine Maine Coon auch ohne Papiere als Maine Coon bezeichnen?

    Darf man eine Maine Coon auch ohne Papiere als Maine Coon bezeichnen?: Hallo ihr Lieben, Ich wollte mal ganz genau wissen ob ich eine Maine Coon auch ohne Papiere als solche bezeichnen kann. Vielen Dank schon mal...
  • Karakal mit Maine Coon verpaaren

    Karakal mit Maine Coon verpaaren: Hallo Leute, vorab ich wusste nicht wohin damit also bitte einfach verschieben. Ich wurde gerade über eine Maine Coon Zucht in Östereich...
  • Maine Coon-Norweger

    Maine Coon-Norweger: Hallo Könnt ihr mich mal aufklären, was der genaue Unterschied dieser beiden Rassen ist. Die Größe denke ich mal, aber meiner Meinung nach sehen...
  • Maine Coon oder Norweger

    Maine Coon oder Norweger: Hallo :) Ich habe vor ca. einem halben Jahr ein Kätzchen bekommen, dass aus persönlichen Gründen abgegeben werden musste. Als ich sie bekam, wurde...
  • Größe eines Maine Coon Kitten

    Größe eines Maine Coon Kitten: Da ich nicht genau wusste wohin mit diesem Thema, habe ich es mal hier gepostet. Sorry, wenn ich falsch bin. Folgendes: Heute zog ja ein Maine...
  • Größe eines Maine Coon Kitten - Ähnliche Themen

  • Darf man eine Maine Coon auch ohne Papiere als Maine Coon bezeichnen?

    Darf man eine Maine Coon auch ohne Papiere als Maine Coon bezeichnen?: Hallo ihr Lieben, Ich wollte mal ganz genau wissen ob ich eine Maine Coon auch ohne Papiere als solche bezeichnen kann. Vielen Dank schon mal...
  • Karakal mit Maine Coon verpaaren

    Karakal mit Maine Coon verpaaren: Hallo Leute, vorab ich wusste nicht wohin damit also bitte einfach verschieben. Ich wurde gerade über eine Maine Coon Zucht in Östereich...
  • Maine Coon-Norweger

    Maine Coon-Norweger: Hallo Könnt ihr mich mal aufklären, was der genaue Unterschied dieser beiden Rassen ist. Die Größe denke ich mal, aber meiner Meinung nach sehen...
  • Maine Coon oder Norweger

    Maine Coon oder Norweger: Hallo :) Ich habe vor ca. einem halben Jahr ein Kätzchen bekommen, dass aus persönlichen Gründen abgegeben werden musste. Als ich sie bekam, wurde...
  • Größe eines Maine Coon Kitten

    Größe eines Maine Coon Kitten: Da ich nicht genau wusste wohin mit diesem Thema, habe ich es mal hier gepostet. Sorry, wenn ich falsch bin. Folgendes: Heute zog ja ein Maine...
  • Schlagworte

    main coon xxl