Ikki hat einen Impftermin

Diskutiere Ikki hat einen Impftermin im Impfungen, Entwurmung und Parasiten Forum im Bereich Krankheiten und Gesundheit; Endlich habe ich eine Klinik gefunden der ich vollstens vertraue, die ich sehr seriös finde, die ich zwar schon eine weile kenne aber JETZT eine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
Endlich habe ich eine Klinik gefunden der ich vollstens vertraue, die ich sehr seriös finde, die ich zwar schon eine weile kenne aber JETZT eine möglichkeit gefunden habe da hin zu kommen!!!

hopp hopp hopp

Ich habe da heute angerufen und mich über eine "dreifach"-impfung erkundigt, sie sagten das sie das machen, allerdings ist da nur katzenschnupfen und -säuche drin, obwohl das 3-fach heißt... die anmeldefrau wusste auch nicht warum aber okay...

kostet mich 30€!!! einzeln bei meinem TA hätte ich für erstimpfungen insgesammt 52€ bezahlt!!! 8o

und man hat meinem kleinen sofort übers telefon eine kartei erstellt!!!
total proffesionell und ein generalcheck mit berahtungen zu kastration und haltung zwecks freigang u.ä. ist inklusive! =)

also ich bin total froh das mich mein jetziger "chef" hinfahren kann...

der Termin ist übrigens diesen mittwoch (15.08.2007) schon!
 
13.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ikki hat einen Impftermin . Dort wird jeder fündig!
W

Wetterhex

Gast
Jo das freut mich, das machen ja nicht alle TA's, wo ist denn die Klink?

Finde ich auch super das Dich Dein Chef sogar dorthinfähr hopp sowas ist auch nicht alltäglich!
 
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
Original von Wetterhex
Jo das freut mich, das machen ja nicht alle TA's, wo ist denn die Klink?

Finde ich auch super das Dich Dein Chef sogar dorthinfähr hopp sowas ist auch nicht alltäglich!
die klinik ist bei uns in dresden auf der fischhausstr. 5...
also hätte ich mit der bahn ein ganzes stück gemusst mit dem süßen...
mindestens ne stunde... das wollt ich ihm nicht antun! ;(
aber mit auto bin ich ganz schnell da! hopp

und mein chef ist super!!!
wir haben ja jetzt auch nicht son chef - praktikantin verhälltniss sondern kennen uns schon sehr alnge, da der laden ja auch auf meiner straße ist und ich ihn fast jeden tag sehe...

er ist selber sehr tierlieb und hat eine katze die ihm zwar nicht gehärt aber vorbei kommt... die süße heißt shally... ist aber schon alt inzwischen... glückskatze, angemerkt! =)
 
Loreley1

Loreley1

Beiträge
3.428
Reaktionen
0
Es freut mich für dich, dass alles so gut klappt. knuddeln
 
whiteCat

whiteCat

Schmusetiger
Beiträge
3.157
Reaktionen
0
Schön Yvie das du die eine seriöse Klinik gefunden hast!

Ich drück die Daumen das alles gut geht und bei der Untersuchung nix festgestellt wird =)
 
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
Danke Timmy knuddeln

ich werd ihn komplett checken lassen...
vieleicht kann man ja auch irgend ne ausgabe zu genen machen, das würde mich schwer interessieren!!!
 
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
sooooo

ich wollte ja noch ein fazit geben! =)

also ich war heute in der TK, da ich ja ENDLICH jemanden hab dermich hin bringt!!! hopp

hatte einen termin und musste auch nicht lange warten...
ikki wurde auch ganz gründlich untersucht. er war erstaunlich ruhig die ganze zeit!
so lieb hab ich ihn noch gar nicht erlebt! streichel

auf jeden fall ist alles tip top i.o.!!!
und ich brauch mir keine sorgen zu machen...
die TA meinte auch wenn ich mit ihm züchten möchte findet sie das gut, er hat einen tollen körperbau!
blut und gene werden grad von ihr getestet...

die impfung an sich ging auch ganz gut...
der kleine hat sich an mich gekuschelt und hat es über sich ergehen lassen...

alles in allem habe ich 31,40€ bezahlt und noch eine entwurmung für meine zukünftige katze bekommen...

die auffrischung kommt am 05.09.
=)
 
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
was ich noch vergessen hab zu sagen...

ich lasse den kleinen auch das nächste mal gleich mit chippen! streichel
 
julchennn

julchennn

Beiträge
93
Reaktionen
0
Das die Tierärztin da noch zustimmt und meint er hat nen tollen Körperbau finde ich komisch.
Grad Tierärzte wissen doch das es schon genug Katzen gibt.
Ist es nichts gegen dich oder so aber halt einfach auch meine Meinung.
Bei meiner Ärztin wird sowas nicht unterstützt und das finde ich auch gut.
 
Dea

Dea

Beiträge
51
Reaktionen
0
Schön, daß dein kleiner topfit ist und es so gut überstanden hat. =)
 
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
Danke! @ Dea knuddeln

@ julchennn

ich finde es nicht falsch...
es unterstützen mich recht viele bei meinem vorhaben...
es sind bis jetzt lediglich 3 leute die mir das ausreden wollen...

ich hab mit der TÄ ausführlich darüber gesprochen wie ich das plane, was meine kostenvorstellungen sind usw.
sie ist von dem vorhaben begeistert, weil auf so ne idee noch keiner gekommen ist meint sie! =)
 
Tiia

Tiia

Beiträge
4.101
Reaktionen
0
Ja aber die Leute, die Zweifeln haben dir ihre Bedenken erklärt. zB -> Wie willst du die beiden oder jetzt sogar die drei trennen, dass es nicht dauernd und vorallem zu früh zu Verpaarungen kommt?
Stell dir vor, die Kleine wird mit 5 Monaten das erste mal rollig und an Ikki ist kein halten. Wie willst du sie trennen? Das stell ich mir auch in einer 2 Zimmerwohnung dauerhaft schwierig vor.
 
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
klemmt mal nicht immer an der 2-raum wohnung in der ich JETZT noch bin!!!
oder überlest ihr immer wieder das ich in ein ruhiges zuhause mit großem garten ziehe??? ?(

katzengerecht mit eigenem katzenzimmer! =)
*nur mal anmerk*


tja~
wie macht das wohl der züchter das sich seine tiere nicht zu früh oder zu häufig verpaaren...
denken wir mal scharf nach! hämer
 
julchennn

julchennn

Beiträge
93
Reaktionen
0
ist auch in keinster weise böse von mir gemeint..ich stell mir das nur alles schwierig vor.
und was meinst du denn mit "weil auf so ne idee noch keiner gekommen ist meint sie"
was denn für ne idee?katzen zu verpaaren?
und ich habe die gleichen bedenken wie tiia...dann warte noch bissel mit ikki und hole dir eine katze die schon im entsprechendem alter ist.
was hast du denn davon hauskatzen miteinander zu verpaaren?
ich hab das gefühl das du dir das bißchen einfach vorstellst...klar wirst du dir was über die gefahren usw durchgelesen haben aber was is wenn zb dann auch wirklich ein kaiserschnitt durchgeführt werden muss oder ein kitten mit der flasche aufgezogen werden muss...ich meine jetzt geld aber auch die zeit die du in die kitten investieren musst.
ich würde mich auch erstmal um meine ausbildung kümmern und wenn ich später die entsprechenden mittel habe dann nochmal drüber nachdenken(für mich würde sowas alledings nie in frage kommen,weil ich denke es gibt genug ungewollte kitten die ein schönes zuhause suchen,also warum noch einfach nur so weil mein kater schön ist kitten in die welt setzen)
 
Tiia

Tiia

Beiträge
4.101
Reaktionen
0
Viele Züchter teilen den bereich in dem Sie ihre Kater haben seperat ab.
Manche Zb ein Zimmer mit einem abgeteilten Stück Garten (Ist so ne Art Wintergarten )
Da ich davon ausgehe, dass du zur Miete wohnen willst, glaube ich mal nicht dass du dir ein ganzes Haus mietest.
Eine Bekannte von mir züchtete Perser, allerdings wohnte ihr Kater bei ihrer Mutter (ohne andere weibl. Katzen) Weil sie eben nur zur Miiete wohnte.
 
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
ich versuch mal "drüben" zu antworten! =)
 
Loreley1

Loreley1

Beiträge
3.428
Reaktionen
0
Original von julchennn
Bei meiner Ärztin wird sowas nicht unterstützt und das finde ich auch gut.
Ist bei meiner auch so. Die hat uns zutreffender Weise regelrecht gedrängt, sie unkastrierten scheuen Katzen unserer Gegend zu fangen und kastrieren zu lassen, was wir auch gemacht haben.
Ist notwendig, bei der Menge an Katzen, die jedes Jahr im Tierheim landen, weil keiner sie haben möchte...

@ Yvie-Chan

Ich freue mich, dass dein Kleiner so brav war.
Meine Loreley war auch ganz lieb, als sie mit dem 1. Teil geimpft wurde.
Keinen Ton hat sie von sich gegeben.
 
Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
Original von Loreley
@ Yvie-Chan

Ich freue mich, dass dein Kleiner so brav war.
Meine Loreley war auch ganz lieb, als sie mit dem 1. Teil geimpft wurde.
Keinen Ton hat sie von sich gegeben.
naja, mal sehen wies dann beim 2. mal wird!
da wird der kleine ja dann auch gleich mit gechippt! =)
aber er schlägt sich tapfer der süße! haert
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ikki hat einen Impftermin