garfield bricht sehr viel

Diskutiere garfield bricht sehr viel im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; hallo zusammen mein kater garfield hat dienstag einmal gebrochen mittwoch auch,gestern habe ich nichts gefunden und heute hat er zweimal...
Rocky

Rocky

Beiträge
149
Reaktionen
0
hallo zusammen

mein kater garfield hat dienstag einmal gebrochen mittwoch auch,gestern habe ich nichts gefunden und heute hat er zweimal gebrochen.seit gestern haben wir ein neuen kater das möchte ich mal dazu erwähnen.er bricht grundsätzlich sein fressen aus keine haare oder so,oder aber magensäure.um halb acht hatte ich ihn nochmal am napf fressen sehen,seitdem hat er es drin behalten.kann es durch die ganze aufregung kommen,wegen dem neuen kater?er verzieht sich ja noch vor dem neuen und möchte nicht viel mit ihm zutun haben.was soll ich machen?futter vielleicht wechseln?er bekommt immer das futter vom aldi am dienstag bis heute bekam er futter vom penny markt, könnte es daran liegen?

bitte um antwort,mache mir sorgen.

lg
gina
 
18.07.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: garfield bricht sehr viel . Dort wird jeder fündig!
G

giro

Gast
Hallo Georgina.
wie alt ist denn dein Kater?
Und wieso versteckt er sich vor dem Neuankömmling ? Normalerweise kenne ich das nur umgedreht.
Bricht er erst seit dem du denn neuen Kater hast? Benimmt er sich denn auch sonst anders ? Zieht er sich zurück und liegt immer nur darum.
Und wie alt ist dein neur Kater?
LG Heike
 
Rocky

Rocky

Beiträge
149
Reaktionen
0
garfield ist 2 jahre alt, der neue 12 wochen. der neue ist seit gestern da garfield ist aber seit dienstag am brechen.warum er sich versteckt weiss ich nicht, aber er taut langsam auf und rennt mehr durch die wohnung rum.spielen tut er auch noch.
 
G

giro

Gast
Also ich glaube nicht das es was mit dem neuen Kater zu tuen hat.
Wenn er seit Dienstag bricht , seit dem du ihm ja anderes Futter gibst, würd ich mal darauf tippen , das er das Futter vom Penny nicht verträgt.
Wenn er das bei dem Aldi Futter nicht gemacht hat würd ich ihm dieses lieber wieder geben.
Wenn du aber unbedingt umstellen möchtest, solltest du dies vielleicht langsam machen.
Anfangs 3/4 Aldi und 1/4 penny mit einander verrühren und dann jeden Tag ,wenn es gut vertagen wird etwas mehr vom neuen Futter drunter mischen.
LG Heike
 
M

MarionL

Gast
Hallo Georgina,

hast Du mal das Gewicht von Garfiel kontrolliert, ob er etwas durch das Brechen abgenommen hat?

Es kann natürlich, dass es, wie Heike schrieb, mit der Futterumstellung zusammen hängen. Sollte es aber nicht besser werden, würde ich mal einen TA aufsuchen. Es kann sich auch um eine Magenschleimhautentzündung oder etwas anderes handeln. 4 Tage finde ich schon ein wenig lang für Unwohlsein.

Denke auch nicht, dass Jasper die Ursache sein kann, da der kleine Kater ja erst jetzt eingezogen ist bei Euch. Wie sieht es denn mit dem Kot aus, ist der normal oder eher breiig?

Liebe Grüsse
Marion
 
Rocky

Rocky

Beiträge
149
Reaktionen
0
sein kot sieht normal aus, vom gewicht her also die waage was die sagt, weiss ich nicht,mein letzter kater hatte einen tumor an der milz er brach auch immer wieder alles aus und man konnte zusehen wie er immer mehr abgenommen hat, das ist bei garfield nicht der fall.er ist normal gebaut nicht zu dick und nicht zu dünn und nimmt meines erachtens auch nicht ab. ich habe mal nachgedacht, er hat eben was aldifutter gefressen, das hat er drin behalten.das hundefutter vom penny habe ich gehört soll gar nicht gut sein, der hund von meiner mutter bekommt davon immer durchfall und mein kater muss brechen. ganz ehrlich ich vermute echt das es am futter liegt.hatte nicht vor gehabt das futter umzustelen, aber ich kahm montag nicht mehr zum aldi hin und dachte ich hol eben beim penny was, sind meine tiere auch eigentlich gewöhnt,aber das jetzt war wohl ein totaler reinfall.ab morgen gibt es wieder aldifutter und dann mal sehen ob er das drin behält.nach seiner letzten mahlzeit um halb 8 das war aldifutter ist nichts mehr rausgekommen.ich denke das rätsel hat sich wirklich aufgelöst. ich werde da jetzt nocht beobachten und wenns montag nicht besser ist, gehe ich sofort zum arzt, sollte er aber am wochenende nicht mehr brechen, denke ich wissen wir wodran es lag.

lg
gina
 
Thema:

garfield bricht sehr viel

garfield bricht sehr viel - Ähnliche Themen

  • Katze bricht einmalig Blut, frisst kaum noch, Blutwerte i.O.

    Katze bricht einmalig Blut, frisst kaum noch, Blutwerte i.O.: Hallo, ich hab eine Frage an euch - vielleicht hat ja jemand hier eine Idee... Unsere Katze hatte Mitte Juni lt. Tierarzt Rattengift zu sich...
  • Bly bricht, stumpfes Fell und baut ab

    Bly bricht, stumpfes Fell und baut ab: Hallo ihr Lieben, eins meiner auszügler, hat probleme. Bly bricht viel seit gestern kommt aber kein fell raus und sein Fell sieht auch stumpf aus...
  • Kitten bricht, zittert, etc.

    Kitten bricht, zittert, etc.: Huhu Meine Kleine (fast 4 Monate alt) ist seit gestern total anders, sie ist total verschmust und redet soo viel (jammert), will immer "getröstet"...
  • Kater bricht sein Essen immer aus :(

    Kater bricht sein Essen immer aus :(: Hallo Ihr Lieben, ich habe einen Pflegekater seit Ende Dezember bis Mitte Januar und es lief bis vor einem Tag alles gut (sein Frauchen ist...
  • Katze bricht immer noch...

    Katze bricht immer noch...: Hallo zusammen, habe hier schonmal reingeschrieben, weil bei meinem Kater ein Magen-Darm-Infekt diagnostiziert wurde. Habe daraufhin nach...
  • Ähnliche Themen
  • Katze bricht einmalig Blut, frisst kaum noch, Blutwerte i.O.

    Katze bricht einmalig Blut, frisst kaum noch, Blutwerte i.O.: Hallo, ich hab eine Frage an euch - vielleicht hat ja jemand hier eine Idee... Unsere Katze hatte Mitte Juni lt. Tierarzt Rattengift zu sich...
  • Bly bricht, stumpfes Fell und baut ab

    Bly bricht, stumpfes Fell und baut ab: Hallo ihr Lieben, eins meiner auszügler, hat probleme. Bly bricht viel seit gestern kommt aber kein fell raus und sein Fell sieht auch stumpf aus...
  • Kitten bricht, zittert, etc.

    Kitten bricht, zittert, etc.: Huhu Meine Kleine (fast 4 Monate alt) ist seit gestern total anders, sie ist total verschmust und redet soo viel (jammert), will immer "getröstet"...
  • Kater bricht sein Essen immer aus :(

    Kater bricht sein Essen immer aus :(: Hallo Ihr Lieben, ich habe einen Pflegekater seit Ende Dezember bis Mitte Januar und es lief bis vor einem Tag alles gut (sein Frauchen ist...
  • Katze bricht immer noch...

    Katze bricht immer noch...: Hallo zusammen, habe hier schonmal reingeschrieben, weil bei meinem Kater ein Magen-Darm-Infekt diagnostiziert wurde. Habe daraufhin nach...