Erfahrungen mit Futterring

Diskutiere Erfahrungen mit Futterring im Spielzeug und Zubehör Forum im Bereich Katzen; Hallo, ich würde gerne anstatt der vielen Näpfe auf einen Futterring umsteigen, um auch dem Futterneid vorzubeugen. Wer kann mir hierzu seine...
B

Bärchenfreak

Gast
Hallo, ich würde gerne anstatt der vielen Näpfe auf einen Futterring umsteigen, um auch dem Futterneid vorzubeugen.

Wer kann mir hierzu seine Erfahrungen mitteilen?

Dankeschön
Maritta
 
03.07.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungen mit Futterring . Dort wird jeder fündig!
J

JokerNic

Gast
Hallo Maritta,

ich habe bei der Kittenaufzucht immer einen KEramikfutterring aber bei den großen Miezen hat es sich nicht bewährt einen zu benutzen. Die fressen besser aus einzelnen Keramikschüsseln.

Grüße von :joker: Nic
 
T

Tinkerbell_01

Beiträge
353
Reaktionen
0
Huhu!

Habe von der Züchterin als sie aufhörte den Futterring (Edelstahl) bekommen, weil mit Näpfen bei 7 Panthern das was unlustig wurde :biggrin: Also, unsere bekommen ihr Nassfutter nur daraus und ich habe hier keinen Streit. Benutze das Ding jetzt schon 1 1/2 Jahre und wenn der mal nicht mehr ist, besorge ich mir ganz schnell einen Neuen :biggrin:

LG Andrea & Co.
 
vier_Fellnasen

vier_Fellnasen

Beiträge
323
Reaktionen
0
Wir haben für unsere drei einen Keramik-Futterring von "Keramik-Im-Hof" passend zu unserem Katzenbrunnen :biggrin: und der ist für das TroFu wirklich eine gute Erfindung.
NaFu gibt es bei uns morgens und abends allerdings auch für jeden der drei getrennt aus einem eigenen Keramiknapf.
 
Stefan

Stefan

Beiträge
3.467
Reaktionen
1
Hat jemand mal ein Foto von einem Futterring? :entzueckt2:
 
Stefan

Stefan

Beiträge
3.467
Reaktionen
1
ahhhhhhhhhhhh, jetzt weiß ich Bescheid !

Danke ! :entzueckt2:
 
A

anemone1

Beiträge
112
Reaktionen
0
Ich hab diesen hier und möchte ihn keinesfalls mehr missen. Unkaputtbar (hab ihn bestimmt schon dreimal absurfen lassen....), pflegeleicht und praktisch. Sieht von oben toll aus, wenn sich vier bis 10 Katzen verschiedenster Größe um einen Platz kloppen - aber jeder kommt mal dran.....
 
paquissi

paquissi

Beiträge
62
Reaktionen
0
Hab hier auch einen Futterring, von Keramik im Hof.
Daijan war immer futterneidisch und hat die anderen von ihren Näpfen weggeschubst, seitdem der Futterring verwendet wird, gibts da keine Probleme mehr.
Sie bekommen Nafu in einzelnen Näpfen und abends etwas Trofu um Futterring.
Weggeschubst wird keiner mehr :smile2:
 
B

Bärchenfreak

Gast
super!!!! Vielen dank für die vielen Antworten. Da ist hier schon mal eine gute Auswahl, jetzt kann ich beruhigt einen Futterring für unsere Rasselbande aussuchen.

Werde berichten! :katze2:

Liebe Grüße
Maritta :applaus:
 
vier_Fellnasen

vier_Fellnasen

Beiträge
323
Reaktionen
0
Danke Gordon... da spar ich mir glatt ein Foto von meinem Ring :biggrin:
 
vier_Fellnasen

vier_Fellnasen

Beiträge
323
Reaktionen
0
Kann ich nur empfehlen :applaus: :biggrin: haben uns damals auch gleich beides in der gleichen Farbe bestellt...
 
smili

smili

Beiträge
368
Reaktionen
0
Original von anemone
Ich hab diesen hier und möchte ihn keinesfalls mehr missen. Unkaputtbar (hab ihn bestimmt schon dreimal absurfen lassen....), pflegeleicht und praktisch. Sieht von oben toll aus, wenn sich vier bis 10 Katzen verschiedenster Größe um einen Platz kloppen - aber jeder kommt mal dran.....
Genau den hab ich ja auch wie ihr wisst :biggrin:. Der ist einfach toll.
 
mow mow

mow mow

Beiträge
165
Reaktionen
0
ich hab für meine kitten einen aus dem 1-euro-laden :biggrin: aus kunststoff.

ist auch unkaputtbar :pfote:

...aber der aus keramik ist ja echt schick
 

Anhänge

Yvie-Chan

Yvie-Chan

Beiträge
3.638
Reaktionen
0
Welche Futterringe sind denn am ehsten zu empfehlen?
Die aus Keramik oder die aus Edelstahl?
Und wo ist denn da der Kostenpunkt?

Weil ich denke sowas kann man sich auch ganz gut selber "basteln" :biggrin:
 
paquissi

paquissi

Beiträge
62
Reaktionen
0
Also, ich tendiere zu Keramik, am liebsten eben die von Keramik im Hof :biggrin:
da kostet der kleinere 13,50 € und der größere 16,50 €

bei mir ist die Entscheidung einfach, da meine Inka Kinnakne hat und ich deswegen kein Kunststoff oder Edelstahl verwenden kann. Auch wegen der Hygiene bevorzuge ich ohnehin Keramik.

Falls man eine Spülmaschine hat, kann man die Sachen von KiH auch da rein packen, passiert nix :biggrin:
 
K

Kiara79

Beiträge
264
Reaktionen
0
Hab hier auch einen Futterring, von Keramik im Hof.
Dito, und natürlich auch in rotgelbgeringelt mit nun passenden Brunnen :biggrin: und passender Wasserschüssel und und... brauche bald einen "K-i-H"- Schrank in der Küche.

Mein Kater hatte auch Futterneid und ich wollte dem entgegenwirken... leider klappt es nicht immer. manchmal erkämpft er sich Stück für Stück mit Körpereinsatz! :biggrin:
 
Thema:

Erfahrungen mit Futterring

Erfahrungen mit Futterring - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit selbstreinigenden Katzenklos

    Erfahrungen mit selbstreinigenden Katzenklos: Hallo Leute! Ich bin neulich über ****gestolpert. Hat jemand Erfahrungen mit selbstreinigenden Katzenklos gemacht? ich habe zwei Katzen und...
  • Hat jemand Erfahrungen mit einem Cube Katzenklo

    Hat jemand Erfahrungen mit einem Cube Katzenklo: Hallo liebe Katzenmamis, ich war gerade auf der Suche nach neuen Katzenklos, da eventuell demnächst auch ein Spielkamerad zu uns in die Wohnung...
  • Erfahrung mit Kratztonne???

    Erfahrung mit Kratztonne???: huhu ihr Katzenexperten.. könnt ihr mir mal eure erfahrungen zur Haltbarkeit und Funktionalität von XXL Kratztonnen sagen? ich hätte gerne...
  • GPS - "wo ist Lilli" -Eure Erfahrung

    GPS - "wo ist Lilli" -Eure Erfahrung: Hallo Es geht um folgendes ich würde mir gerne den GPS Sender "wo ist Lilli" zu legen... Wo ich halt immer weiß wo sich meine Katze aufhält...
  • Erfahrungen mit Sturdibag?

    Erfahrungen mit Sturdibag?: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit den Sturdibags gemacht? Welche Größe würdet ihr empfehlen? (für zwei Katzen) Sturdi.com X-Large -...
  • Ähnliche Themen
  • Erfahrungen mit selbstreinigenden Katzenklos

    Erfahrungen mit selbstreinigenden Katzenklos: Hallo Leute! Ich bin neulich über ****gestolpert. Hat jemand Erfahrungen mit selbstreinigenden Katzenklos gemacht? ich habe zwei Katzen und...
  • Hat jemand Erfahrungen mit einem Cube Katzenklo

    Hat jemand Erfahrungen mit einem Cube Katzenklo: Hallo liebe Katzenmamis, ich war gerade auf der Suche nach neuen Katzenklos, da eventuell demnächst auch ein Spielkamerad zu uns in die Wohnung...
  • Erfahrung mit Kratztonne???

    Erfahrung mit Kratztonne???: huhu ihr Katzenexperten.. könnt ihr mir mal eure erfahrungen zur Haltbarkeit und Funktionalität von XXL Kratztonnen sagen? ich hätte gerne...
  • GPS - "wo ist Lilli" -Eure Erfahrung

    GPS - "wo ist Lilli" -Eure Erfahrung: Hallo Es geht um folgendes ich würde mir gerne den GPS Sender "wo ist Lilli" zu legen... Wo ich halt immer weiß wo sich meine Katze aufhält...
  • Erfahrungen mit Sturdibag?

    Erfahrungen mit Sturdibag?: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit den Sturdibags gemacht? Welche Größe würdet ihr empfehlen? (für zwei Katzen) Sturdi.com X-Large -...