Problem mit Hundezüchterin

Diskutiere Problem mit Hundezüchterin im Recht und Versicherungen Forum im Bereich Katzen; Hallo, ich weiß, dass das hier ein Katzenforum ist, aber ich gehe davon aus, dass die rechtliche Situation von Hunde- und Katzenzüchtern ähnlich...
Felia

Felia

Beiträge
635
Reaktionen
0
Hallo,

ich weiß, dass das hier ein Katzenforum ist, aber ich gehe davon aus, dass die rechtliche Situation von Hunde- und Katzenzüchtern ähnlich ist, deswegen hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann.

Eine Freundin meiner Mutter hat sich bei einer Hobby-Hundezüchterin ein kleines Yorkshire Terrier Mädchen ausgesucht und wollte die süße Lola am Sonntag zu sich holen. Heute hat sie einen Anruf von der Züchterin bekommen. Die kleine Lola sei der Liebling ihrer Kinder und sie wolle den Hund jetzt selbst behalten. Als "Ersatz" bietet sie einen Rüden aus dem selben Wurf an.

Die Freundin meiner Mutter hat sich aber schon völlig in Lola verliebt und möchte sie und keinen anderen Hund. Es gibt leider keinen schriftlichen Vertrag zwischen den beiden Frauen, nur eine mündliche Vereinbarung. Es gibt allerdings Zeugen dafür, dass die Züchterin der Freundin meiner Mutter Lola versprochen hat. Die Züchterin hat auch E-Mails mit Photos der Kleinen geschickt.

Hat die Freundin meiner Mutter eine rechtliche Möglichkeit auf Lola zu bestehen?
 
07.05.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Problem mit Hundezüchterin . Dort wird jeder fündig!
R

Raupenmama

Gast
Original von Felia

Hat die Freundin meiner Mutter eine rechtliche Möglichkeit auf Lola zu bestehen?
Nein.
Jeder der Vertragspartner hat das Recht, VOR der Übergabe vom Vertrag zurück zu treten. Wie die Sache mit eventuellen Anzahlungen dann geregelt sit, ist eine individuelle Vereinbahrung, die dann vertraglich festgehalten werden sollte.

Der Züchter KANN zwar ein Ersatztier anbieten, der Käufer MUSS diesen ERwsatz aber nicht akzeptieren, sondern kann seine Anzahlung zurückverlangen, wenn der Verkäufer -aus welchen Gründen auch immer- nciht mehr verkaufen will. ( vor allen Dingen dann, wenn das Ersatztier ein anders Geschlecht hat)

Anders sieht es wohl aus, wenn der Käufer zurücktritt und das Tier für ihn reserviert worden war.
 
Felia

Felia

Beiträge
635
Reaktionen
0
Hallo,

danke für die Antwort, so etwas hate ich schon vermutet. :;:) Da noch kein Schutzvertrag gemacht wurde, ist Lola ja leider immer noch "Eigentum" der Züchterin.
 
L

luna2411

Beiträge
20
Reaktionen
0
Selbst mit Vetrag und Anzahlung wäre der Hund leider bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Züchterin geblieben so das Deine Freundin leider auch so keine handhabe hätte.
 
lollys susi

lollys susi

Beiträge
4.185
Reaktionen
1
::uhu:: deine Situation kenne ich. Ein Freund von mir die wollten bzw. hatten ihn schon! und dann kam die Züchterin an und wollte ihn zurückholen weil er so perfekt dem Standart entspricht und das hat die erst nach Monaten festgestellt! Das war ein Theater... da hat man sich schon so an den Hund gewöhnt, ich hätte ihn niemals wieder zurück gegeben weil ich den Hund schon bezahlt habe und ich rechtlich der Eigentümer bin, aber sie haben ihn wieder zurückgegeben... aber die beiden haben einen gaaanz tollen anderen Hund gefunden der perfekt in die Familie passt.
Aber die Freundin deiner Mutter hat leider kein Recht auf ihn, leider. Ich finde so was immer zum kotzen! Als ob die nicht schon mit 2 Monaten wissen welches das Lieblingstier der Kinder ist...
 
Thema:

Problem mit Hundezüchterin

Problem mit Hundezüchterin - Ähnliche Themen

  • Hallo ich habe ein Problem mit einem Kater von einer Vorbesitzerin

    Hallo ich habe ein Problem mit einem Kater von einer Vorbesitzerin: Hallo meine freundin hat seit dinstag einen kater von einer Privat Persohn gekauft und gestern hat der ihr ohne vorwahnung in den Kopf gebissen...
  • Hallo ich habe ein Problem mit einem Kater von einer Vorbesitzerin - Ähnliche Themen

  • Hallo ich habe ein Problem mit einem Kater von einer Vorbesitzerin

    Hallo ich habe ein Problem mit einem Kater von einer Vorbesitzerin: Hallo meine freundin hat seit dinstag einen kater von einer Privat Persohn gekauft und gestern hat der ihr ohne vorwahnung in den Kopf gebissen...