Tiefkühl-Mäuse

Diskutiere Tiefkühl-Mäuse im Barfen Forum im Bereich Ernährung und Rezepte; Hi, nachdem ich mich das erste Mal ordentlich überwinden musste, bekommen Itchy und Möhrchen jetzt regelmässig einmal die Woche Eintagsküken. Die...
Itchy

Itchy

Beiträge
812
Reaktionen
1
Hi,

nachdem ich mich das erste Mal ordentlich überwinden musste, bekommen Itchy und Möhrchen jetzt regelmässig einmal die Woche Eintagsküken.
Die Zwei haben einen Riesenspass damit, erst wird damit getobt und gespielt, und irgendwann geht das Geschmatze los...

Ich hoffe, dass das eine sinnvolle Ergänzung zum Dosenfutter ist und ich den beiden damit auch wirklich was Gutes tue.

Nun habe ich gesehen, dass es auch gefrostete Mäuse und sogar Ratten gibt.
Hat jemand Erfahrungen damit?

Können mit gefrorenen Tieren eigentlich Krankheiten übertragen werden?

Komplett barfen traue ich mir nicht zu, ist ab und an auch ok?

Vielen Dank schon mal,
lieben Gruss, Bettina
 
23.09.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tiefkühl-Mäuse . Dort wird jeder fündig!
Katzenma

Katzenma

Beiträge
4.823
Reaktionen
2
Hazel bekommt 1 bis 2 mal die Woche ne Maus, weil die Küken frisst sie nicht. Habe aber die Erfahrung gemacht, sie frisst nicht jede Maus. Momentan werden nur die Springer und Babymäuse aus dem Zooladen gefressen.
Ob Krankheiten übertragen werden können, weiß ich nicht.
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.073
Reaktionen
0
Hallo, natürlich tust du deinen KAtzen damit sehr viel positives. du ernährst sie, so wie es in der Natur vorgesehen ist.

Also wenn du die Kühlkette nicht unterbrichst, und die Sachen mind. 1 woche bei minus 18 °C eingefroren waren, ist so gut wie alles abgetötet.
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.073
Reaktionen
0
Ja, nur leider kriegste Salmonellen damit nicht platt....
 
Katzenma

Katzenma

Beiträge
4.823
Reaktionen
2
Und wie würde sich das bemerkbar machen?
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.073
Reaktionen
0
Durchfall?


Edit:
Muss aber dazu sagen, dass unsere Fellnasen eine extrem aggressive Magesäure besitzen, und die deshalb extrem selten an Salmonellen erkranken. ;-)
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.073
Reaktionen
0
Ja, aber das betrifft ja nicht die Tiefkühlmäuse und Eintagsküken, weil die sicherlich nicht an Salmonellen verstorben sind ;-) Und nur an Salmonellen verendete Tiere sind eine Gefahr.
Man muss sich also eher bei Freigängern Gedanken machen, obwohl ich glaube, die fressen selten schon tote Tiere, sondern eher frisch selbst erlegte...
 
Katrin_Kru

Katrin_Kru

Beiträge
69
Reaktionen
0
guten morgen,
ich würde das mit den mäusen und eintagsküken auch gerne mal probieren, wobei ich nicht wirklich gern, aber wenn es gut ist für meine süßen. aber ich habe überall nur angebote gefunden wo mindestens 100 drin sind. das ist mir zum ausprobieren etwas zu viel. weiß jemand wo ich auch kleinere pakungen bekomme?
LG Katrin
 
Katzenma

Katzenma

Beiträge
4.823
Reaktionen
2
Das Problem mit diesen riesen Mengen hatte ich auch, deshalb bin ich in unseren Zooladen, weil die auch Schlangen usw. haben und diese ja bestimmt mit Mäusen und Küken gefüttert werden.:D und, Bingo. Seit neustem habe ich hier noch ein kleinen Laden gefunden, die verkaufen Rohfleisch und da habe ich nachgefragt. Seit dem bekomme ich dort auch die Sachen die ich brauche. Obwohl mir da aufgefallen ist, die Frostmäuse und Küken sind anders. Hazel frisst die nicht immer :confused: Auch sehen die Babymäuse anders aus. Also ist die Qualität nicht überall gleich, obwohl es ja tote Tiere sind.:confused:
 
Barry

Barry

Beiträge
826
Reaktionen
2
Hallo Kathrin,

ich hole meine Eintagsküken im Hela- oder im Obi Baumarkt mit Tierabteilung. Da bekommst du auch einzelne Eintagsküken und Babymäuse. Kosten aber halt 80 Cent das Stück. Wenn du dann mehr brauchst, kannst du dir sie ja auch beim Bauern holen oder im Internet bestellen.

Bei mir gibt es auch nur einmal wöchentlich Eintagsküken. Ich hhol sie dann bei uns im hela. Immer so 10-12 Stück, da wir ja nur 2 Katzen haben. So reicht es hier immer für etwa 2 bis 3 Monate.

Gruss Kristin
 
G

Gast488

Gast
probieren möchte ich das auch schon einmal, aber mir geht es auch so, dass mir die Packungen einfach zu groß sind. Wenn ich das nächste Mal vom platten Land in die Stadt komme, dann schau ich mal, oder bei OBI vorbei

LG. Uschi
 
sachsenmädel

sachsenmädel

Beiträge
19.732
Reaktionen
1
Also bei uns hier bei OBI,hab ich noch keine Eintagskücken gesehen:confused:
Es gibt zwar Futter,Einstreu,Spiezeug,Kratzbäume,Klos usw.,aber sowas nicht!
LG Christine
 
Katzenma

Katzenma

Beiträge
4.823
Reaktionen
2
Was habt ihr alle denn für Obi- Märkte?
Bei uns ist es ein reiner Baumarkt.
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.073
Reaktionen
0
In manchen Baumärkten gibt es eine Tierabteilung....
Aber ich habe u.a. bei Zoo Z. in Dusiburg(möchte aber eher weniger für den hier Werbung machen, weil der auch Katzen im Laden in nem Glaskasten hält und verkauft) Tiefkühlmäuse gesehen, und in dem einem oder anderen Zoofachgeschäft wird es die auch geben, alleine wegen Reptilienfutter ;)
 
Katrin_Kru

Katrin_Kru

Beiträge
69
Reaktionen
0
also bei obi gibts die hier auch nicht, ich werde mal in meinem tierladen fragen, vielleicht habe ich da glück.
LG Katrin
 
Little_coonies

Little_coonies

Beiträge
516
Reaktionen
0
In futterhäusern mit Reptilienabteilung gibt es die auf jedenfall. Habe dort selbst gearbeitet.
Da ich immer 20-30 Kg Küken bestelle und dementsprechnd auch Mäuse bestellt ich bei einem Zoobelieferer.
 
K

Kristina

Gast
guten morgen,
ich würde das mit den mäusen und eintagsküken auch gerne mal probieren, wobei ich nicht wirklich gern, aber wenn es gut ist für meine süßen. aber ich habe überall nur angebote gefunden wo mindestens 100 drin sind. das ist mir zum ausprobieren etwas zu viel. weiß jemand wo ich auch kleinere pakungen bekomme?
LG Katrin
Guck mal ob Du in Deiner Gegend irgendwo ein Geschäft hast,in dem Reptilien gehandelt oder gehalten werden. Ich kauf die Frostküken einzeln, in so einem Laden. Ich bekomme da auch Babymäuse und Speckmäuse, kauf die aber nicht..meine Katzen können sich selbst Mäuse fangen..
Jedenfalls kostet da ein einzelnes Küken 50 Cent. Dort bekomme ich auch Futterwachteln, eine einzelne Futterwachtel eingefroren und völlig befedert und noch mit Innereien, also auch ein ganzes Futtertier, kostet dort 2,50 Euro.
LG. Ute:happy:
 
Thema:

Tiefkühl-Mäuse

Tiefkühl-Mäuse - Ähnliche Themen

  • Maus vs. Fertigfutter und sehr nützliche Info´s zum Thema BARF

    Maus vs. Fertigfutter und sehr nützliche Info´s zum Thema BARF: Eine sehr informative Seite, die mal jeder besuchen sollte, der sich über artgerechte und gesunde Ernährung seiner Katze informieren möchte Maus...
  • TK-Mäuse

    TK-Mäuse: ::uhu:: liebe Foris, ich war gestern in Wuppertal auf der Ausstellung und dort war ein Händler mit Tiefkühlmäuschen. Ich habe mich getraut und 5...
  • Mäuse fressen!?

    Mäuse fressen!?: So, gleich die erste Frage und ich weiß nicht wohin. Es geht um folgendes: Meine Katze hat gestern eine Maus gefangen, was soweit ja nicht...
  • Gewicht einer erwachsenen lebenden Maus?

    Gewicht einer erwachsenen lebenden Maus?: Nächste Frage, was wiegt eine erwachsene Maus ? Ergo mit wievielen Mäusen pro Tag ist eine Katze satt zu bekommen? Gibt hier irgendjemand die...
  • Frischfleisch, Mäuse und Co.

    Frischfleisch, Mäuse und Co.: Hallo Fories, welche Erfahrungen habt Ihr mit den einzelnen Frisch- bzw. Frostfutterlieferanten gemacht? Mein Problem ist, ich habe bisher immer...
  • Frischfleisch, Mäuse und Co. - Ähnliche Themen

  • Maus vs. Fertigfutter und sehr nützliche Info´s zum Thema BARF

    Maus vs. Fertigfutter und sehr nützliche Info´s zum Thema BARF: Eine sehr informative Seite, die mal jeder besuchen sollte, der sich über artgerechte und gesunde Ernährung seiner Katze informieren möchte Maus...
  • TK-Mäuse

    TK-Mäuse: ::uhu:: liebe Foris, ich war gestern in Wuppertal auf der Ausstellung und dort war ein Händler mit Tiefkühlmäuschen. Ich habe mich getraut und 5...
  • Mäuse fressen!?

    Mäuse fressen!?: So, gleich die erste Frage und ich weiß nicht wohin. Es geht um folgendes: Meine Katze hat gestern eine Maus gefangen, was soweit ja nicht...
  • Gewicht einer erwachsenen lebenden Maus?

    Gewicht einer erwachsenen lebenden Maus?: Nächste Frage, was wiegt eine erwachsene Maus ? Ergo mit wievielen Mäusen pro Tag ist eine Katze satt zu bekommen? Gibt hier irgendjemand die...
  • Frischfleisch, Mäuse und Co.

    Frischfleisch, Mäuse und Co.: Hallo Fories, welche Erfahrungen habt Ihr mit den einzelnen Frisch- bzw. Frostfutterlieferanten gemacht? Mein Problem ist, ich habe bisher immer...
  • Schlagworte

    tiefkühl Mäuse

    ,

    tiefkühlmäuse