eosinophile Leckdermatitis

Diskutiere eosinophile Leckdermatitis im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo, bei meinem Kater wurde eine eosinophile Leckdermatitis diagnostiesiert. Wer kann mir etwas darüber sagen und was man dagegen tun kann.
K

Katermiksch

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo, bei meinem Kater wurde eine eosinophile Leckdermatitis diagnostiesiert. Wer kann mir etwas darüber sagen und was man dagegen tun kann.
 
22.05.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: eosinophile Leckdermatitis . Dort wird jeder fündig!
J

J&M

Gast
Herzlich Willkommen erstmal...

Hat dir dein TA denn gar nichts dazu erklärt oder deinem Schatz was dafür gegeben...bzgl. der Weiterbehandlung? lg ela
 
N

Nobi

Gast
hab gerade mal ein wenig gegoogelt...
eine Hautreaktion dei durch übermäßiges putzen, oder durch eine alergische Reaktion('z.B. Futter oder Medis) hervor gerufen werden kann.
woher es kommt , hast du danähere Informationen?
sind irgendwelche veränderungen eingetreten..?
als erstes solltest du reines Futter verwenden, wo. z- B. nur Huhn drin ist, und kein Rind oder sonst was. oder umgekehrt
ich hatte mal was ähnliches, da hat Mohlre an einem Abend eine 4x4cm große kahle Stelle an der Seite


Ursache unbekannt
Liebe Grüße
Norbert
 
K

Katermiksch

Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke für die Begrüßung.
Wir haben unterschiedliche Aussagen von 2 Tierärzten. Der eine sagt, es wäre eine Überreagion der Schleimhäute. Unser Kater wurde dann an der Lippe operiert, d.h. ein Stück der Lippe weggenommen. Es entzündet sich aber immer wieder und wird dick.
Jetzt wurde uns gesagt, dass es sich um eine Leckdermatitis handelt, was mir nicht so ganz einleuchtet, und er bekam eine Cortisonspritze. Die Schwellung ist auch etwas zurückgegangen.
 
J

J&M

Gast
Original von Katermiksch
Danke für die Begrüßung.
Wir haben unterschiedliche Aussagen von 2 Tierärzten. Der eine sagt, es wäre eine Überreagion der Schleimhäute. Unser Kater wurde dann an der Lippe operiert, d.h. ein Stück der Lippe weggenommen. Es entzündet sich aber immer wieder und wird dick.
Jetzt wurde uns gesagt, dass es sich um eine Leckdermatitis handelt, was mir nicht so ganz einleuchtet, und er bekam eine Cortisonspritze. Die Schwellung ist auch etwas zurückgegangen.
Nichts zu danken...Schön das die Schwellung etwas zurückgegangen ist...Ich würde deinen TA nochmals genau fragen damit du weisst was dein Schatz hat und wie es weiter geht...es bringt nichts wenn du grübelst weil du nicht genau weisst was los ist...

Ich hoffe deinem Schatz geht es bald wieder besser...lg ela
 
N

Nobi

Gast
Cortison... hilft, aber schwächt das Immunsystem..
und eine Spritze ist in der Regel nicht ausreichend hast du keine cortisontabletten und AB mit bekommen zu weiterbehandlung?
Liebe Grüße
Norbert
 
K

Katermiksch

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo, unser Kater Mikesch hat am Donnerstag seine 2. Injektion Voren bekommen, die Lippe sieht jetzt wieder sehr gut aus und er hat kein schiefes Gesicht mehr. Nach 8 Tagen sollen wir ihm jeden 2. Tag einen Tropen des Medikamentes aufs Futter geben. Er hat den Tierarztbesuch auch gut überstanden, da wir ihn jedesmal mit List und Tücke einfangen müssen.
 
J

J&M

Gast
Ich freue mich sehr das es bei deinem Schatz schon besser aussieht und ich hoffe es ist bald überstanden...lg ela
 
Thema:

eosinophile Leckdermatitis

eosinophile Leckdermatitis - Ähnliche Themen

  • Eosinophiles Granulom

    Eosinophiles Granulom: Guten Morgen aus Nürnberg. Mein Norweger 12 Jahre leidet seit 7 Jahren an einen Gendefekt. Ausgelöst durch eine Impfung. Als es ausbrach war...
  • Zusammenhang Eosinophiles Granulom und Pigmentstörung?

    Zusammenhang Eosinophiles Granulom und Pigmentstörung?: Huhu, mein Möhrchen hat das E.Gr. Wir hatten längere Zeit Ruhe, jetzt hat sie aber leider wieder einen anständigen Schub. Neben einer grösseren...
  • eosinophiles granulom

    eosinophiles granulom: Huhu Ihr Lieben, Möhrchen hat seit dem Sommer immer wieder mal Stellen am Kopf, die mit kleinen roten Flecken beginnen, dann verschorfen, und...
  • eosinophilem Granulom

    eosinophilem Granulom: Hallo ihr lieben, wer kennt sich denn mit dieser Immunkrankheit aus?
  • Wundbereich am Kopf, Autoimmunkrankheit (Eosinophiles Granulom) ???

    Wundbereich am Kopf, Autoimmunkrankheit (Eosinophiles Granulom) ???: Seit dem 24. Dezember `08 haben wir den "FLO" in unserer Familie aufgenommen. FLO ist ein Maikater aus dem Jahre 2008, Mutter war eine Wildkatze...
  • Ähnliche Themen
  • Eosinophiles Granulom

    Eosinophiles Granulom: Guten Morgen aus Nürnberg. Mein Norweger 12 Jahre leidet seit 7 Jahren an einen Gendefekt. Ausgelöst durch eine Impfung. Als es ausbrach war...
  • Zusammenhang Eosinophiles Granulom und Pigmentstörung?

    Zusammenhang Eosinophiles Granulom und Pigmentstörung?: Huhu, mein Möhrchen hat das E.Gr. Wir hatten längere Zeit Ruhe, jetzt hat sie aber leider wieder einen anständigen Schub. Neben einer grösseren...
  • eosinophiles granulom

    eosinophiles granulom: Huhu Ihr Lieben, Möhrchen hat seit dem Sommer immer wieder mal Stellen am Kopf, die mit kleinen roten Flecken beginnen, dann verschorfen, und...
  • eosinophilem Granulom

    eosinophilem Granulom: Hallo ihr lieben, wer kennt sich denn mit dieser Immunkrankheit aus?
  • Wundbereich am Kopf, Autoimmunkrankheit (Eosinophiles Granulom) ???

    Wundbereich am Kopf, Autoimmunkrankheit (Eosinophiles Granulom) ???: Seit dem 24. Dezember `08 haben wir den "FLO" in unserer Familie aufgenommen. FLO ist ein Maikater aus dem Jahre 2008, Mutter war eine Wildkatze...