Garfield - Rasse drin?

Diskutiere Garfield - Rasse drin? im Katzenrassen Forum im Bereich Katzenzucht; Hallo! Ich bin der freche Garfield und meine "Eltern" rätseln schon ne ganze Weile, welche Rasse bei meiner Zeugung ihre Finger im Spiel hatte...
Loreley1

Loreley1

Beiträge
3.428
Reaktionen
0


Hallo! Ich bin der freche Garfield und meine "Eltern" rätseln schon ne ganze Weile, welche Rasse bei meiner Zeugung ihre Finger im Spiel hatte. :biggrin:
Ich habe längeres und viel dichteres weicheres Fell als die anderen Familienangehörigen.
Heraus sticht vor allem mein Schwanz, der richtig buschig ist und immer so aussieht, wie auf dem Foto.
Ich bin schon jetzt fast so groß wie Mikey, obwohl er zwei Monate älter ist als ich und werde wahrscheinlich um einiges größer als er. *stolz bin*

Habt ihr eine Idee, welche Rassegene ich habe?

Wir vermuten Maine Coon oder Norwegische Waldkatze.
BKH wurde zwar vom Fell her auch gut passen, aber der Schwanz ist dafür wohl zu buschig...

LG
euer Garfield
 
21.12.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Garfield - Rasse drin? . Dort wird jeder fündig!
Stefan

Stefan

Beiträge
3.467
Reaktionen
1

AW: Garfield - Rasse drin?

Das ist sehr schwierig zu sagen, glaube ich!
BKH scheidet aber glaube ich wirklich aus. Jedenfalls wenn man Garfield
mit anderen BKH vergleicht.
Ich würde von meinem Wissen her, welches im Bezug auf Katzenrassen nicht gerade groß ist, auch auf eine Coon oder Norwegische tippen, die da mit drin ist. Also irgendeine Halblanghaar Rasse.
Wie schon gesagt, das können andere hier aber bestimmt besser beurteilen bzw. vermuten.
Vielleicht würde ein vergrößertes Bild von Garfields Kopf weiterhelfen.

Ist aber ein hübscher! :entzueckt2:
 
Loreley1

Loreley1

Beiträge
3.428
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Vielen Dank für deine Antwort. :druecker:
Und hier ist noch ein Foto von seinem Köpfchen.



Falls noch irgendwelche Fotos gebraucht werden für die Analyse :lol: dann bitte einfach fragen.
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.072
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Hast du noch eines wo man den Kopf von der Seite sieht?
Das Näschen sieht nämlich sehr kurz aus....

Habe mir erklären lassen, dass man Coonies und Norweger am Verlauf des Nasenrückens unterscheiden kann, bei Coonies ist er geschwungen und bei Norwegern gerade.....aber das sind natürlich nicht die einzigsten Langhaarrassen! Möglicherweise könnte aber auch statt EKH BKH ein Teil der Verpaarung sein, wobei für ein längeres Fell beide Elterntiere Träger de Langhaargens sein müssen!
Also sollen lieber die anderen spekulieren......
 
Anne1601

Anne1601

Beiträge
110
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Mmmh - Ob Coon mit drin ist, weiß ich nciht, wenn dann eher Norweger.... Für Coon find ich den Schwanz recht kurz, den Körper sehr kompakt, ich glaub vom Gesicht passts auch nciht ganz - ich denke mal da war eher die Richtung Norweger am Werk... Und vielleicht ncoh ein EKH (vielleicht sogar BKH) - Perser - Mix....??? Aber eigtnlich ja auch völlig wurscht ;-) Ich find ihn ehct wunderschön! Er hat ein tolles Gesicht und ne klasse Zeichnung! Kompliment!
 
Loreley1

Loreley1

Beiträge
3.428
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Huhu :wikn:

Danke für eure Antworten. Werde alles an Garfield ausrichten.
Hier noch ein seitliches Bild von seinem Köpfchen.



Na hopsala, wo ist das Y hin beim Copyright? :smile2:

Uns wurde gesagt, dass seine Mama (eine Streunerin) eine EHK ist.
Zu 100 % genau wissen wir es aber nicht.
Die Frage ist daher, welche Rasse könnte mit EHK als Mischung unseren Garfield erschaffen haben :lol:
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.072
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Für Main Coon oder Norweger ist die Schnauze zu kurz!
Evtl Perser? Die Augen kann ich auch nicht definieren...
Aber wenn das Fell länger ist, muss die Mutter auch das Langhaargen tragen.....
 
Loreley1

Loreley1

Beiträge
3.428
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Bei Perser würde ich sagen, dass die Schnauze und Nase zu ausgeprägt sind, lass mich aber von Fachkundigen aus der Richtung gerne belehren. :biggrin:
Wegen seinem Fell tippen wir ja auf eine Langhaarkatze als Vater, weil es für eine EHK viel zu lang und buschig ist und daher von der Länge her ein Misch/Masch möglich wäre...
 
Bine1

Bine1

Beiträge
85
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Auch wenn ich von Rassen usw. nicht viel Ahnung habe, möchte ich meinen Senf dazu geben.. :biggrin:

Egal, was da noch"drin" ist: Er ist einfach zum Knutschen süß!! :rohart: Sieht aus, wie meine Sally nur ein bisschen..öhm...fülliger...

*duckundwech* :lol:

LG
Bine
 
Anne1601

Anne1601

Beiträge
110
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Original von Loreley
Bei Perser würde ich sagen, dass die Schnauze und Nase zu ausgeprägt sind,
Naja, aber wenn das was dazukommt ne normale Hauskatze ist, kann ich mir das schon vorstellen - das sind schlißlich Gene die sich über Jahre durchgesetzt haben, das sollte also schon einen beträchtlichen Teil beitragen, denke ich.

Mein Kater ist wiederum zum Beispiel ein Perser-Mix mit Maine Coon - und hat auch keine sooo flache Nase, als Garfield... *mal kurz nach Profilbild such* Und ich denke, EKH - Gene sind da ncoh etwas durchsetzungsfähiger als die von Coons ;-)
Is aber nur meine Meinung
 

Anhänge

D

Die_Wilden

Beiträge
1.858
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Bei dem Garfield stecken mehrere Rassen drin,
darum ist das alles schwer zu sagen.
Richtig ist Langhaargen,kein Halblanghaar,dann EHK,da würden auch die Augen hin passen,da stehen aber die Ohren zu eng beieinander,die Grösse wäre wieder richtig,Schnautze u.Nase kämen auf eine BKH, was auch auf die Stämmigkeit hindeutet.
Aber was solls,ist eine sehr schöne Katze,ob mit oder ohne Rasse! :pfote: :pfote: :pfote:
 
Westpark-Nic

Westpark-Nic

Beiträge
112
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Ich bin mir noch nicht mal sicher, ob da mehrere Rassen drinstecken.
Könnte auch einfach ein BKH-Mix sein.

Erst mal ist es defintiv ein Kurzhaarkatze ... die für einen Briten vielleicht etwas zu langes Fell hat. (Kommt aber oft vor). Kopf- und Augenform deuten auf einen Briten. Auch die Augenfarbe.

Genauso wie die Form des Schwanzes.

So wie Loreley das Fellbeschreibt - und wie es auf dem Foto aussieht - hat er mehr Unterwolle als eine Hauskatzen.

Die zu engstehenden und vor allem viel zu Großen Ohren ... wird er wohl von dem Nicht-Briten-Elternteil haben. Das gleiche gilt für die Nase, wobei man mit Erschrecken sehen kann, dass die leider auch wieder bei den Briten länger werden.

Grüße,
Nic
 
nocta

nocta

Beiträge
623
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Hallo,

ich finde die Nase schon recht lang, jedenfalls für eine BKH, und vor allem das Profil ist sehr gerade, zumal er noch sehr jung ist und im Alter eine noch geradere Nasenlinie bekommen kann.
Außerdem sind die Ohren recht groß und hoch angesetzt...aber er hat einen "mächtig" kurzen Schwanz.

Da kann wirklich alles Mögliche mitgespielt haben, die Mischung macht es dann eben und wir tippen am Ende was völlig anderes, wie er ist...für mich wärs ein reinrassiger Mix (kleiner Scherz, weil ich das jetzt mal wieder in einer Kleinanzeige gelesen habe...)

Liebe Grüße
Kati
 
Loreley1

Loreley1

Beiträge
3.428
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Danke für eure Antworten! :knuddeln:

Schade, dass ihr mir auch nicht richtig weiter helfen könnt, eure Ansichten gehen ja sehr stark auseinander...

@ Anna1601

Ich kann dir schon folgen. :smile2: Aber wenn die EHK Gene sehr ausgeprägt sind, kann Garfield deshalb z. B. einen eher kurzen Schwanz haben, als eine Rassekatze mit eigentlich sehr langem Schwanz. Weil dann quasi seine EHK-Gene stärker durchkommen könnten.
Deshalb ist das alles so schwierig, leider...

Ich hätte nur gern gewusst, was für ein Mix er ist (ungefähr), denn nur Mix hinschreiben ist auch blöd, aber naja... Wat muss dat muss...

Selbstverständlich lieben wir unseren Kleinen so wie er ist, egal was drin steckt. :haert:
Aber der Drang es zu wissen ist immer da *gg*
 
Loreley1

Loreley1

Beiträge
3.428
Reaktionen
0

AW: Garfield - Rasse drin?

Ich habe mich jetzt noch mal im Netz umgesehen und Bilder von BKH- und Perser-Mischlingen angeschaut.
Was haltet ihr da für wahrscheinlicher? BKH oder Perser?

EDIT: 03.01.2008, 11:29 Uhr

Nach Fotos im WWW würde ich persönlich jetzt auf BKH tippen.
Aber ich bin kein Experte... Was denkt ihr?

EDIT: 07.01.2008, 13:33 Uhr

Da sich keiner mehr gemeldet hat :cry: trage ich jetzt bei Garfield BKH/EHK-Mix ein.
Ich denke, das kommt hin.
 
Thema:

Garfield - Rasse drin?

Garfield - Rasse drin? - Ähnliche Themen

  • Welche Rasse ist meine Katze? (Mix)

    Welche Rasse ist meine Katze? (Mix): Halli Hallo, Ich weiß bereits, dass meine Katze ein Mischling ist. Ich bin mir auch sehr sicher, dass ein Teil Perser in ihr steckt, der Rest ist...
  • Welche Rasse ist das?

    Welche Rasse ist das?: Könnt ihr mir sagen, um welche Rasse es sich bei unserer Katze handelt? Danke schon mal im Voraus.
  • Was bin ich für eine Rasse???

    Was bin ich für eine Rasse???: Hallo liebe Foris, eine Kundin von mir hat mir ein Bild von einer Katze mitgebracht weil sie nicht weiß was es für ein Rasse ist. Sie hat sie vor...
  • Welche Rasse könnte in mir stecken?

    Welche Rasse könnte in mir stecken?: Hallo zusammen, hier kommt wahrscheinlich wieder mal die häufig gestellte Frage: welche Rasse(n) steckt in unserem Kater? Ich hab schon versucht...
  • Welche Rasse????

    Welche Rasse????: Ich weiß leider nicht welche rasse unsere Katze Tinka ist. Könnt ihr mir vielleicht weiter helfen??? Danke im vorraus :)
  • Ähnliche Themen
  • Welche Rasse ist meine Katze? (Mix)

    Welche Rasse ist meine Katze? (Mix): Halli Hallo, Ich weiß bereits, dass meine Katze ein Mischling ist. Ich bin mir auch sehr sicher, dass ein Teil Perser in ihr steckt, der Rest ist...
  • Welche Rasse ist das?

    Welche Rasse ist das?: Könnt ihr mir sagen, um welche Rasse es sich bei unserer Katze handelt? Danke schon mal im Voraus.
  • Was bin ich für eine Rasse???

    Was bin ich für eine Rasse???: Hallo liebe Foris, eine Kundin von mir hat mir ein Bild von einer Katze mitgebracht weil sie nicht weiß was es für ein Rasse ist. Sie hat sie vor...
  • Welche Rasse könnte in mir stecken?

    Welche Rasse könnte in mir stecken?: Hallo zusammen, hier kommt wahrscheinlich wieder mal die häufig gestellte Frage: welche Rasse(n) steckt in unserem Kater? Ich hab schon versucht...
  • Welche Rasse????

    Welche Rasse????: Ich weiß leider nicht welche rasse unsere Katze Tinka ist. Könnt ihr mir vielleicht weiter helfen??? Danke im vorraus :)
  • Schlagworte

    garfield Katzenrasse

    ,

    welche katzenrasse ist Garfield