Der Charakter einer Perser hängt von der Fellfarbe ab???????

Diskutiere Der Charakter einer Perser hängt von der Fellfarbe ab??????? im Katzenrassen Forum im Bereich Katzenzucht; Hallo, ich habe vor kurzem meine Perserkatze über die Regenbogenbrücke begleiten müssen. :cry: :cry: Ich war total begeistert von dieser Rasse...
catfunny

catfunny

Beiträge
182
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe vor kurzem meine Perserkatze über die Regenbogenbrücke begleiten müssen.
:cry: :cry:


Ich war total begeistert von dieser Rasse. Es war meine erste Perserkatze, mit Nase. Ich hatte sie aus dem Tierheim (lt. Aussage der Tierheimleitung war es eine black-smoke).
Der Charakter......einfach::flagge:: himmlisch. Das Aussehen..... einfach herrlich.::flagge::

Nun bin ich am überlegen ob ich mir wieder eine Perser zulegen soll.
Habe mal gehört, gelesen:i: das der Charakter einer Perser von der Fellfarbe abhängt.
z.Bsp. eine weiße Perser ist ruhiger als eine rote Perser. Eine schwarz ist verspielter als eine smoke, und, und, und....... .
(Sorry, bin recht unwissend was die Farbbezeichnung betrifft.)

Stimmt das überhaupt? Sind Züchter oder langjährige Perserbesitzer unter Euch die das bestätigen bzw. dementieren können??
 
05.09.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Der Charakter einer Perser hängt von der Fellfarbe ab??????? . Dort wird jeder fündig!
J

JokerNic

Gast
Hallo Heike,

ich züchte seit jetzt 21 Jahren Perser und Exotic Shorthair und kann das mit den Farben nur teilweise bestätigen. Rote gelten als sehr lebhaft, Schildpatts sind sehr lebhaft und oft auch sehr eigensinnig. ebenso die dreifarbigen "Glückskatzen". Colourpoints sind quirliger und gesprächiger als einfarbige Perser. Aber alles in allem würde ich empfehlen immer erstmal beim Züchter die Tiere kennenzulernen und sich dann zu entscheiden.

Grüße von :joker:Nic
 
Nicole

Nicole

Sibi-Lady
Beiträge
10.072
Reaktionen
0
Ich habe das auch schon oft gelesen....dass das Temperament einer Katze von der Farbe her unterscheidlich sein soll.

Ich habe jetzt keine rote zum Vergleich, aber wollte nur anmerken, dass es bei allen Rassen so sein soll.....

Aber auch bei den Rassen an sich gibt es Unterschiede, es gibt ruhigere und lebhafte.
Eine Bengal ist ganz anders als eine BKH..das sind nur Beispiele......will keine Werbung für bestimmte Rassen machen.

Und ich meine auch das das Geschlecht eine Rolle spielt, diesbezüglich habe ich die Erfahrung gemacht, das Mädels Zicken sein können und Kater extrem schmusig, aber auch da wird es Ausnahmen geben. ::flagge::
 
Thema:

Der Charakter einer Perser hängt von der Fellfarbe ab???????